Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Hi folks! Ich, Sandskink, erzähl mal wie es hierzu kam...

#1 von Sandskink , 18.10.2016 16:00

Hi Leutz,
ich bin seit 2 Wochen Teil der Dampfergemeinde.

Angefangen hat das bei einem Abendessen bei/mit Freunden.
Mein Gastgeber hatte drei der kleinen Power x Geräte da (gehabt) und drückte mir eines davon in die Hand.
Noch 2 kleine extra Tanks zusätzlich und los ging die Reise.

Ich habe mir am nächsten Morgen gleich mal 3 kleine Standart Fläschchen (0/6/12) Liquid besorgt. Apfel und Melone.
(ich weiss, ich weiss, das sind nur 2 Geschmäcker. Waren aber nichtsdestotrotz 3 Fläschchen.)
Und was soll ich sagen.... seit dem habe ich ( nach über 25 Jahren Raucherdasein) keine Kippe mehr angerührt.

Dermassen angetan habe ich mich dann immer mal wieder im Netz schlau gemacht, was ich da eigentlich so treibe.

Heute Morgen bin ich dann zufällig in unserer Kleinstadt an einem "Dampf" Geschäft vorbeigelaufen...
Das heisst, vorbeigelaufen bin ich eigentlich nicht, sondern direkt hinein!
Und nun bin ich stolzer und zufriedener Besitzer einer Eleaf Pico mit zwei Melo III Verdampfern und staune über
das Erlebniss u.a. ein "Red Astaire" Liquid zu dampfen.
Neue Welten...

Jetzt sitze ich eben gerade wieder am Rechner, am Info diggen und bin auf diese Seite gestossen.

Eigentlich wollte ich irgendetwas technisches fragen...
...Registrieren? - Na gut.
Vorstellen? - In Ordnung.

So...
Was wollte ich eigentlich ursprünglich hier?

Keine Ahnung mehr...

...aber das wird mir schon wieder einfallen.
Und!--> Jetzt bin ich ja schon angemeldet.

Mögen immer ein paar Watt Leistung und gutes Liquid bei euch vorhanden sein!

Gruss, Sandskink



windwillow und Softius haben das geliked!
Sandskink  
Sandskink
Beiträge: 5
Registriert am: 18.10.2016


RE: Hi folks! Ich, Sandskink, erzähl mal wie es hierzu kam...

#2 von Cawdor , 18.10.2016 16:16


Herzlich Willkommen bei uns im Dampfertreff



Du bist jetzt für alle Bereiche des Forums freigeschaltet.

Die ersten wichtigen Infos findest Du hier in der Starthilfe: Newbies - kleine Starthilfe
Weiter geht es dann erst mal hier: • Newbie A B C / Schnell-Übersicht

Wenn Du Hilfe beim Einkaufen benötigst, kannst Du Dich hier mal umschauen oder dort Deine Fragen dazu stellen: • Einkaufs-Hilfe für Shops und Produkte

Einen Mitglieder Rabattaustausch findest Du hier: Mitglieder Rabattaustausch

Bitte lade hier keine Bilder und Avatare hoch, an denen Du nicht die Rechte besitzt. Auch das Verlinken von kommerziellen Seiten im Profil ist nicht erlaubt.

Unsere Regeln, die für das gesamte Forum und auch den Blog gelten, findest Du hier: Forenregeln

Bitte beachte, dass wir für detaillierte Angaben zum Thema Mischen einen eigenen Bereich haben, die Regeln findest Du hier: ➨ Regeln Mischbereich und Liquid-Finessen

Jetzt aber erst mal genug Lektüre für den Anfang. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß bei uns im Forum und wenn Du Fragen hast, einfach raus damit.



Nimm Dir am besten die Zeit und verschaff Dir einen Überblick über die gesamte Struktur und die einzelnen Bereiche des Forums; Hier gibt es für alles einen passenden Bereich in dem Du schon eine Menge Threads und Informationen finden kannst. Und wenn doch nicht, machst Du natürlich einfach einen eigenen Thread dort auf und stellst Deine Fragen.




*** Forum demnächst erreichbar unter: www.dampfertreff.ch - Bitte vormerken! ***



« Hannibal Lecter hat unhöfliche Menschen ja ganz einfach aufgegessen. »
« Ich wollt's nur gesagt haben... »


*** Flohmarktregeln ***


 
Cawdor
SuperModerateuse
Little big cow
Beiträge: 8.850
Registriert am: 10.02.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Ironien am Sarkastischen Meer
Beschreibung: Im DTF-Team seit 2014


RE: Hi folks! Ich, Sandskink, erzähl mal wie es hierzu kam...

#3 von Sabine , 18.10.2016 16:17



Tolle Vorstellung!


 
Sabine
Beiträge: 7.201
Registriert am: 27.09.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Raum München


RE: Hi folks! Ich, Sandskink, erzähl mal wie es hierzu kam...

#4 von heimchen , 18.10.2016 16:39

im Forum

Zitat
Mein Gastgeber hatte drei der kleinen Power x Geräte da (gehabt) und drückte mir eines davon in die Hand.
Noch 2 kleine extra Tanks zusätzlich und los ging die Reise.
....
Und was soll ich sagen.... seit dem habe ich ( nach über 25 Jahren Raucherdasein) keine Kippe mehr angerührt.



Musste zuerst mal gurgeln, was für ein tolles Gerät dieses "Power X" ist, welches Dich von heut auf morgen zum kompletten Umstieg verhalf


Also sind solche Minis mit 2,8 ohm und 280 mAh doch nicht sooo schlecht, wie ihnen ständig nachgesagt wird

Gratuliere zum Umstieg, und viel Spass im Forum


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.584
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Hi folks! Ich, Sandskink, erzähl mal wie es hierzu kam...

#5 von Sandskink , 18.10.2016 17:16

Zitat von Cawdor im Beitrag #2

Herzlich Willkommen bei uns im Dampfertreff



Du bist jetzt für alle Bereiche des Forums freigeschaltet.




Oh, Danke!

Das war ja fix!
Cheers, Sandskink



Sandskink  
Sandskink
Beiträge: 5
Registriert am: 18.10.2016


RE: Hi folks! Ich, Sandskink, erzähl mal wie es hierzu kam...

#6 von Sandskink , 18.10.2016 17:18

Zitat von Sabine im Beitrag #3


Tolle Vorstellung!




Das ist ja nett!

Vielen Dank!



Sandskink  
Sandskink
Beiträge: 5
Registriert am: 18.10.2016


RE: Hi folks! Ich, Sandskink, erzähl mal wie es hierzu kam...

#7 von Sandskink , 18.10.2016 18:19

Zitat von heimchen im Beitrag #4

Musste zuerst mal gurgeln, was für ein tolles Gerät dieses "Power X" ist, welches Dich von heut auf morgen zum kompletten Umstieg verhalf


Also sind solche Minis mit 2,8 ohm und 280 mAh doch nicht sooo schlecht, wie ihnen ständig nachgesagt wird

Gratuliere zum Umstieg, und viel Spass im Forum


Also, Ich kannte es ja nicht anders.
Die Pico ist da schon echt ein anderes Kaliber!

Es ist aber so, dass ich mir tatsächlich ein zweites Power X Set dazu gekauft habe.
Der Akku ist halt doch recht schnell leer.

Mein "Setup" sieht nun so aus, dass ich die Pico eben mit diesem wahnsinns "RedAstaire" betankt habe (3mg), und dann noch 2 Power X Verdampfer.
Einen mit 0mg Blackberry/Grape und einen mit 12mg Melone.

Mein Rauchverhalten die letzten 2 Wochen war so, dass ich bei einem Akkuträger ständig Tanks getauscht habe.
(als ehemaliger Tabakraucher, also Selbstdreher, kam das drauf- und herunterdrehen ja fast schon der alten Gewohnheit gleich... )

Mir ist , da ich nun die Wahl habe, aufgefallen, dass ich eigentlich vor dem PC gar nicht die ganze Zeit "Nikotindurst" hatte, sondern das Drehen und Rauchen
eher so etwas wie eine Übersprungshandlung war.
Das ist natürlich in einer extremen Gewöhnung an grosse Nikotinmengen geendet.

Mit der Wahl der "Waffen" kann ich ja trotzdem meiner doofen Gewohnheit nachgeben, merke aber, dass es mir nicht in jedem Fall um die Nikotinzuführung ging.
Ergo--> 0mg Dampf drauf, solange (und das geht erstaunlicherweise echt ne Weile), bis ich eben so leicht nervös werde.
Dann gewechselt auf 12mg (würde ich zb mit der Pico auf keinen Fall mehr machen) und da lustig vor mich hin gepafft.
So in "pur" (also ohne Kondensat, etc, etc) merkt der Körper recht schnell, wann es eigentlich schon wieder gut ist.
Und dann eben weder zurück gewechselt.

Die Power x ist (kann ich seit heute sagen) keinesfalls vergleichbar mit so grossen Geräten.
Dampft keinesfalls so wie die Pico. Macht aber nix.
Sie ist schön klein, unauffällig (so etwa wie ein schlanker Kugelschreiber). Man kann aber trotzdem "rauchen"
und auch das Lungendruck Gefühl und der Effekt beim Dampfen nikotinhaltiger Liquide ist immerhin so angenehm,
dass ich tatsächlich nicht mehr Tabak geraucht habe, seit dem.

Ausserdem schmeckt sie so jetzt im Vergleich auch erstaunlich gut.
UND---> Das Set kostet um die 20 Euro. Ist also zum testen echt geeignet.
(Auch als super unaufdringliches Unterwegs Set werde ich sie immer behalten)

Von mir tatsächlich ein dickes Pro für dieses Produkt.

Nur:
!!!AUF KEINEN FALL!!! das mit enthaltene Liquid verwenden....
Das ist soooo....

...ich sag jetzt nix....
Echt jetzt.

Wenn man die ausprobieren möchte als Newbie (so wie ich) , dann ab zum nächsten
Lotto/Tabak/Packetdienst/Zeitschriftenladen (off topic : erstaunlich, was das für Geschäfte sind heutzutage /off topic)
an der Ecke gelaufen und sich irgendein beliebiges Liquid kaufen.
Am besten gleich 2-3 Varianten in Punkto Nikotingehalt. Auf alle Fälle auch ein 0mg Liquid, zum so dampfen und zum mischen.

Pffffff.... einfache Frage...
... langwierige Antwort



Ich hoffe mein Erlebnissbericht ist
a) nicht zu lange
und
b) für den Leser mit mehr als 0mg Informationsgehalt!


Cheers, Sandskink



Sandskink  
Sandskink
Beiträge: 5
Registriert am: 18.10.2016


RE: Hi folks! Ich, Sandskink, erzähl mal wie es hierzu kam...

#8 von Sandskink , 20.10.2016 15:22

Kleiner Nachtrag...


Zitat von Sandskink im Beitrag #7

...Ausserdem schmeckt sie so jetzt im Vergleich auch erstaunlich gut...






...so, nach kräftiger Dampferei die letzte zwei Tage mit allen mir zur Verfügüng stehenden Mitteln,
muss ich an meiner Beurteilung des Kugelschreiber Dampfers (power x) doch noch was anmerken:

Ich verwende sie jetzt mit 0.6 mg Liquiden und zwar möglichst simplen.
Also keine komplexen Aromen verwenden. Die können sich im Vergleich mit einem grösseren Gerät
einfach nicht so gut entfalten.

Gut haben weniger süsse Liquide funktioniert (also eher Apfel als z.B. sowas Waldbeeren mässiges)
und auch so in Richtung Eukalyptus funktioniert für mich gut.

Dann kam es mir so vor, dass es wohl verschiedene Viskositäten gibt. Da wisst ihr wahrscheinlich bestens, oder
wenigstens besser Bescheid. Also für die Kleine eher was nicht so "zähes" verwenden.

Sie ist eher ein Werzeug meiner noch argen Nikotinsucht Herr zu werden.
Für die Genuss Dampfer ist sie wohl eher nix.

Ich mag Sie trotzdem und ist halt aufgrund der Kompaktheit immer dabei.

Die Pico bereitet mir jedoch selbstredend mehr Vergnügen.
Kein Vergleich und auch keine Frage!

Das wars schon mit dem Nachtrag.

Cheerio, Sandskink



Sandskink  
Sandskink
Beiträge: 5
Registriert am: 18.10.2016


   

kombinatorek stellt sich vor
Ein weiterer Neuer sagt "Hallo!"




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen