Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• BEYOND THE CLOUD - Dokufilm
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend):Bitte Termine für 2016 im Kalender eintragen!!

X

Absoluter Neuling mit Fragen...?

#1 von Matze07 , 12.07.2011 03:00

Hallo Leute,
ich habe vor längerer Zeit schon von der E-Zigarette gehört. Wirklich wahrgenommen habe ich sie dann durch den Film "The Tourist" sowie diverse Internet-Anzeigen. Weiterhin bin ich aber nicht auf die Idee gekommen mir selbst ein Fabrikat zu kaufen. Letztes Wochenende saßen wir bei einem Freund, der mit Hilfe der E-Zigarette aufhören wollte zu rauchen.
Ich selbst bin ein Gelegenheits-/Gewohnheitsraucher. Seit meinem Abitur 2009 rauche ich eigentlich immer wenn ich Alkohol trinke. Meistens ist das dann an einem Tag des Wochenendes der Fall. Unter der Woche rauche ich meistens gar nicht, vllt. mal während der Prüfungszeit im Studium unter der Woche 2-3 Zigaretten, sonst nur wie beschrieben am WE.
Ich bin/war also nie überzeugter raucher. Ich mag einfach die Atmosphäre und dieses Unbeschwerte. Einfach mal von allem loszulassen, gemütlich ein paar Bier trinken und dazu eine rauchen. Allerdings rauchen ich dann an solch einem Abend auch gern mal direkt ne Schachtel. Dann ist zwar für ne Woche wieder gut, aber am nächsten Tag ist mir meistens verständlicher Weise recht übel. Allgemein bin ich eigentlich nicht so wirklich überzeugt vom normalen rauchen. Die gesundheitlichen Aspekte mal außer acht gelassen stinkt es unheimlich und kostet... soweit zu meiner vorgeschichte.
Jedenfalls hat dieser Freund dann seine E-Zigarette rausgeholt und mich mal probieren lassen. Ich muss sagen, ich war begeistert =)
Es dampfte ordentlich, schmeckte nach Minze...klasse.
Ich hab mich die Tage darauf so gut es geht versucht kundig zu machen. Im großen und ganzen spricht ja so gut wie alles für die E-Zigarette. Habe mir einige Artikel durchgelesen und Reportagen im Netz angeschaut. Immer wieder können Experten nur das Nikotin als Negativfaktor aufweisen, was in meinen Augen im Vergleich zur herkömlichen Zigarette und den damit verrauchenden Schadstoffen als unbedenklich einzustufen ist. Deshalb würde ich mir gern eine E-Zigarette kaufen und versuchen größtenteils von der "normalen" Kippe loszukommen. Nun zu meinen Fragen:

1) Ich im Internet meistens auf diese Vita-E-Zigarette gestoßen. Die Seite macht ja einen recht ordentlichen Eindruck, aber ich kenne mich ja leider garnicht aus. Zudem finde ich 100euro schon ein wenig viel.
In vielen Artikeln/Reportagen wird vor billigen China-Importen gewarnt. Da ja allgemein Bekannt ist wie unsere Freunde in Fern-ost arbeiten und es hierbei um ein Produkt geht, das direkte Einwirkungen auf meinen Körper hat, würde ich mir gerne ein Qualitativ hochwertigeres Produkt kaufen, welches in Deutschland produziert wird, auch wenn es ggf. mehr kostet. Es geht mir als ausdrücklich um die Gesundheit. Welche E-Zigarette würdet ihr mir empfehlen und wo kann ich sie am günstigsten erwerben? Ich mag am liebsten, dass es viel raucht und der Geschmack möglichst intensiv ist.
Halten sollte sie dann natürlich auch den gewöhnlichen Kneipenabend, aber ich denke mal das dürfte kein Problem sein oder?

2) Ist der einzige bisher nachweisbare Schadstoff wirklich nur Nikotin? Ich meine irgendwie hört sich das ganze schon etwas komisch an. Jahrhunterte lang starben unzählige Menschen an den Folgen ihrer Sucht. Und nun bringt das 21. Jahrhundert eine Erfindung auf den Markt, mit welcher als das vorbei sein könnte? Der Suchtstoff Nikotin (falls erwünscht) wird ohne irgendwelche anderen Schadstoffe eingenommen und der "Rauchspass" bzw. die "Rauchatmosphäre" bleibt erhalten. Zudem noch mit dem Wunschgeschmack. Irgendwie klingt das alles doch zu schön um wahr zu sein. Die Sache muss doch einen Haken haben?!^^



Matze07  
Matze07
Beiträge: 6
Registriert am: 12.07.2011


RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#2 von Don B.A. Fred , 12.07.2011 03:17



Hallo erstmal

.. schau dich im Forum um, lies dich ein.


Klick <---

Klick <--

wg. Gesundheit:

Klick <---


viel Spass imForum

mfg


 
Don B.A. Fred
Beiträge: 1.099
Registriert am: 16.03.2011
Geschlecht: männlich


RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#3 von Jannik , 12.07.2011 03:51

Herzlich Willkommen




MfG
Jannik


 
Jannik
Beiträge: 47
Registriert am: 10.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#4 von Giovanni ( gelöscht ) , 12.07.2011 05:16

Hallo



Schön, dass du uns gefunden hast.

Du bist freigeschaltet!


Fragen bitte in den entsprechenden Bereichen des Forums stellen. Übrigens du hast auch die Möglichkeit in deinem Profil ein eigenes Avatar hochzuladen. Falls du kein schönes findest, kannst du in deinem Profil einen aus der Galerie einfügen. Besser ist natürlich etwas persönliches. Bitte achte darauf, dass du die Copyright´s einhältst. Im Profil kannst du dich auch in der Member Map eintragen.

In den Boxen rechts des Forums siehst du u.a. die Mitgliederrabatte, Testgeräte fürs Forum und die Bewertungstabelle/Links der Shops.

Unsere Ticker vom Dampfertreff findest du hier: Dampfer-Ticker und zu guter Letzt, unsere Treffen, auch für Newbies intressant, du bist herzlich willkommen Teilnahmelisten Treffen

Info: Alle Shops die du unten in der Forenübersicht findest, sind keine Empfehlungen des Forums, sondern dienen unseren Usern zum Erfahrungsaustausch oder zur direkten Kontaktanfrage falls du Fragen hast an den Shop. Manche Shops bieten für die Mitglieder hier einen Mitgliederrabatt an, diese kannst du im jeweiligen Shop als freigeschaltenes Mitglied einsehen.


Viel Spaß nun im Forum bei und mit uns


Giovanni

RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#5 von nctech ( gelöscht ) , 12.07.2011 05:17

Hallo Matze07


nctech

RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#6 von Samtpfote , 12.07.2011 06:50

Hallo Matze,



Ich wünsche Dir ganz viel Spaß bei uns.




*** Mitglied im eRoll Fanclub ***


 
Samtpfote
Liquid-Hexe & Forendrachi
Beiträge: 7.331
Registriert am: 21.07.2010
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Essen
Beschreibung: Mini-Dampfdrachi


RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#7 von heimchen , 12.07.2011 07:43

Hallo Matze

bei den Dampfern

Zitat
Da ja allgemein Bekannt ist wie unsere Freunde in Fern-ost arbeiten und es hierbei um ein Produkt geht, das direkte Einwirkungen auf meinen Körper hat, würde ich mir gerne ein Qualitativ hochwertigeres Produkt kaufen, welches in Deutschland produziert wird, auch wenn es ggf. mehr kostet.


Auch der von Dir genannte Shop (wie auch alle anderen im Netz) beziehen Ihre Egaretten aus China, denn dort werden sie hergestellt, egal was ein Händler in seinem Shop schreibt. Leider fallen halt immer noch viele Neulinge drauf rein, ist nur dreiste Shop-Werbung nicht anderes glaub mir.

Made in Germany gibts nur die von einigen wenigen, die aus dem Dampfen ein Hobby gemacht haben und ihre selbst hergestellten Verdampfer und Akkuträger gewerblich vertreiben. Wie z.B. Bulli und Phantom, die sich verständlicherweise im oberen Preissegment befinden.

Viel Spass bei uns


@Don B.A. Fred: klasse


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 25.692
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#8 von böser Bube , 12.07.2011 08:00

Hallo Matze,



Viel Spaß

Zitat von Matze07

1) Ich im Internet meistens auf diese Vita-E-Zigarette gestoßen. Die Seite macht ja einen recht ordentlichen Eindruck, aber ich kenne mich ja leider garnicht aus. Zudem finde ich 100euro schon ein wenig viel.
In vielen Artikeln/Reportagen wird vor billigen China-Importen gewarnt. Da ja allgemein Bekannt ist wie unsere Freunde in Fern-ost arbeiten und es hierbei um ein Produkt geht, das direkte Einwirkungen auf meinen Körper hat, würde ich mir gerne ein Qualitativ hochwertigeres Produkt kaufen, welches in Deutschland produziert wird, auch wenn es ggf. mehr kostet. Es geht mir als ausdrücklich um die Gesundheit. Welche E-Zigarette würdet ihr mir empfehlen und wo kann ich sie am günstigsten erwerben? Ich mag am liebsten, dass es viel raucht und der Geschmack möglichst intensiv ist.
Halten sollte sie dann natürlich auch den gewöhnlichen Kneipenabend, aber ich denke mal das dürfte kein Problem sein oder?



Wenn du ein qualitiv hochwertiges Produkt haben willst, dann kommste mit Sicherheit mit 100 Schleifen nicht klar.

Der Phantom von Highendsmoker gehört sicherlich dazu, aber beim aktuellen Spitzenmodell mußte noch was drauflegen. Da liegste bei ca. 200 Euro.

Aber sicherlich ist sie den Preis wert. Nur ob das , dass optimale Einstiegsgerät ist, lass ich mal dahingestellt.


Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 
böser Bube
Bilder Upload
Beiträge: 20.447
Registriert am: 31.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Ennepetal

zuletzt bearbeitet 12.07.2011 | Top

RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#9 von Julchen , 12.07.2011 08:08

Halle Matze,

lich Willkommen hier im Forum.

Du wirst sicherlich von den Profis viele Infos zu deinen Fragen erhalten.

LG Julchen


Julchen  
Julchen
Beiträge: 691
Registriert am: 24.03.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Detmold


RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#10 von Dave , 12.07.2011 08:51

Hallo Matze,

Willkommen im Forum!



Um auf ein paar Sachen einzugehen: Lass die Finger von den Zigaretten! Jetzt!

Wie Du es beschreibst, ist das der Anfang einer Raucher-Karriere. Eh Du Dich versiehst, blickst Du zurück auf 20 Jahre mit 40 Zigaretten am Tag, und dann kommst Dir vor wie das größte A--------- wenn Du ein Fazit ziehst.

Anyway... Man kann sich vorstellen, dass die Erwähnung von möglichen Schadstoffen in E-Zigaretten in so einem Forum ein Reizthema ist. Niemand hier möchte, dass seine neue Entdeckung ruiniert wird. Daher sind die User der E-Zigarette natürlich voreingenommen. Ich glaube aber dennoch, dass die meisten hier offen für eine sachliche Argumentation wären.

Durch das Geld, das mit Zigaretten überall verdient wird, kann es natürlich passieren, dass Interessengruppen kein Interesse an einem Erfolg der E-Zigarette haben. Das wäre ein Grund die E-Zigarette in der Öffentlichkeit schlechtzureden. Wer Geld hat kann Studien finanzieren die seiner Sichtweise entsprechen (AKA Meinungen kaufen). Deshalb muss man sehr kritisch sein auf der Suche nach glaubwürdigen Informationen.

Das Hauptargument für die E-Zigarette ist: Was kann schädlicher sein als eine echte Zigarette?

Oft wird bei einer Argumentation gegen die E-Zigaretten das Nikotin erwähnt. "Wie furchtbar das sei." Dass es echte Zigaretten in jedem Supermarkt gibt, wird dabei immer verdrängt. Und diese echten Zigaretten sind garantiert schädlich bis tödlich. Und das nicht wegen des Nikotins, sondern wegen der Schadstoffe die bei der Verbrennung entstehen.

Ob etwas ein Gift ist oder nicht, das kommt auf die Dosis an. Objektiv betrachtet ist Nikotin eine Stimulans wie Koffein. Nebenbei, ob z.B. Kaffee gut ist oder nicht, darüber können sich die "Experten" immer noch nicht einig werden. Dazu gibt es jedes Jahr eine andere Meinung. Zu welchem Ergebnis so ein "Experte" (zu welchem Thema auch immer) kommt, das hängt nicht zuletzt davon ab, zu welchem Ergebnis er am liebsten kommen würde.

Ich selbst warte noch immer auf ein Skandal-Buch mit dem Titel "Die Nikotin Lüge." Ein Tatsachen Report darüber, wie ein Wirkstoff von Interessengruppen nach Gusto instrumentalisiert wird. Dazu muss es natürlich eine Aufnahmefähigkeit der Öffentlichen Meinung geben, die nicht von politischer Korrektheit geblendet ist. Ich rechne Ende 2012 mir dem Buch.


Welche E-Zigarette: Einem Anfänger könnte man sagen, wenn das Produkt von "Joye" kommt, dann ist man auf dem richtigen Weg. Dann hat man nichts falsch gemacht. Joye ist der Standard an dem sich alles aus dem Segment messen lassen muss.

Joye 510
Joye 510-T
Joye eGo
Joye eGo-T

Unter dem Joye Standard gibt es viel Schrott, darüber viel exklusives wie kompliziertes (aufgrund einer Vielfalt).

Ein paar Produkte:

Solide Basis:
http://www.wegwerpsigaret.com/index.php?...mart&Itemid=120

Sehr populär:
http://www.wegwerpsigaret.com/index.php?...mart&Itemid=142

Elegant und wertig:
http://www.highendsmoke.de/Lea-Dampfgera...arette-410.html


Mein Blog, mein WTF, mein letzter Rant
Dave's E-Zigaretten, Tech, und überhaupt Alles (5)

q.e.d. FTW


 
Dave
Beiträge: 834
Registriert am: 24.04.2011
Geschlecht: männlich


RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#11 von signorina , 12.07.2011 08:51

Hi,

-lich willkommen im Dampfertreff!

Liebe Grüße
sig


Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. Gandhi


 
signorina
Dampf-Piratin & S-Mod a.D
.
Beiträge: 13.780
Registriert am: 02.05.2010
Geschlecht: weiblich


RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#12 von dampfinator , 12.07.2011 14:52

Zitat von Matze07

Ich meine irgendwie hört sich das ganze schon etwas komisch an. Jahrhunterte lang starben unzählige Menschen an den Folgen ihrer Sucht. Und nun bringt das 21. Jahrhundert eine Erfindung auf den Markt, mit welcher als das vorbei sein könnte?



Naja für manche erfindungen braucht es ebend erst den technischen Fortschritt. Wie z.B leistungsfähige Kompaktakkus.
und Nikotin selbst ist ja trotzdem ein gift. Die technik für e-ziggis würde glaub ich, von verdampfern für inhalatoren aus der medizin übernommen.
wüsste jetzt nicht warum jemand extra noch giftige stoffe beimengen sollte. zum panschen eignet sich ja auch wasser..und das ist das billigste.
und wen im aroma stoffe drin sind ? naja aroma ist ja in 99% unserer lebensmittel drin.
mann kann aber über das dampfen sogar auf 0% nikotin runtergehen.


LG Dampfinator
Dampfe seit 6.6.2011


 
dampfinator
Gestaltwandler
Beiträge: 3.850
Registriert am: 14.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Berlin


RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#13 von Susa , 12.07.2011 21:27


Liebe Grüsse

Susa

Was kostet die Welt?! Achso... Hm, dann nehme ich ne kleine Cola.



Bislang fürs dampfen 3.830,00.-- Euros ausgegeben


 
Susa
Bilder Upload
Beiträge: 7.168
Registriert am: 15.02.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Benissa/Spanien


RE: Absoluter Neuling mit Fragen...?

#14 von Matze07 , 14.07.2011 01:03

Soooodele, vielen Dank für eure netten Begrüßungen und Antworten. =)

Ich hab nochmal ein wenig im Forum rumgestöbert und im großen und ganzen scheinen die meisten einem zu diesem Ego-t-Starterset zu raten!?
Habe ich das richtig rausgelesen?

Wenn ja, dann würde ich mir so ein Set gerne kaufen. Nur stellt sich jetzt natürlich die Frage, wo man dieses Set am billigsten herbekommt.
Im Forum bin ich auf diese Seite und diesen Preis für das Set gestoßen:
http://www.highendsmoke.de/ego-T-e-Zigar...75-259-381.html
nach weiterer recherche soll man das Set hier wohl am billigsten bekommen:
http://www.ecig-tools.com/product_info.php?products_id=559

Handelt es sich bei den Sets um die selben???
Oder besser gesagt, wo kann man das Starterset am günstigsten kaufen?
Oder ist doch ein anderes Set besser geeignet!?

Ich habe was von Wattedepots und neuen "Tanks" ohne Watte gelesen. Letztere sollen besser sein, weswegen ich natürlich auch so eins kaufen würde.
Was müsste ich zu so einem Set noch dazukaufen? Die Liquids mit Wunsch-Geschmack noch und schon kann man loslegen oder?
Muss man anschließend nur noch die Liquids nachkaufen wenn sie lehr sind, oder fallen weitere regelmäßige Ausgaben an?

Danke schonmal =)



Matze07  
Matze07
Beiträge: 6
Registriert am: 12.07.2011


   

Neu auf der Dampferfahrt.
hallo

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen