Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

könnt Ihr mir bitte etwas zur seite stehen

#1 von Sommerdampf , 03.02.2013 19:54

hallo zusammen. ich brauche dringend einen ordentlichen SWVD. er sollte eventuell zum Feeden geeignet sein und auch auf einem AT gehen.
ich habe zwei drei im auge die sehr unterschiedlich sind doch ich hoffe, dass ich da von euch einen hinweis bekomme?!

der killer 705. finde ich super die idee, läßt sich in viele tanks integrieren, kann als tröpfelverdampfer genutzt werde und er ist wickelbar. nur der preis. das ist die absolute schmerzgrenze.
arashi V2. auch ein toller VD. kann dualcoil gewickelt werden und scheint auch als mini richtig gut verarbeitet zu sein?!
der nautilus/ody oder wie auch immer die heißen? da gibt es einen aus china für 20€ einen von vaporfreak für 49€ und anscheinend einen teuren? das meiste was ich gehört habe, er soll sehr gut dampfen doch das wicklen soll nicht einfach sein?
ein alter kaivun 2? scheint zu teuer zu sein für mich. mich würde ja sehr interessieren ob bis jetzt jede kaivun version so toll ist?
der surface! ist nicht ganz so teuer, selbstwickler und zum feeden geeignet. der gefällt mir auch sehr!!

So, dass sind erstmal so ein paar dinger. was solls jetztz sein?


[url=http://www.quick-ticker.de][img]http://www.quick-ticker.de/ticker/08/1a333b53695e9d3c0be8f3e2a0315774.png[/img][/url]


 
Sommerdampf
wg wiederholten
& Ankündigung zum Regelverstoß
Beiträge: 1.459
Registriert am: 03.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bielefeld


RE: könnt Ihr mir bitte etwas zur seite stehen

#2 von Gartenjoe , 03.02.2013 20:07

Tachauch,
Als alternative zum Killer 705 gibt es den Nick V2, der ist mit ca 55€ doch ein wenig billiger. Und passt genauso in den UFS von GG. Wobei der Killer auch mit nem Zusatzstück geliefert wird um ihn in nem DCTank zu benutzen -glaube ich
Nautilus/Ody sind vom Wickeln her nicht schwerer als viele Andere. Alles Übungssache. Das größte Problem ist mMn, dass man mit Silberdraht (ohne Widerstand) arbeiten muss... schau dir dazu einfach die Videos von Navy und Philgood an. Die erklären das super^^
Was die Kayfuns angeht: Die sind eigendlich alle ziemlich herrlich, aber garnicht feedbar. Der Mini V2 (oder V2.1) kann immerhin noch im Dripping-Mode genutzt werden.
Zum Surface kann ich nichts sagen. Ich wollte ihn mir nicht kaufen, da man damit wirklich nur feeden oder drippen kann. Ich brauche etwas mit Tank^^

Mein persönlicher Tipp: Kayfun. Der ist zwar nicht Feeder-geeignet und sau teuer, aber der ist den Preis auch Wert.
Preis-Leistungs-Tipp: Nautilus von Vaporfreak. Sauber verarbeitet und nicht übermäßig teuer^^


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen

zuletzt bearbeitet 03.02.2013 | Top

RE: könnt Ihr mir bitte etwas zur seite stehen

#3 von Juergen317 , 03.02.2013 20:11

oddy und nauti hab ich jetz ne weile im einsatz kann nur sagen gefällt mir immo am besten

einfach zu wickeln schmeckt gut dampft gut.

find das mit silberdraht netmal so schwer hat mans einmal raus isses easy ;)

arashi hatte ich den V1 hab ich aber abgegeben is mir der nautilus longmode lieber im moment ;)


 
Juergen317
Beiträge: 1.540
Registriert am: 27.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: könnt Ihr mir bitte etwas zur seite stehen

#4 von Sommerdampf , 03.02.2013 21:01

ok, vielen dank euch zwei. habe mir jetzt gerade den killer bestellt. finde doch, dass erstmal sehr viel abdeckt und mit 55€ auch nicht viel teurer ist als andere verdampfer. klar muss man da noch einen schönen tank finden aber fürs erste geht der auf alle fälle im CCT!

danke aber für euere hilfe. villeicht kann man hier ja seine erfahrungen weirterhin niederschreiben.
was den kayfun betrifft denke ich, dass der irgendwann auch in meinem besitz sein wird. ich bin mir im moment noch nicht ganz sicher wie lange ich noch feeden werde. daher mal sehen wie es weitergeht.
gruß


[url=http://www.quick-ticker.de][img]http://www.quick-ticker.de/ticker/08/1a333b53695e9d3c0be8f3e2a0315774.png[/img][/url]


 
Sommerdampf
wg wiederholten
& Ankündigung zum Regelverstoß
Beiträge: 1.459
Registriert am: 03.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bielefeld


RE: könnt Ihr mir bitte etwas zur seite stehen

#5 von Carto66 , 03.02.2013 21:03

zum feeden geeignet sind auch der
Zeus
Vision Eternity
Patriot
Surface http://www.vape4me.de/surface/a-1271/

haben alle Luftzuführung von unten. Zeus auf Bocage geht jedenfalls gut, selber getestet. Patriot ist in Zulauf.


Grüße Carto66
Ich bin für die Freiheit der Bilder; sperrt Sie nicht in Signaturen ein.
Ich dampfe seit dem 14.06.11; Kostenneutralität geplant bis zum 31.12.2022

Neugierige Menschen sollen deutlich länger leben, also weitermachen.
Lesen gefährdet sehr stark die Dummheit


 
Carto66
Beiträge: 1.589
Registriert am: 19.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 85567


RE: könnt Ihr mir bitte etwas zur seite stehen

#6 von Sommerdampf , 03.02.2013 21:15

^der eternety hat doch garkeinen durchgang?! den habe ich hier und mir extra angeschaut. läuft das liquid in die auffangschale?


[url=http://www.quick-ticker.de][img]http://www.quick-ticker.de/ticker/08/1a333b53695e9d3c0be8f3e2a0315774.png[/img][/url]


 
Sommerdampf
wg wiederholten
& Ankündigung zum Regelverstoß
Beiträge: 1.459
Registriert am: 03.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bielefeld


RE: könnt Ihr mir bitte etwas zur seite stehen

#7 von Carto66 , 03.02.2013 21:33

finde es nicht, ich meinte sowas gelesen zu haben. Selber habe ich den (noch) nicht. Luftzufuhr ist aber eindeutig von unten. Selber getestet habe ich nur den Zeus (den habe ich gerade auf meiner Bocage)


Grüße Carto66
Ich bin für die Freiheit der Bilder; sperrt Sie nicht in Signaturen ein.
Ich dampfe seit dem 14.06.11; Kostenneutralität geplant bis zum 31.12.2022

Neugierige Menschen sollen deutlich länger leben, also weitermachen.
Lesen gefährdet sehr stark die Dummheit


 
Carto66
Beiträge: 1.589
Registriert am: 19.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 85567


RE: könnt Ihr mir bitte etwas zur seite stehen

#8 von DarkwingV8 , 03.02.2013 21:41

Was hat der Zeus für einen Durchmesser?
Vielleicht könntest du ihn abmessen bitte?


Gruß DarkwingV8
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------


 
DarkwingV8

Pullendrücker
Beiträge: 1.105
Registriert am: 27.05.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Oberösterreich
Beschreibung: Bacchusbändiger


RE: könnt Ihr mir bitte etwas zur seite stehen

#9 von Sandro , 03.02.2013 22:11

Zitat von Sommerdampf im Beitrag #6
^der eternety hat doch garkeinen durchgang?! den habe ich hier und mir extra angeschaut. läuft das liquid in die auffangschale?

Der orginal ET von Vision hat unten ein Loch für die Nadel vom Bottom Feeder, man spritzt also das Liquid direkt an die Wicklung.
Der dürfte also funktionieren, ist ursprünglich auch dafür so gedacht gewesen.
Ich kann mich natürlich auch täuschen, sehr das aber so.


 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: könnt Ihr mir bitte etwas zur seite stehen

#10 von Carto66 , 03.02.2013 22:29

Zitat von DarkwingV8 im Beitrag #8
Was hat der Zeus für einen Durchmesser?
Vielleicht könntest du ihn abmessen bitte?


14mm gemessen mit alter Plastik-Schiebelehre.


Grüße Carto66
Ich bin für die Freiheit der Bilder; sperrt Sie nicht in Signaturen ein.
Ich dampfe seit dem 14.06.11; Kostenneutralität geplant bis zum 31.12.2022

Neugierige Menschen sollen deutlich länger leben, also weitermachen.
Lesen gefährdet sehr stark die Dummheit


 
Carto66
Beiträge: 1.589
Registriert am: 19.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 85567


RE: könnt Ihr mir bitte etwas zur seite stehen

#11 von Carto66 , 08.02.2013 16:23

Nachtrag: gerade ist mein Patriot Mega von EasyVap eingetrudelt. Der hat kein Lock im Pol, nur kleine Seitenlöcher im Gewinde. Wird wohl doch nicht gehen zum feeden.


Grüße Carto66
Ich bin für die Freiheit der Bilder; sperrt Sie nicht in Signaturen ein.
Ich dampfe seit dem 14.06.11; Kostenneutralität geplant bis zum 31.12.2022

Neugierige Menschen sollen deutlich länger leben, also weitermachen.
Lesen gefährdet sehr stark die Dummheit


 
Carto66
Beiträge: 1.589
Registriert am: 19.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 85567


   

Ich bekomme es einfach nicht hin
Vom Bulli A2 zum AGA-W: Meine erste Wicklung (mehr Dampf bitte!)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen