Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#1 von lab ( gelöscht ) , 05.06.2013 09:42

http://vaperanks.com/decision-to-ban-e-c...ersy-in-france/

Dem Artikel nach wird das Dampfen bald dem Rauchen gleichgesetzt, was die Verwendung an öffentlichen Orten (u.a. auch Bars, Restaurants usw) anbelangt.


lab

RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#2 von Snuffi , 05.06.2013 10:07

is ja bei uns teilweise nicht anders, sollte schon im zug und am bahnhof zahlen weil ich nicht im raucherbereich stand



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Snuffi
Beiträge: 1.945
Registriert am: 14.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Alfeld/Leine


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#3 von mannohnezeit , 05.06.2013 10:21

Wenn man die Wolken mancher Dampfer so sieht, verständlich....


--------------------------------------------------------------------------------------- Signaturen nerven mich.


 
mannohnezeit

Modder
Beiträge: 881
Registriert am: 07.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: 63512 Hainburg


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#4 von MysticSteam ( gelöscht ) , 05.06.2013 10:26

Interessant, dass die Politiker verschiedene Sachen und Eigenschaften nicht unterscheiden können. Ich frage mich ob die geistig gestört sind.


MysticSteam

RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#5 von Gartenjoe , 05.06.2013 10:26

Also kann ich nun davon ausgehen, dass der Nicorette Inhaler auch zu den Pyros gezählt wird?
Der tut nämlich so ziemlich das Gleiche wie unsere Dampfgeräte...


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#6 von Snuffi , 05.06.2013 10:28

Zitat von mannohnezeit im Beitrag #3
Wenn man die Wolken mancher Dampfer so sieht, verständlich....


ja schon, aber sich dann so schlaues gelaber anhören zu müssen dass man ja seine mitmenschen gefährdet und man scheinbar selber nicht weiss was man sich da antut.. und das käme ja schliesslich ständig im fernsehen wie gefährlich das sei.. ne da hört echt auf für mich.. und dann noch zur kasse gebeten werden.. da sieht man was die medien schon angerichtet haben



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Snuffi
Beiträge: 1.945
Registriert am: 14.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Alfeld/Leine


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#7 von Gartenjoe , 05.06.2013 10:35

Die Meisten 'Motzer' glauben doch immernoch, dass wir Wasserdampf rauchen,
welcher aber mit unkontrollierten Chemikalien versetzt wurde um uns -und alle Umstehenden- zur Zigarettensucht zu treiben.
(Ja, genau so hat mir das jemand weißmachen wollen...)


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#8 von Mopedman , 05.06.2013 11:09

Bei dem Nicorette Inhaler kommt doch kein Dampf raus. Hat das einer mal probiert und kann was dazu sagen?

Wäre ja dann vieleicht auf Langstrecke im Flieger was.


M.f.G. Mopedman


Geräte:Iclear30, Ce6+, Vivi Nova 2,8ml , Vivi Nova Mini 2ml, Evic, Vmax v3 Chrome, Vamo V2, Lavatube mini, Lavatube Chrome, 4 Clearomizer, Vivi mit 8ml, zwei Twist Akkus, Booster V2, , dank Highendsmoke !


 
Mopedman

Beiträge: 1.410
Registriert am: 28.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Leipzig, Düsseldorf, Kaiserslautern.


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#9 von lab ( gelöscht ) , 05.06.2013 11:21

also mit einer kleinen dampfe (650er ego-akku mit evod, oder sogar eRoll) geht das im flieger auch sehr unauffällig. einfach lange dampf in der lunge behalten, vielleicht nicht vollgas geben beim ziehen, und schon kommt nix mehr raus. hab ich grad am wochenende auf hin- und rückflug mit swiss gemacht -> keiner was gemerkt. und zwar im sessel, nicht auf der toilette.


lab

RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#10 von die füchsin , 05.06.2013 11:23

Zitat von Mopedman im Beitrag #8
Bei dem Nicorette Inhaler kommt doch kein Dampf raus. Hat das einer mal probiert und kann was dazu sagen?

Wäre ja dann vieleicht auf Langstrecke im Flieger was.


Mach hier mal nich den Brutus - Du wirst doch wohl nicht was in der Apo kaufen????


!!! OHNE DAMPF KEINE LEISTUNG !!!
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!


 
die füchsin
Beiträge: 1.716
Registriert am: 04.10.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#11 von Gartenjoe , 05.06.2013 11:28

Zitat von Mopedman im Beitrag #8
Bei dem Nicorette Inhaler kommt doch kein Dampf raus. Hat das einer mal probiert und kann was dazu sagen?

Wäre ja dann vieleicht auf Langstrecke im Flieger was.


Ich muss dringendst davon abraten, dieses Drug-Delivery-System zu benutzten!
Mir sind keinerlei Gutachten bekannt, die bestätigen könnten, dass der Inhaler wirklich funktioniert.
Der in den Kapseln enthaltene Chemie-Cocktail ist meiner Meinung nach höchst suspekt.
Die Nikotinkonzentration der Kapseln bewegt sich in einem Bereich, der unter Umständen die tödliche Dosis für Neugeborene Übersteigt.
Ich habe auch noch nie ein Gutachten zur verursachten Raumluftbelastung gelesen und kann deshalb mit Sicherheit sagen: Es ist nochnicht erwiesen, dass Passiv-Nicorettierer nicht mit erheblichen Belastungen bis hin zu Erbgutschädigungen rechnen müssen.
Ausserdem habe ich Kenntnis von Gutachten, welche bestätigen, dass der Nicorette Inhaler direkt für einen Einstieg zur Tabakzigarette verantwortlich sein kann.


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#12 von Mopedman , 05.06.2013 11:34

Dann zieh ich doch lieber an meinem Iclear30 der auf ner Vmax sitzt.


M.f.G. Mopedman


Geräte:Iclear30, Ce6+, Vivi Nova 2,8ml , Vivi Nova Mini 2ml, Evic, Vmax v3 Chrome, Vamo V2, Lavatube mini, Lavatube Chrome, 4 Clearomizer, Vivi mit 8ml, zwei Twist Akkus, Booster V2, , dank Highendsmoke !


 
Mopedman

Beiträge: 1.410
Registriert am: 28.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Leipzig, Düsseldorf, Kaiserslautern.


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#13 von lab ( gelöscht ) , 05.06.2013 11:36

Zitat von Mopedman im Beitrag #12
Dann zieh ich doch lieber an meinem Iclear30 der auf ner Vmax sitzt.


das wiederum würd' ich nicht im flugzeug...


lab

RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#14 von heimchen , 05.06.2013 11:36

Ist doch klar, dass jetzt die EU-Länder eines nach dem Anderen mit dem NRSch für die Dampfen nachziehen. So wie es im Moment aussieht, bleibt ja die Dampfe in der Tabakrichtlinie ergo Tabakprodukt ergo NRSch, wider besseres Wissens,dass es nix mit Rauch zu tun hat.

Wenn es denn doch Arzneimittel werden würde, gilt das nicht mehr. Dann ist es Nicorette & Co. gleichgestellt ergo kein NRSch = überall dampfen....

Alsooooo.......?


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.584
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#15 von Mopedman , 05.06.2013 11:40

Hab noch ein paar twist hier und einen EGO-T 650mah Akku, da nen Biansi Verdampfer drauf schrauben und gut ist es.
Dann baue ich mir noch in der Brusttasche nen kohlefilter ein und puste da denn dampf aus. Darf man im Flieger überhaubt noch saufen oder haben die das auch inzwischen verboten ?


M.f.G. Mopedman


Geräte:Iclear30, Ce6+, Vivi Nova 2,8ml , Vivi Nova Mini 2ml, Evic, Vmax v3 Chrome, Vamo V2, Lavatube mini, Lavatube Chrome, 4 Clearomizer, Vivi mit 8ml, zwei Twist Akkus, Booster V2, , dank Highendsmoke !


 
Mopedman

Beiträge: 1.410
Registriert am: 28.09.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Leipzig, Düsseldorf, Kaiserslautern.


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#16 von Twinc , 05.06.2013 11:41

Was diesen französischen Aktionismus angeht ... nun ja ... wir kennen das ja schon seitens unserer eigenen allseits beliebten Politiker-Gilde.
Keine Ahnung vom realen 'Leben' und bei Unwissenheit mal lieber vorsichtshalber etwas unter Strafandrohung zu verbieten, ist ja nicht nur bei unseren Nachbarn 'gang und gäbe'

Inzwischen bin ich schon fast zu der Ansicht gelangt, dass kein 'Politiker' an entsprechender Bildung für's Volk interessiert ist.
Denn dummes 'Stimmvieh' bzw. der Großteil dieser 'Herde' kann viel einfacher mit irgendwelchen völlig verblödeten Casting-Shows ... vermeintlich gut gelaunt ... in das immer enger werdende 'Gatter' (bestehend aus idiotischen Verordnungen) völlig unauffällig hinein gedängelt werden! Voran....mit einem fröhlichen Lachen im Gesicht...in den Abgrund.

Denn ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass eine möglicherweise gut (aus-)gebildete 'Mehrheit' sich derartig von den eigens gewählten 'Volksvertretern' so für 'dumm' verkaufen lassen würde.

Wissen ist Macht aber dem verblödeten Wähler nichts aus!

Soweit mir bekannt, ist die potentielle gesundheitlich Gefahr durch 'Disco-Rauch' um einiges höher anzusiedeln, als etwa das 'dampfen'
Soweit mir bekannnt, ist die gesundheitlich Belastung beim durchqueren einer mittleren Großstadt des Ruhrgebietes durch möglichen Feinstaub ebenfalls um einiges höher zu bewerten, als etwa das 'dampfen' einer aromatisierten Flüssigkeit, deren Bestandteile sogar in Lebensmitteln als Zusätze ihren Platz gefunden haben.

Einziger Lichtblick bzw. Hoffnung ist die Tatsache, dass in Frankreich die Uhren doch oftmals etwas anders 'ticken' ...siehe auch die vielen brennenden Fahrzeuge, die es dort vor einigen Jahren gab.


Habe die Ehre
Twinc


Sorry for all the inconvenience.
Thank you for your understanding / patience.
...and we are sorry again for any inconveniences caused.
The new stock of SKU xxxxxxx will be available on X/XX/2014.
Sorry for the WAITING.
Sorry about this RESTOCKING issue.
We're sorry for the DELAY.
(beliebig und ggf. auch sinnfrei kombinierbar!)


Rechtschreibfehler bitte umgehend "ignorieren" ... klappt bei mir immer!


 
Twinc
Beiträge: 1.032
Registriert am: 15.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: tief im Westen
Beschreibung: ----------------------------- 'Für schlechten Wein habe ich keine Zeit' - Twinc 2014


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#17 von lab ( gelöscht ) , 05.06.2013 11:49

aufruf zum dampfervolksaufstand? bei 2mio dampfern in der hauptstadt könnte das noch wirken. minus autos anzünden. hat ja niemand mehr ein feuerzeug dabei...


lab

RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#18 von Rheingold , 05.06.2013 11:59

Aus Frankreich kommen auch Peugeot, Citroen und Renault. Da wundert mich gar nix mehr....


 
Rheingold
Beiträge: 4.915
Registriert am: 13.08.2011
Geschlecht: männlich


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#19 von Gartenjoe , 05.06.2013 12:04

Zitat von lab im Beitrag #17
minus autos anzünden. hat ja niemand mehr ein feuerzeug dabei...

Ich werf mich weg.


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#20 von Gothe , 05.06.2013 12:31

Zitat von lab im Beitrag #13
Zitat von Mopedman im Beitrag #12
Dann zieh ich doch lieber an meinem Iclear30 der auf ner Vmax sitzt.


das wiederum würd' ich nicht im flugzeug...


ich stell mir gerade die Dampfschwaden vor und wie die Flugbegleiter zum Sitz hetzen und man erstmal schön mit nem CO² Löscher abgelöscht wird

BTT:
also ich dampfe auch auf Bahnhöfen(nicht im Gebäude) und wurde bisher noch nie angesprochen oder ermahnt.


 
Gothe
Beiträge: 650
Registriert am: 15.05.2013
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Hameln


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#21 von Hacore , 05.06.2013 12:34

Zitat von lab im Beitrag #17
aufruf zum dampfervolksaufstand? bei 2mio dampfern in der hauptstadt könnte das noch wirken. minus autos anzünden. hat ja niemand mehr ein feuerzeug dabei...

Hab immer einen Feuerstahl dabei muss nur jemand etwas Zunder mitbringen xD



Volldampf Vorraus ;)


 
Hacore
Beiträge: 1.380
Registriert am: 04.04.2011
Geschlecht: männlich


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#22 von garbsener , 05.06.2013 15:02

Zitat von lab im Beitrag #17
minus autos anzünden. hat ja niemand mehr ein feuerzeug dabei...


ohne benzin oder so brennen die doch sowieso nicht von außen,oder sind die französischen autos so billig das die so feuer fangen wenn man nen feuerzeug dran hält?



garbsener  
garbsener
Beiträge: 163
Registriert am: 16.12.2011


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#23 von die füchsin , 05.06.2013 15:04

Zitat von Rheingold im Beitrag #18
Aus Frankreich kommen auch Peugeot, Citroen und Renault. Da wundert mich gar nix mehr....


Pass mal schön auf, sonst gehen wir beide mal rüber in den "Beschimpfungsfred" Ich liebe meinen Twingo!


!!! OHNE DAMPF KEINE LEISTUNG !!!
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!


 
die füchsin
Beiträge: 1.716
Registriert am: 04.10.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#24 von Rheingold , 05.06.2013 15:20

Zitat von die füchsin im Beitrag #23
Zitat von Rheingold im Beitrag #18
Aus Frankreich kommen auch Peugeot, Citroen und Renault. Da wundert mich gar nix mehr....


Pass mal schön auf, sonst gehen wir beide mal rüber in den "Beschimpfungsfred" Ich liebe meinen Twingo!


Ich liebe diesen oberlehrerhaften Ton. Macht mich richtig scharf, Madame Directrice...


 
Rheingold
Beiträge: 4.915
Registriert am: 13.08.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 05.06.2013 | Top

RE: Frankreich setzt e-zigi in öffentlichen Plätzen den Pyros gleich

#25 von skylander , 05.06.2013 15:35

Die Nicorette hab ich schon probiert. Kannste vergessen.


 
skylander
Beiträge: 58
Registriert am: 28.04.2012
Geschlecht: weiblich


   

03.09.13 - Paris Match berichtet über Farsalinos Studie
28.5.13 (5.3.) - Frankreich prüft Nutzen und Risiken der E-Zigarette

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen