Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#26 von himalya , 25.07.2017 11:16

Ja, hast Recht ich will auch eigentlich einfach nur weg von teuren kippen.
Wieviel Nikotin sollte ich denn eigentlich nehmen 6mg reicht das aus um die Zigarette auszugleichen? Ich Rauche schon öfter am Tag.

Und sorry für die vielen fragen


himalya  
himalya
Beiträge: 23
Registriert am: 24.07.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Wiesbaden

zuletzt bearbeitet 25.07.2017 | Top

RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#27 von Sternenwolf , 25.07.2017 11:37

Wie viel Nikotin ins Liquid muss, liegt ganz allein bei dir - so wie du von den Pyros wegbleiben kannst ...

Ich habe mit 20mg pro ml angefangen - dann irgendwann 10mg - später 5mg ... und jetzt so nach Bedarf und wie ich Lust habe (und wie es mir schmeckt) - in einigen Verdampfern habe ich gar kein Nikotin mehr. Und wenn die Sucht sich meldet, dann nehme ich eben einen, der Nikotin im Liquid hat.


 
Sternenwolf
Beiträge: 2.047
Registriert am: 25.08.2016
Ort: im Norden


RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#28 von danielN , 25.07.2017 18:56

wie viel nikotin du haben willst hängt von einigen sachen ab, in der regel ist ~12mg ein guter start wenn dir das reicht gut wenn zu schwach nimm noch ein 18mg liquid dazu und ein 9mg zum testen.
wenn du mit extremen watt zahlen dampfst kann das nikotin auch schwächer sein da du durch die größere menge dampf an sich ja auch mehr nikotin intus bekommst.

und das schöne ist man muss nix reduzieren!!!
, es ist ja mittlerweile nachgewissen das nikotin nie was mit krebs zu tun hatte und es ausser das es poitive effekte hat,"entspannung, konzentrationshilfe, glücksgefühle" und sogar manchen krankheiten vorbeugt keine negativen gesundheitlichen folgen hat.
also nach dem moto hau dir rein was dich happy macht.

ich für meine teil reduziere da nix und werde aus auch nie tun, da in keiner art und weise eine notwendigkeit dazu besteht.


danielN  
danielN
Beiträge: 603
Registriert am: 07.04.2016
Geschlecht: männlich


RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#29 von himalya , 27.07.2017 15:12

Danke @danielN ,

ich habe jetzt alles bestellt was ich so brauche und werde mit 12mg anfangen, habe bei einem freund was ausleihen können und 12mg ist genau was für mich.

Ich habe noch eine andere frage seit 3 Tagen lese ich mich hier im Forum durch und mir ist aufgefallen das viele auf MELO schwören.
Ich habe mal gegoogelt und mir es mal angeschaut das MELO 3 VD ist nicht so teuer und die coils sind definitiv günstiger als die von Vapor Giant.

Ist den der Melo 3 besser als mein Vapor Giant ? also gemeint ist damit, genauso viel rauch und geschmeck oder villeicht noch besser sogar? Wenn es so wäre und Ihr empfehlt mir es würde ich ganz gerne auf MELO 3 umsetigen.

EDIT: passt den überhaupt der Melo 3 auf mein VTC? Und in der Zukunft woher werde ich immer wissen welches Verdampfer auf mein VTC passt oder sind die alle gleich unten

mfg


himalya  
himalya
Beiträge: 23
Registriert am: 24.07.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Wiesbaden

zuletzt bearbeitet 27.07.2017 | Top

RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#30 von Lars-oha , 27.07.2017 15:17

Ich kannkein Vergleich ziehen zwischen dem Melo 3 und dem Vapor Giant weil ich zweiteren nicht besitze. Aber, statt Melo 3 würde ich zum Melo 2 greifen. Einfach schon alleine wegen dem Sidefill statt, wie beim Melo 3, die Topcap abzuschrauben. Und die Airflow lässt sich beim 2 besser einstellen. 1. ist sie direkt sichtbar und zweitens ist beim dreier der Ring zum einstellen ganz unten und kann blockiert werden vom Akkuträger wenn alles zu fest verschraubt ist. Ansonsten nehmen sich die beiden eigentlich nichts. Nutzen beide die selben Coils.

Zu deinem Edit. Wenn die VTC 22mm dick ist passt der drauf ohne über zu stehen. Melo 2 und 3 haben 22mm Durchmesser.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 480
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.07.2017 | Top

RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#31 von himalya , 27.07.2017 15:29

Zitat von Lars-oha im Beitrag #30
Ich kannkein Vergleich ziehen zwischen dem Melo 3 und dem Vapor Giant weil ich zweiteren nicht besitze. Aber, statt Melo 3 würde ich zum Melo 2 greifen. Einfach schon alleine wegen dem Sidefill statt, wie beim Melo 3, die Topcap abzuschrauben. Und die Airflow lässt sich beim 2 besser einstellen. 1. ist sie direkt sichtbar und zweitens ist beim dreier der Ring zum einstellen ganz unten und kann blockiert werden vom Akkuträger wenn alles zu fest verschraubt ist. Ansonsten nehmen sich die beiden eigentlich nichts. Nutzen beide die selben Coils.

Zu deinem Edit. Wenn die VTC 22mm dick ist passt der drauf ohne über zu stehen. Melo 2 und 3 haben 22mm Durchmesser.



Danke @Lars-oha für deine schnelle Antwort,

ich nimm das jetzt so auf das du mir also Melo 2 auf jeden fall empfiehlst :D

ich glaube ich werde mir mal die Melo 2 bestellen die tage weil irgendwie fast jeder hier im Forum besitzt eins
Mir ist halt wichtig das ich auch wenn ich mal Lust habe so richtig mit Dampf zu Rauchen kann auch ab und zu ohne Nikotin...

Die frage war halt deswegen weil ich immer was von Melo und Lima 3 gehört habe

Dankee


himalya  
himalya
Beiträge: 23
Registriert am: 24.07.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Wiesbaden

zuletzt bearbeitet 27.07.2017 | Top

RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#32 von Lars-oha , 27.07.2017 15:38

Falls du mal ans selber wickeln denken solltest. Für die Melos gibt es auch eine RBA von AnyVape. Hab ich hier zwar liegen, bin ich aber selber noch nicht zu gekommen die zu testen.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 480
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#33 von himalya , 27.07.2017 15:45

Zitat von Lars-oha im Beitrag #32
Falls du mal ans selber wickeln denken solltest. Für die Melos gibt es auch eine RBA von AnyVape. Hab ich hier zwar liegen, bin ich aber selber noch nicht zu gekommen die zu testen.



Würde ich gerne auch mal machen aber ich muss erst mall lernen wie es funktioniert :D
Was für Vorteile hat man den wenn man selber wickelt?


himalya  
himalya
Beiträge: 23
Registriert am: 24.07.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Wiesbaden


RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#34 von Lars-oha , 27.07.2017 15:52

Statt Coils im 5er-Pack für 10 Euro oder so brauchste da nur Watte und Draht. Und etwas Fingerspitzengefühl. Die RBA braucht verdammt kleine Wicklungen.


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 480
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#35 von danielN , 27.07.2017 18:46

Zitat von himalya im Beitrag #29


EDIT: passt den überhaupt der Melo 3 auf mein VTC? Und in der Zukunft woher werde ich immer wissen welches Verdampfer auf mein VTC passt oder sind die alle gleich unten


der verdampferdurchmesser ist bei der VTC ziemlich egal selbst wenn du da nen 30mm verdampfer drauf machst dann steht es halt aussen bishen über....juckt mich nicht.
ist auf jeden fall ne rein optische sache ob dich sowas stört oder nicht,....... mich stört sowas zumindest nicht die bohne.
funktionell ist es auf jeden fall belanglos.

für mich ist ein AT ein gebrauchsgegenstand"wie werkzeug usw......" und kein Modeaccessoire.


danielN  
danielN
Beiträge: 603
Registriert am: 07.04.2016
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.07.2017 | Top

RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#36 von Michigan , 27.07.2017 18:58

Bei meiner Frau muss die Farbe vom AT schon zur Kleidung passen, sonst passt das nicht. Ist wohl eine recht individuelle Sache mit dem "sieht nicht gut aus"


SiYing hat das geliked!
 
Michigan
Beiträge: 3.463
Registriert am: 29.04.2015
Geschlecht: männlich
Ort: in einem kleinen Dorf


RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#37 von himalya , 28.07.2017 14:33

Leute tut mir Leid das ich euch so nerve aber ich wollte jetzt nicht nochmal ein neues thread dazu auf machen :D :D :D

Ich hab mal diese Seite hier gefunden:

http://mcliquid24.com/basis-liquids/327-...gehalt-18_mg_ml

habt ihr Erfahrungen damit die verkaufen ja die Base mit Nikotin oO ? Ich dachte die gibt es nicht mehr und mann muss extra nikotin shots kaufen...


himalya  
himalya
Beiträge: 23
Registriert am: 24.07.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Wiesbaden


RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#38 von Lars-oha , 28.07.2017 14:35

McLiquid24.com Bayet Trading Ltd., 25/25 Strait Street, Vincenti Building, VLT1432 Valletta, Malta sagt alles, oder?


Dampfen fügt der Staatskasse und dem Finanzamt erheblichen Schaden zu.


 
Lars-oha
Beiträge: 480
Registriert am: 29.04.2017
Geschlecht: männlich


RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#39 von himalya , 28.07.2017 14:50

ups hab garnicht dadrauf geachtet :D


himalya  
himalya
Beiträge: 23
Registriert am: 24.07.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Wiesbaden


RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#40 von oreg2 , 28.07.2017 18:49

Mit diesen Akkus ,kannst Du nicht falsch machen:
www.nkon.nl/sony-us18650vtc5a-flat-top.html



Das hier wäre ein gutes Ladegerät mit einem sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis:
XTAR VP2 battery charger
Edit €22.95
Akkubox:https://eu.nkon.nl/battery-case-2x18650-2241.html

Der Shop ist vertrauensgünstig (Akkuteiule.de ebenfalls)und hat meistens die günstigsten Akkupreise,auch bei den VTC5A

Akkkuteile.de ,Versand ist schneller und die Preise auch ok.

In diesen beiden Shops kaufen die meisten Dampfer ihre Akkus,Ladegeräte und co..


 
oreg2
Beiträge: 3.422
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 28.07.2017 | Top

RE: Joytech VTC Mini ersetzen?

#41 von himalya , 31.07.2017 10:00

Zitat von oreg2 im Beitrag #40
Mit diesen Akkus ,kannst Du nicht falsch machen:
www.nkon.nl/sony-us18650vtc5a-flat-top.html



Das hier wäre ein gutes Ladegerät mit einem sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis:
XTAR VP2 battery charger
Edit €22.95
Akkubox:https://eu.nkon.nl/battery-case-2x18650-2241.html

Der Shop ist vertrauensgünstig (Akkuteiule.de ebenfalls)und hat meistens die günstigsten Akkupreise,auch bei den VTC5A

Akkkuteile.de ,Versand ist schneller und die Preise auch ok.

In diesen beiden Shops kaufen die meisten Dampfer ihre Akkus,Ladegeräte und co..






Danke für deine Antwort @oreg2,

ich habe schon von Akkuteile.de 2 Batterien gekauft (VTC5A) und nebenbei auch eine VTC6, ich weiß allerdings nicht ob der VTC6 geeignet ist für mein VTC MINI... ich wollte es mal testen weil er ja auch 3000 mah hat.

Das Ladegerät was du mir empholen hast habe ich jetzt auch bestellt, danke für dein Tipp


himalya  
himalya
Beiträge: 23
Registriert am: 24.07.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Wiesbaden

zuletzt bearbeitet 31.07.2017 | Top

   

Neu in der dampf Hölle und hoffentlich mit gutem Werkzeug
iStick Pico mit Melo 3 - richtig einstellen, damit langer Zug möglich ist

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen