Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#1 von miroslav11111 , 27.06.2017 13:55

Hallo,

ich suche einen kleinen geregelten Akkuträger, der mindestens 50 Watt bringt und man Verdampfer bis 24mm aufschrauben kann. Austauschbare Akkus wären schön ist aber kein muss. Bisher habe ich nur den Pico 25 oder den AL85 gesehen, sehen mir aber beide zu sehr nach " Plastik" aus.
Hoffe ihr könnt mir helfen, Bestellung aus China wäre auch kein Problem.

Gruß Andreas



*******************


Überschrift angepasst, bitte den Threadtitel bereits so genau wie möglich formulieren, damit andere die gleichen Suchbegriffe besser auffinden :)

LG


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 28.06.2017 | Top

RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger

#2 von lenichen , 27.06.2017 16:33

Also ich hab die da und finde die prima. geht aber nur bis 40 watt und kein wechselakku. https://www.intaste.de/council-of-vapor-...lt-box-mod.html
Gibts auch schon die v2, aber ob da jetzt 24 mm vd druffpassen müsste ich mal austesten...
Und die mega (bis 80 watt)...https://www.intaste.de/council-of-vapor-...kkutraeger.html


"Nicht die Flüchtlinge gefährden unsere Gesellschaft - vielmehr bedroht das globale Kapital die gesamte Weltordnung !"
Slavoj Žižek

"Ware" Demokratie ist, wenn Politiker den Willen von Konzernen und deren Lobbys politisch wie gesetzlich durchsetzen und sich zum Ausgleich dafür von den Bürgern wählen und bezahlen lassen.


 
lenichen
Beiträge: 3.619
Registriert am: 27.12.2015
Geschlecht: weiblich
Ort: bayern...wo sonst ?
Beschreibung: erdbeer-menthol-tante, aber auch viel anneres fruchtkramzeugs


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger

#3 von Woinemer , 28.06.2017 09:18

Ich find den ganz nett: http://www.gearbest.com/vapor-mods/pp_624078.html?
Hab ich mir auch zugelegt und bin zufrieden



 
Woinemer
Beiträge: 357
Registriert am: 20.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: 69469 Weinheim


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger

#4 von Sternenwolf , 28.06.2017 09:30

Wenn es nicht so eilig ist: Wismec SINUOUS P80 TC Box Mod

http://www.gearbest.com/temperature-cont.../pp_655551.html


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.034
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden

zuletzt bearbeitet 28.06.2017 | Top

RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#5 von Blaudampfer , 28.06.2017 09:41

Ich kaufe mir immer sowas. Habe mir gerade wieder zwei bestellt.



 
Blaudampfer
Beiträge: 3.019
Registriert am: 17.12.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 28.06.2017 | Top

RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#6 von miroslav11111 , 28.06.2017 13:21

Danke für eure Vorschläge, die Wismec SINUOUS P80 gefällt mir bisher am besten. Habe sie auch in einem anderen Shop gesehen wo sie angeblich ab morgen verfügbar ist und noch ein wenig billiger ist.


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#7 von miroslav11111 , 28.06.2017 13:29

Der Snowwolf Mini gefällt mir auch https://www.fasttech.com/products/0/1002...w-3000mah-tc-vw
Aber glaub die Sinuous ist weiterhin mein Favorit, zumal sie nur die hälfte kostet und wechselbare Akkus hat.


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#8 von Sternenwolf , 28.06.2017 13:37

Der kleine Schneewolf ist sicher ein ordentlicher AT - sogar mit Ein-Aus-Schalter (!!!) ... aber wegen des fest verbauten Akkus käme er für mich nicht in Frage.

Mein Snowwolf 365 ist jedenfalls SEHR solide gebaut ... aber LiPos ??? Neee danke ...


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.034
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#9 von miroslav11111 , 28.06.2017 13:48

Ist echt schwer was zu finden in der Größe......die Größe die ich suche geht so in Richtung Pico, Al85 (gefallen mir allerdings optisch nicht).....oder noch kleiner wie zum Beispiel Tarot Nano, EHpro Sthorm (allerdings mit festverbautem Akku und größere Verdampfer passen nicht drauf)..........Und ich glaube die Abstriche in der Größe kann man am ehesten hinnehmen, die Sinuous ist halt schon recht groß für die Hosentasche


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#10 von Sternenwolf , 28.06.2017 13:59

Nuja - ich bin ja bekannt für meine Neigung zu großen, starken AT und fetten "Blastern" - aber für unterwegs habe ich einen PICO in "brushed silver" mit einem "Baby Beast" oder einem OBS Engine MINI drauf ...

Das passt ganz locker in die Jacken- oder Brusttasche ...


Wobei der "Sinuous" einen angenehm schlanken Eindruck macht (wie der alte Istick mit 60W) ... wenn ich die PICOs nicht hätte, würde ich vielleicht in Versuchung kommen.


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.034
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#11 von miroslav11111 , 28.06.2017 14:03

Also den SinUous werde ich mir auf jeden Fall mal bestellen, kommt meinen Vorstellungen am nähsten......und für 25 Dollar kann man nicht viel falsch machen :D


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#12 von Volker Hett , 28.06.2017 14:37

Wenn du eh im Ausland bestellst, dann schau dir noch mal die Evic Primo Mini von Joyetech an


Ich war's nicht!

Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


 
Volker Hett
Super-Moderator
Beiträge: 3.024
Registriert am: 09.03.2015
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#13 von miroslav11111 , 28.06.2017 15:59

@Volker Hett hatte ich auch schon auf dem Schirm, allerdings gefällt mir die Wismec Sinuous besser


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#14 von phlegmor , 28.06.2017 20:38

Wenn Du etwas haltbares haben willst und nur im Leistungs-Modus dampfst, schau, ob Du irgendwo günstig eine Pioneer4You IPV D3 im Ausverkauf findest. Die hat einen ausgezeichneten 510er, ist wertig und robust und in gewisser Hinsicht kleiner als ein Pico. 24mm-Verdampfer passen dennoch ohne Überhang.

Ich habe meine ehrlich gesagt noch nicht benutzt, da meine D2 noch einwandfrei funktioniert nach fast zwei Jahren des (teilweise sträflichen) Missbrauchs.

Es gibt mit der D4 auch ein neueres Modell, die hatte ich aber noch nicht in Verwendung. Wird auch ok sein, kann jetzt auch TC mit Edelstahl.

Grüße!


 
phlegmor
Beiträge: 2.059
Registriert am: 08.07.2015

zuletzt bearbeitet 28.06.2017 | Top

RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#15 von phlegmor , 28.06.2017 21:05



Disclaimer: Die Verdampfer dienen nur der Veranschaulichung. Würde beide nicht mit einem 1x18650er Mod verwenden.

Ich finde gerade keine D3 im Angebot. Hier ist die D4:
Fasttech
Gearbest

Grüße!


 
phlegmor
Beiträge: 2.059
Registriert am: 08.07.2015


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#16 von DerNorbert , 28.06.2017 21:05

Den D4 hab ich frisch im Einsatz, ob der hält, kann ich noch nicht sagen. Da ist allerdings bei 23mm-Verdampfern Ende, ab 24mm stehts über.


Es ist alles fertig. Es muss nur noch gemacht werden.


 
DerNorbert
Beiträge: 368
Registriert am: 10.07.2014
Geschlecht: männlich
Ort: 99 Mittendrin


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#17 von miroslav11111 , 28.06.2017 21:12

Einen Akkuträger wo keine 24mm draufpassen würde ich mir nicht mehr holen, fast alle gängigen neueren Verdampfer haben 24 oder 25mm


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#18 von phlegmor , 28.06.2017 21:21

Zitat von miroslav11111 im Beitrag #1
Hallo,

ich suche einen kleinen geregelten Akkuträger, der mindestens 50 Watt bringt...
LG


Du weißt aber schon, dass 1x18650er Mods eher maximal 50W bringen als minimal.

Zumindest alle 24mm-Verdampfer, die ich habe, verlangen nach mehr Leistung als ich einem einzelnen 18650er-Akku abverlangen möchte. Selbst die hochstromfähigsten gängigen Akkus sind bei 50-60W im Grenzbereich. Das ist jetzt nicht gleich ein Sicherheitsproblem, aber der Haltbarkeit sowie der Laufzeit ist das nicht zuträglich.

Das nur mal nebenbei bemerkt.

D2 und D3 nehmen beide 24mm-Verdampfer ohne Überhang auf, nur deshalb hab ich Dir ein Photo reingestellt. Ich weiß aber nach einer oberflächlichen Suche nicht, ob man noch welche zum Schnäppchenpreis bekommt. Schade, dass sie das bei der D4 verschlimmbessert haben.

Grüße!


 
phlegmor
Beiträge: 2.059
Registriert am: 08.07.2015


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#19 von miroslav11111 , 28.06.2017 21:33

Gibt doch genug Akkuträger mit einem 18650er die 80 oder sogar mehr Watt bringen.


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#20 von phlegmor , 28.06.2017 21:37

Ja, und meine Invader III bringt mit zwei 18650ern über 240 Watt. Jetzt muss nur noch jemand die passenden Akkus entwickeln. Bisher gibt es die nicht.


 
phlegmor
Beiträge: 2.059
Registriert am: 08.07.2015


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#21 von phlegmor , 28.06.2017 21:50

Wie gesagt, VTC5's oder 25Rs mit 80W zu pulsen belastet den Akku je nach Ladestand mit 21-32A. Das liegt gerade noch innerhalb ihrer Spezifikationen, aber doch arg im Grenzbereich. "Im Grenzbereich" bedeutet, dass sie recht warm werden, und das wiederum, dass sie über Gebühr Schaden nehmen (altern).

Außerdem werden sie bei 20-30A auch recht schnell in ihrer Spannung einbrechen, was sich in der Ladestandsanzeige des Akkuträgers widerspiegelt.

Ich persönlich nutze 1x18650er Mods nur bis 30W, das ist vielleicht ein wenig sehr konservativ, ich seh aber keinen Grund, für höhere Leistungen nicht zu einen Mod mit zwei Akkus zu greifen.

Vielleicht sind die neueren, sehr, sehr kleinen 2x18650er Mods eher etwas für Dich. IPV 8 oder Vesta bzw. Sigelei 213. Die sind alle nicht sehr viel größer als ein Mod für eine Batterie (etwas schwerer allerdings), passen besser zu den 80W und nehmen alle 24-25mm-Verdampfer locker auf.

Grüße!


 
phlegmor
Beiträge: 2.059
Registriert am: 08.07.2015


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#22 von Sternenwolf , 28.06.2017 21:51

"phlegmor" hat völlig recht ... mehr als 50 Watt sollte man keinem einzelnen Akku zumuten - egal was auf der Packung des Akkuträgers steht ...

Aber mit der richtigen Wicklung kannst du bis 50 Watt auch sehr viel Spaß haben ...

Beispiel: Mein "Pharaoh RTA" dampft mit 40 Watt schon mehr als nur ordentlich ... und viele hier dampfen zwischen 10 und 20 Watt ...


Oder mache es wie ich: Etwas Kleines für unterwegs - und etwas mit ordentlich Power und zwei oder drei Akkus für zu Hause ...


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.034
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#23 von Gliese777Ac , 28.06.2017 23:05

Der iStick TC60 wurde noch nicht genannt. Er kann zwar kein SS im TC-mode, aber er liegt gut in der Hand:
https://www.fasttech.com/products/0/1001...ariable-wattage


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 10.438
Registriert am: 08.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#24 von miroslav11111 , 28.06.2017 23:41

Mit der Belastbarkeit der Akkus kenne ich mich jetzt nicht so aus, da werdet ihr schon Recht haben.......dachte mit halt, wenn 80 Watt da steht werden die das schon bringen


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Kaufempfehlung kleiner Akkuträger mind. 50 Watt, Verdampfer bis 24mm

#25 von miroslav11111 , 28.06.2017 23:43

Müsste ich mal meine Wicklungen anpassen :D.............weil momentan ist der Peerless bei 0.40 Ohm und 55 Watt das niedrigste was ich dampfe


 
miroslav11111
Beiträge: 1.124
Registriert am: 10.02.2012
Geschlecht: männlich


   

Welchen Selbstwickelverdampfer als Neuling für Vaporesso Target Pro
Verdampfer und Träger aus DE/EU

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen