Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#1 von Rursus , 25.09.2013 21:46

Studien beweisen: EZigaretten sind für Jugendliche Nichtraucher nicht interessant!

Obwohl es von der Presse, Anti-Raucher-Gruppen sowie politischen Entscheidungsträgern nicht so verbreitet wird, zeigen bisher alle Studien auf, dass EZigaretten bei Jugendlichen Nichtrauchern nahezu keine Rolle spielen.

Da immer wieder Meldungen durch die Presse gehen, dass die EZigarette ein "neues Einstiegsprodukt für Tabakzigaretten" sind, hier die nähere Beleuchtung der wichtigsten Studien. Da wären:

Trends in Use of Electronic Nicotine Delivery Systems by Adolescents
Morbidity and Mortality Weekly Report No. 35
E-Cigarette: A New Tobacco Product for Schoolchildren in Paris
Adolescent Males’ Awareness of and Willingness to Try Electronic Cigarettes
Electronic Cigarette Use Among Teenagers and Young Adults in Poland

Ich gehe im Detail sowohl auf die neuste Studie, als auch auf die "alten" Studien ein und zeige auf, dass diese Studien der Beweis dafür sind, dass EZigaretten unter Jugendlichen Nichtrauchern derzeit kein großes Problem sind, und dass diese Produkte nicht als "neues Einstiegsprodukt für Tabakzigaretten", wie von vielen Anti-Raucher-Gruppen sowie politischen Entscheidungsträgern propagiert, dienen.

Studien beweisen: EZigaretten sind für Jugendliche Nichtraucher nicht interessant!


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#2 von Rursus , 27.09.2013 08:06

Also... Irgentwie habe ich mit mehr "Reaktion" gerechnet...

Knapp 62 Zugriffe auf diesen Thread bis jetzt...

Dabei wird mit dem Artikel eins der Hauptargumente der Anti-Dampf-Fraktion aufs Glatteis geführt und der Mythos "Einstiegsdroge" ist ENTLARVT!

Dafür zieht die "Anti-Dampf / Pro-Arzneimittel-Fraktion" immer wieder diese o.A. Studien heran.

Jeder Politiker der dieses Argument hernimmt, ist entweder:

- Uninformiert,
- Falschinformiert oder
- Lügt wie gedruckt um (s)eine Ideologie durchzusetzen.

Ist die Luft raus? Alle in Schockstarre?


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#3 von zwinkl , 27.09.2013 08:51

Leider habe ich auch den eindruck, daß es die masse iwie nicht wirklich interessiert.
Motto: Hauptsache, ich kann weiterdampfen, die anderen machen das schon irgendwie...
hab ich ja wieder bei der demo in berlin gesehen...da gibts so fanatiker wie mich u. a., die über 500 km anfahrt auf sich nehmen
und dann ganz viele, welchen 100 km zuviel sind. Ähnlich ist es wohl auch mit dem zur kenntnis nehmen von wichtigen infos bzgl. dampfen.
Leider...

Warten wir mal ab, bis etwas reglementierendes passiert.
Dann kannst du sicher sein, daß die ignoranten uninteressierten plötzlich 100 und 1000-fach hier rumjammern.
Aber wohl erst dann, wenn es zu spät sein sollte...traurig, aber wahr !


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#4 von Rursus , 27.09.2013 09:13

Ich habe ja kein Problem mit denen, die wirklich nichts wussten oder ahnten.

So wurde ich z.B. seinerzeit vom NRSG auch völlig Überrascht - Ich wusste einfach nicht, dass da eine entsprechende Regelung am Horizont zu sehen war.
Klar - ich habe mal "nebenbei" etwas davon gehört... Aber richtige Informationen sind halt nicht rüber gekommen.

Aber bei der EZigarette ist das anders - Die EZigarettenkonsumenten (zumindest die, die sich in den Foren angemeldet und im Gesichtsbuch gefunden haben) dürften mit die informierteste Konsumentengruppe sein. Aber "aufgesprungen" und "angesprungen" wird scheinbar nur auf Negativschlagzeilen.

Wirklich alle "Informationsmüde"? Aufgegeben?

Das kann und will ich nicht glauben!


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#5 von Gartenjoe , 27.09.2013 09:37

Viele sehen nunmal, was selbst die intensievste Arbeit bringt... so gut wie garnix.
Politiker beten immer noch die Pö-La'sche Doktrin herunter, welche du schon lange als unzusammenhängenden Blödsinn enlarvt hast.
Wichtige Leute, die uns Anfangs offen gegenüberstanden, machen plötzlich dicht und glauben auf einmal was die Medien verbreiten (oder werden für ihre Meinung bezahlt).
Und wenn man dem Durchschnittsdeutschen mit Argumenten und Studien kommt schaltet er Geistig ab, da ihn dieses Thema sowieso nicht interessiert.

Diejenigen, welche sich informieren, das Wissen hinaustragen und verbreiten, die Politiker anschreiben und auf Fakten und Studien hinweisen.
Die werden auch weiterhin aktiv mitmischen.
Doch wenn ich höre/lese welche Argumente als Kontra zu uns gebracht werden... Die Leute wollen nicht, dass wir Recht haben.
Die werden auch weiterhin behaupten, Nikotin sei ein Arzneimittel (nicht wahr, Babsi?)
Da kann ich verstehen, dass viele sich gefrustet abwenden.

Ich bin der Meinung, dass die Menschen nicht rebellieren, solange sie noch ein Dach über dem Kopf und was warmes im Teller haben.
Die Obrigkeit kann einfach machen was sie will und die paar Querolanten, die dagegen sind stören nicht weiter...

"Deutschland geht es gut, und das ist ein Grund zur Freude."


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#6 von XBabsX , 27.09.2013 09:48

Sag doch zu dieser Frau nicht immer " Babsi" @Gartenjoe
Dieser nette Name sollte wirklich netten Personen vorbehalten bleiben



 
XBabsX
Beiträge: 14.723
Registriert am: 03.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Thüringen
Beschreibung: Dampfknuddel


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#7 von Sabine , 27.09.2013 09:51

nicht traurig sein Rursus.

Für mich ist das nicht wirklich eine Neuigkeit.
ich konnte das bei meinem Sohn live beobachten.
Trotz freier, kostenloser (für ihn) Auswahl und Versorgung mit Dampfzeug raucht er lieber.
Das "Kinder- und Jugendliche-Argument spielte in meinen Diskussionen mit Nichtdampfern nie eine Rolle.
Im Gegenteil, wenn ich darauf zu sprechen kam wurde mir sofort gesagt, dass dies Quatsch sei und was man sonst noch alles verbieten müsse (an vorderster Front TV, grins)


 
Sabine
Beiträge: 7.126
Registriert am: 27.09.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Raum München


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#8 von Qualmwichtel , 27.09.2013 10:26

Ich sehs wie Sabine: Nich traurig sein...einfach weitermachen.

Zur "Einstiegsnummer"...ein Zitat aus dem Jahre 1978:
"Schon sehr früh beobachtete Johnston (1942), dass die injektion von
Nikotin Nichtrauchern unangenehm, Rauchern jedoch angenehm "in
den Kopf steigt", und Raucher fanden solche Effekte gar beruhigender
als jene von Barbituraten"
http://legacy.library.ucsf.edu/tid/nmp55...s%20nikotins%22

Sie wissen, dass kaum ein jugendlicher Nichtraucher abhängig werden würde, selbst wenn er "Dampf-Nikotin" probieren würde.
Die "Belohnung" wäre höchstens ein flauer Magen oder Kopfschmerzen...nicht sehr erstrebenswert (bei Alkohol ist das ja anders.....).
Auf der anderen Seite gröhlen Pöla und Co. weiter rum, Nikotin wäre ein sehr suchterzeugendes Nervengift (das ist vor allem das Wissen der Politiker...)...und das entspricht NICHT den Fakten ohne Tabak!


"Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft"
Wilhelm von Humboldt (Gelehrter und Staatsmann; 1767-1835)

"Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist gezwungen, sie zu wiederholen"
(Nikotinwolken-Hasser Johann Wolfgang von Goethe; 1749-1832)


 
Qualmwichtel
Beiträge: 1.974
Registriert am: 11.05.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Bayern

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#9 von Gartenjoe , 27.09.2013 10:36

Zitat von XBabsX im Beitrag #6
Sag doch zu dieser Frau nicht immer " Babsi" @Gartenjoe
Dieser nette Name sollte wirklich netten Personen vorbehalten bleiben


Tut mir Leid.
Ab sofort werde ich sie Babbel nennen.
Bei uns in der Gegend nennt man Blödsinn reden auch Dumm-Babbeln, das passt dann


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#10 von Rursus , 27.09.2013 10:50

Ich bin nicht traurig... "Verwirrt" trifft es eher!

Warum geben jetzt so viele auf? Das will nicht in meinen Kopf!

Nur weil da Schwierigkeiten sind, muss man doch nicht "dicht" machen!

Ich bekomme das wirklich nicht "gebacken"... Wenn ich leichte Schwierigkeiten vor mir sehe, spornt mich das leicht an... Wenn ich große Schwierigkeiten vor mir sehe - Gehts erst Recht los! Nach dem Motto "Nich mit mich".

Ich bin doch kein Schlachtvieh auf der Weide... Mampfe stumpf den mir vorgesetzten Biorasen und lass mich dann ohne Gegenwehr zur Schlachtbank führen.

Kann doch nicht sein, dass so viele "Schlachtvieh" sind?


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#11 von Sabine , 27.09.2013 11:00

nee, aber
- nicht jeder äußert sich hier im Forum

Ich bin schon immer sehr am kämpfen für Datenschutz (reicht weit in meine Familiengeschichte)
und was höre ich da:
- ach, ich mach ja nix Schlimmes
- ach das interessiert keinen, was ich schreibe, am Telefon rede etc.
und ich könnte in die Tischkante beissen

der Hammer war, als mein Sohn in der 2. Klasse per Fragebogen ausfüllen mußte ob
- seine Eltern rauchen
- seine Großeltern rauchen
- er schon mal geraucht hat

Die Umfrage war am letzten Schultag (ein Schelm wer Böses dabei denkt).
ich war die einzige Mutter die sich
- beim Direktor umgehend beschwert hat
- sich beim Schulamt und Kumist umgehend beschwert hat

Schon damals erinnerte sich keiner mehr, zu was das Aushorchen der Kinder irgendwann führt


 
Sabine
Beiträge: 7.126
Registriert am: 27.09.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Raum München


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#12 von Rursus , 27.09.2013 11:07

Zitat von Sabine im Beitrag #11
nee, aber
- nicht jeder äußert sich hier im Forum


Das Argument würde ich gelten lassen... Wenn sich nicht so viele gleich auf "Skandale" stürzen und ihre Meinung dazu kund tun würden. Da lesen dann plötzlich ganz viele...


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#13 von partliner , 27.09.2013 11:08

Zitat von Sabine im Beitrag #11
nee, aber
- nicht jeder äußert sich hier im Forum

Ich bin schon immer sehr am kämpfen für Datenschutz (reicht weit in meine Familiengeschichte)
und was höre ich da:
- ach, ich mach ja nix Schlimmes
- ach das interessiert keinen, was ich schreibe, am Telefon rede etc.
und ich könnte in die Tischkante beissen

der Hammer war, als mein Sohn in der 2. Klasse per Fragebogen ausfüllen mußte ob
- seine Eltern rauchen
- seine Großeltern rauchen
- er schon mal geraucht hat

Die Umfrage war am letzten Schultag (ein Schelm wer Böses dabei denkt).
ich war die einzige Mutter die sich
- beim Direktor umgehend beschwert hat

- sich beim Schulamt und Kumist umgehend beschwert hat

Schon damals erinnerte sich keiner mehr, zu was das Aushorchen der Kinder irgendwann führt


was dann (bei angenommenen 30 Schülerinnen und Schülern in der Klasse) zu folgender Schlagzeile wird:

96,7% aller Mütter sind für die Erhebung von persönlichen Daten in der 2. Klasse


partliner ist Pyro-frei seit dem 03.12.2011
partliner dampft nikotinfrei seit dem 09.11.2012


 
partliner
Beiträge: 593
Registriert am: 28.11.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#14 von Qualmwichtel , 27.09.2013 11:47

Zitat von Rursus im Beitrag #10
Warum geben jetzt so viele auf? Das will nicht in meinen Kopf!



Ich glaube nicht, dass man das als "aufgeben" bezeichnen kann.
Die Leute wissen nicht, was sie noch tun können...bzw. tun seit Jahren immer das Gleiche.
Fest steht momentan nur eines:
So wie es jetzt läuft...führt es ungebremst in eine strengste Regulierung.


"Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft"
Wilhelm von Humboldt (Gelehrter und Staatsmann; 1767-1835)

"Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist gezwungen, sie zu wiederholen"
(Nikotinwolken-Hasser Johann Wolfgang von Goethe; 1749-1832)


 
Qualmwichtel
Beiträge: 1.974
Registriert am: 11.05.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Bayern


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#15 von Qualmwichtel , 27.09.2013 11:50

Zitat von Sabine im Beitrag #11

der Hammer war, als mein Sohn in der 2. Klasse per Fragebogen ausfüllen mußte ob
- seine Eltern rauchen
- seine Großeltern rauchen
- er schon mal geraucht hat




...wenn er bis zur 2. Klasse noch nicht geraucht hat...irgendwann haben sie ihn soweit, dass er es probieren will (da haben die Schulen und das BzgA "ganz tolle" Aufklärungskampagnen, was die Kids niemals nicht machen sollen...und somit wirds erst recht attraktiv für die KINDER, die erwachsen sein wollen....)
http://www.heise.de/tp/artikel/15/15709/1.html


"Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft"
Wilhelm von Humboldt (Gelehrter und Staatsmann; 1767-1835)

"Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist gezwungen, sie zu wiederholen"
(Nikotinwolken-Hasser Johann Wolfgang von Goethe; 1749-1832)


 
Qualmwichtel
Beiträge: 1.974
Registriert am: 11.05.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Bayern

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#16 von Rursus , 27.09.2013 12:04

Zitat von Qualmwichtel im Beitrag #14

Ich glaube nicht, dass man das als "aufgeben" bezeichnen kann.
Die Leute wissen nicht, was sie noch tun können...bzw. tun seit Jahren immer das Gleiche.



Ganz einfach: Genau das gleich wie bisher: NICHT still sein! Anschreiben, kommentieren, unbequem werden!
Wir haben damit so viel erreicht - wenn wir jetzt nachlassen, dann...

Zitat von Qualmwichtel im Beitrag #14

So wie es jetzt läuft...führt es ungebremst in eine strengste Regulierung.



könnte eine strenge Regulierung wirklich vorerst kommen... Stimmt.


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#17 von zwinkl , 27.09.2013 12:07

Zitat von Qualmwichtel im Beitrag #14

Ich glaube nicht, dass man das als "aufgeben" bezeichnen kann.
Die Leute wissen nicht, was sie noch tun können...bzw. tun seit Jahren immer das Gleiche.
Fest steht momentan nur eines:
So wie es jetzt läuft...führt es ungebremst in eine strengste Regulierung.


Sehe ich anders...die meisten "wüssten" sehr wohl, was man tun "könnte", aber haben einfach keinen bock auf eigenengagement bzw. -initiative.
Ganz im gegenteil...da gibt es sogar einen riesen%satz sogen. DUCKMÄUSER, welche allen ernstes der meinung sind, man sollte da lieber leise sein,
den ball flachhalten und hoffen, daß es vllt. doch nicht so schlimm kommt. Beispiel:

Letztes jahr, als ich mit freunden versuchte, die demo in düsseldorf zu bewerben und leute zum mitmachen zu motivieren, wurde ich teils sogar beschimpft und bedroht. Diese vollpfosten ( damals in einem anderen forum ) meinten doch allen ernstes, daß uns dampfern die demo eher schaden als nutzen würde.

Als ich dann PöLa in einem nebensatz als kuh bezeichnet habe wurde das zum anlass genommen mich zu sperren.
Wohlgemerkt...andere titulierten sie mit weitaus gröberen begriffen.
Also wenn teils nichtmal die forenleitungen dagegen einschreiten, wenn pro-dampf-initiativen schlecht gemacht werden, braucht sich doch niemand wundern, wieso der gemeine dampfer dann iwann kein bock mehr hat...

ich ticke da eher wie rursus, trotz oder eben wegen schlechter erfahrungen mit foren, vereinen, etc. pp.:

Und jetzt erst recht ! Je ignoranter viele umso engagierter muß ich das eben ausgleichen zu versuchen ! Basta !
Und mal so nebenbei erwähnt:

Ohne RURSUS würden wir noch ganz schön doofer...ähhh...uminformierter dastehen, oder ?

Vielen dank deshalb mal wieder an dich, RURSUS, für deine tollen und immer informativen neuigkeiten !!!!


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#18 von zwinkl , 27.09.2013 12:11

Zitat von Rursus im Beitrag #16

Zitat von Qualmwichtel im Beitrag #14

So wie es jetzt läuft...führt es ungebremst in eine strengste Regulierung.



könnte eine strenge Regulierung wirklich vorerst kommen... Stimmt.


Langsam wäre ich sogar für eine baldige strenge regulierung...vllt. wachen die meisten dann auf und fangen an sich zu wehren !


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#19 von Gartenjoe , 27.09.2013 12:20

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, die Raucher in meiner Stadt aufzuklären.
Die Meisten wollen von der Dampfe einfach nichts hören.
Da kommen sprüche wie: "Ich habe gelesen, dass..." und dann lassen die sich auch von keiner Faktensammlung überzeugen.
Höflich lächeln und nicken, und morgen haben die alles wieder vergessen...

Ich habe Rursus 'Fakten zur E-Zigarette' ausgedruckt und mitgenommen.
Leute wollen nicht lesen. Die wollen sich auch nicht vorlesen lassen. Die wollen es nichteinmal zusammengefasst hören...
Es ist ihnen scheiß egal. Die wollen rauchen und gut ist.
Selbst in meinem Freundeskreis habe ich nur einen dazu bringen können die Dampfe wenigstens auszuprobieren.
Aber es ist ihm zu umständlich. Er kauft sich lieber 1-2Schachteln Kippen pro Tag und beschwert sich, dass er kein Geld hat.

Fazit: Menschen sind nicht bereit ihre Gewohnheiten aufzugeben. Nichtmal für Geld und gute Worte.
Ich bin mittlerweile auch sehr am Zweifeln, ob ich überhaupt etwas bewege.


Stellt euch vor, ihr wärt eine Frau... oder vier Männer, is ja egal.


 
Gartenjoe
Beiträge: 2.642
Registriert am: 15.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: KA
Beschreibung: nur mit leerem Schädel leuchten die Augen

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#20 von Qualmwichtel , 27.09.2013 12:25

Zitat von Rursus im Beitrag #16
Zitat von Qualmwichtel im Beitrag #14

Die Leute wissen nicht, was sie noch tun können...bzw. tun seit Jahren immer das Gleiche.


Ganz einfach: Genau das gleich wie bisher: NICHT still sein! Anschreiben, kommentieren, unbequem werden!
Wir haben damit so viel erreicht - wenn wir jetzt nachlassen, dann...



Für mich gibts auch kein Nachlassen....aber die überwiegende Mehrheit kämpft noch für das Falsche...das kommt erschwerend hinzu:
ICH will meine Banane-Zigarette mit genügend Nikotin behalten (wie ich es auch bei Tabakkippen bekomme).
Für mich zählt nur eines: Nicht schädlicher als Tabakrauch (das ist das Einzige, was wir brauchen und das haben wir bestätigt von Pöla...ganz ohne Studien weiss die das...WOW).
Damit stelle ich keinerlei gesundheitliche Ansprüche (kann aber trotzdem ungehindert aufklären, wie das so is mit PG und dem fehlenden Rauch und...dem Nikotin!).

Die meisten...wollen "rauchfrei" sein/bleiben (das IST bereits ein gesundheitlicher Anspruch!!!).
Das führt zu einer strengsten Regulierung und zwar auch dann, wenn die E-Zigarette NICHT unter das AMG fällt!
Das war die letzten 50 Jahre so und das wird sich nicht ändern.


"Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft"
Wilhelm von Humboldt (Gelehrter und Staatsmann; 1767-1835)

"Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist gezwungen, sie zu wiederholen"
(Nikotinwolken-Hasser Johann Wolfgang von Goethe; 1749-1832)


 
Qualmwichtel
Beiträge: 1.974
Registriert am: 11.05.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Bayern

zuletzt bearbeitet 27.09.2013 | Top

RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#21 von zwinkl , 27.09.2013 12:48

Zitat von Gartenjoe im Beitrag #19

Fazit: Menschen sind nicht bereit ihre Gewohnheiten aufzugeben. Nichtmal für Geld und gute Worte.
Ich bin mittlerweile auch sehr am Zweifeln, ob ich überhaupt etwas bewege.


Doch doch, mein freud, weitermachen, bitte !!!

Back to topic:

ich habe ja mittlerweile locker 30 raucher "bekehrt". Nur ist das u. a. eben umso schwieriger, je länger die leute bereits geraucht haben.
Bei jüngeren, die vllt. erst 3-4 jahre rauchten, hatte ich wesentlich leichter spiel..."alte säcke" ( wie ich... )
sind da schon sehr viel beratungsresistenter. Die jugendlichen merken da meist schon erste körperl. leistungseinbußen und schwenken um.

Aber nichtrauchende jugendliche haben nach meiner erfahrung absolut keinen bock, daß dampfen überhaupt mal zu probieren.
Da decken sich meine erfahrungen voll mit den von rursus dargelegten studien...


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.488
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#22 von steambeam , 28.09.2013 14:14

@rursus @"all"

JA ICH GESTEHE ;-)

nach dem ganzen Hickhack um die Verschiebung der Abstimmung hatte ich ein Loch in der Motivation und ich habe den Eindruck, dass es Anderen auch so ging/geht. Die Forenaktivität hat nach dem Rückverlegung auf den 8.10. in meiner Wahrnehmung deutlich nachgelassen. Bei all denen, die ein bisschen mit Herzblut dabei sind musste vielleicht der Adrenalinspiegel wieder ein bisschen sinken ;-) Zumindest in meiner persönlichen Zeitrechnung hast Du diesen thread in genau dieser "Erholungsphase" geschrieben. Ich glaube nicht, dass die geringe Resonanz mit dem Thema selbst zu tun hatte.

An dieser Stelle einmal ein Dankeschön für Dich/Rursus für Deine tolle Arbeit.

Nun muss es weiter gehen - denn die EU-Uhr tickt ...




Gruss Andreas


 
steambeam
Beiträge: 710
Registriert am: 29.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: GERMANY, NRW

zuletzt bearbeitet 28.09.2013 | Top

RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#23 von Rursus , 28.09.2013 14:28

Na dann ist es jetzt an der Zeit!

Ich habe in meinem Blog einen Countdown gestartet - Der endet, wenn die Abstimmung startet.

Wir MÜSSEN die Abgeordneten weiter mit persönlichen Briefen anschreiben - Frau McAvan will nämlich die neue Tabakrichtlinie auf Krampf durchdrücken!

Dazu wollen sie und ihre Kumpane Artikel 142 aus der Geschäftsordnung geltend machen.

Die GO sagt nämlich aus (Artikel 140 - Annahme und Änderung der Tagesordnung), dass "Die Tagesordnung kann nach ihrer Annahme, außer bei Anwendung der Artikel 142 oder 174 bis 178 oder auf Vorschlag des Präsidenten, nicht mehr geändert werden."

und somit könnte die Tagesordnung "schwupsdiwups" um den Punkt "Abstimmung und Annahme der neuen Tabakrichtlinie" erweitert werden. Der Artikel 142 (Dringlichkeit) besagt nämlich:

Zitat
4. Die Dringlichkeit begründet einen Vorrang der Eintragung in die Tagesordnung. Der Präsident setzt den Zeitpunkt für die Aussprache und die Abstimmung fest.


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#24 von steambeam , 28.09.2013 15:08

Hallo @rursus - meinst Du damit dass Sie versuchen, die Aussprache zu übergehen und direkt zu Abstimmung zu kommen??? Oder hab ich das falsch verstanden? Wir hatten den Art. 142 ja schon mal ... nur zu spät eingereicht. Ich denke, dass eine Dringlichkeit für das Übergehen der Aussprache nicht gegeben ist, da ja zum selben Termin im Anschluss die Abstimmung stattfindet. Aber gänzlich auszuschliessen ist das nicht.




Gruss Andreas


 
steambeam
Beiträge: 710
Registriert am: 29.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: GERMANY, NRW

zuletzt bearbeitet 28.09.2013 | Top

RE: 25.09.2013 Rursus' Blog: Studien beweisen: EZigaretten für Jugendliche uninteressant!

#25 von Rursus , 28.09.2013 16:15

Damit meine ich nicht EVTL. sondern DAS sie es bereits in Planung haben.

Hier: http://www.europarl.europa.eu/sides/getD...SIT&language=de

Da steht in klar und deutlich lesbaren Buchstaben für den 8. Oktober auf der Tagesordnung: "(gegebenenfalls) Abstimmung (Artikel 142 GO)"

Dieser Satz ist wie es aussieht NICHT normal auf der Tagesordung - Er fehlt nämlich in der Tagesordnung vom 7. Oktober:

http://www.europarl.europa.eu/sides/getD...SIT&language=DE

und vom 9. Oktober:

http://www.europarl.europa.eu/sides/getD...SIT&language=DE

und beim 10. Oktober ist er auch nicht zu sehen:

http://www.europarl.europa.eu/sides/getD...SIT&language=DE

Nachtigall ick hör dir trapsen...


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 28.09.2013 | Top

   

Warheiten über E-Zig`s zum lesen und versenden
27.09.2013 Erstes Werbeverbot für E-Zigaretten verhängt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen