Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#1 von Paulibenki , 20.04.2017 19:01

Moin, hoffe ich bin in diesem Bereich mit meiner Frage richtig. Seit gut einem halben Jahr dampfe ich nun und habe in der gesamten Zeit versucht mein AllDay Liquid zu finden bzw. etwas zu finden was auch schmeckt. Ich habe wirklich einiges an Kohle ausgegeben um viele verschiedene Aromen zu testen. Selbst die Premium Liquids kann man nur ab und an mal dampfen. Ich habe ohne Aromen 70(VG)/30(PG) mit 3mg Nikotin gedampft, ist nicht wirklich das. Ich habe einiges an Fruchtigen Aromen durch ohne Erfolg. Was momentan noch etwas geht ist ein Vanille Geschmack der aber nicht zu hart sein darf mit einer weich abgerundeten Note wie Sahne. Hier habe ich schon einige getestet aber auch noch nicht das wahre gefunden. Warum schreibe ich das hier? Nun ja, vielleicht hat der ein oder andere ähnliches erlebt und noch nen Tip oder ihr sagt ganz einfach dann lass es sein mit dem Dampfen. Ich stehe aber auf dicke Wolken:)

Gruß

Paulibenki


Paulibenki dampft momentan auf zwei Geräten:
1. iStick 60W
2. "Neuer Verdampfer": Smok Big Baby Beast (14.12.2016)
3. "Neuer Tröpfler" der Tsunami von GeekVape (Hammer Teil)
4. Smok Alien Mod


Paulibenki  
Paulibenki
Beiträge: 85
Registriert am: 02.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#2 von Softius , 20.04.2017 19:11

Tja Paulibenki, das "Problem" kennen viele, bzw gerade die Vielfalt an unterschiedlichsten Geschmäckern wird durchaus auch geschätzt. Du solltest Dich erst einmal fragen was Du Dir konkret vorstellst. Vanille ist also okay, was ist mit kuchigen Aromen? Ich habe für mich persönlich gerade Salzlakritz entdeckt und bin begeistert. Meistens ändert sich bei jedem die Vorliebe nach geraumer Zeit, es mag sogar sein dass Sommer- und Winterliquids eine gewisse Daseinsberechtigung haben.😉
Vielleicht probierst Du mal Kaffee, Cappuccino oder Irish Coffee


Respekt muss man sich erarbeiten, am besten mit Toleranz


 
Softius

Beiträge: 1.737
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#3 von welanda , 20.04.2017 19:14

ich will gar kein Alldayliquid finden.. gerade die Vielfalt schätze ich sehr.. hab in der Woche meistens 4-6 verschiedene Geschmäcker am Start ..
Mein Mann hat ungefähr ein 3/4 Jahr nur Lakritz gedampft .. mittlerweile wechselt er zwischen ein paar Sorten ab, weil er dann die einzelnen Geschmäcker wieder mehr zu schätzen weiss





Heute hab ich wieder was für Bauch, Beine, Po gemacht - Pfannkuchen mit Nutella


 
welanda
Beiträge: 2.452
Registriert am: 15.04.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Castrop-Rauxel
Beschreibung: HAUSDRACHEN


RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#4 von oruga seichū , 20.04.2017 19:28

@Softius würde gerne mehr zu deinem salzlakritz aroma/liquid wissen


Die Geschichte jeder Zivilisation macht drei voneinander getrennte Phasen durch - das bare Überleben, die Wissensgier und die letzte Verfeinerung, allgemein auch als Wie-, Warum- und Wo-Phasen bekannt. Die erste Phase ist durch die Frage gekennzeichnet: "Wie kriegen wir was zu essen?", die zweite durch die Frage: "Warum essen wir?", und die dritte durch die Frage: "Wo kriegen wir die besten Burger?"


 
oruga seichū
Beiträge: 152
Registriert am: 24.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bonn


RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#5 von Markus S. , 20.04.2017 19:49

@Paulibenki wenn du wie ich nur auf leicht Vanille und etwas sahnig stehst, ist mein Tipp die Kiez Plörre von
Smoking Bull mal zu testen. Auch wenn die ersten Züge naja sind, gib ihm eine Chance. Es ist für mich über die
Monate hinweg zum Allday geworden, alle anderen Aromen sind mehr oder weniger weggefallen weil ich das gleiche
Problem habe wie du das mir nichts so richtig schmeckt oder ich es auch nicht vertrage. Falls du es testest gib bitte
mal Rückmeldung.


Zigarettenfrei nach 30 Jahren seit 29.07.2016


 
Markus S.
Beiträge: 469
Registriert am: 28.12.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Südpfalz
Beschreibung: Gib ma her, ich reparier das

zuletzt bearbeitet 20.04.2017 | Top

RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#6 von Driftwood , 20.04.2017 20:21

Tja, die Suche nach einem Allday hab ich nach nem guten Jahr aufgegeben. Mir ging es genau wie dir, ordentlich Kohle versenkt und nichts hat mir wirklich gut geschmeckt.
Alles war irgendwie dampfbar, aber so richtig hat mich keins von den annähernd 100 Aromen die ich hier habe, sowie den unzähligen Aromaproben die man hier und da mal bekommen hat, vom Hocker gehauen.

Diese ernüchternde Phase wie du sie jetzt gerade durchmachst hatte ich nach nem halben Jahr Dampferei auch. Zurück zur Kippe wollte ich nicht, da war ich mit durch.
Dementsprechend hab ich einfach weiter gedampft, auch wenn es mir keine Freude mehr machte. In dieser Zeit hab ich noch so einiges an gehypten Aromen gekauft weil ich es mir persönlich einfach nicht eingestehen wollte.

Mittlerweile geht es wieder, ich dampfe abwechselnd Frucht, Kaffee, Kuchen, eben alles was sich hier so an Aromen angesammelt hat.
Gehypten Aromen sowie den unzähligen Geheimtipps jage ich schon lange nicht mehr hinterher, bringt mir eh nichts.

Seit kurzem bin ich bei der Dosierung der Aromen auf dem absteigenden Ast, mische mir zB. 20ml Base mit fünf Tropfen Vanille und schmecke zum ersten mal die Vanille richtig durch.
Mag vielleicht auch daran liegen dass ich nicht mehr dampfen muss, wäre zur damaligen Zeit aber eine absolute Horrorvorstellung für mich gewesen.

Auch wenn du immo an dem Ganzen zweifelst, gebe dir selbst die Zeit die du brauchst um deinen Weg mit der Dampfe zu finden.
Ich persönlich habe es nicht bereut diese Durststrecke zu durchleben und zu überwinden...

Grüße
Driftwood


Markus S. hat das geliked!
 
Driftwood
Beiträge: 432
Registriert am: 16.04.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Nebenan
Beschreibung: ...im besten Alter!

zuletzt bearbeitet 20.04.2017 | Top

RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#7 von oruga seichū , 20.04.2017 20:24

wennste was fruchtig frisches magst kann ich dir das "epic" von highendsmoke mixd flavours empfehlen.

für mich das beste aroma was ich 2016 gefunden hatte und dampfe es immernoch sehr gerne

kurz danach kommt das "rhodonite" von DIY or die


Die Geschichte jeder Zivilisation macht drei voneinander getrennte Phasen durch - das bare Überleben, die Wissensgier und die letzte Verfeinerung, allgemein auch als Wie-, Warum- und Wo-Phasen bekannt. Die erste Phase ist durch die Frage gekennzeichnet: "Wie kriegen wir was zu essen?", die zweite durch die Frage: "Warum essen wir?", und die dritte durch die Frage: "Wo kriegen wir die besten Burger?"


 
oruga seichū
Beiträge: 152
Registriert am: 24.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Bonn


RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#8 von Vipera , 20.04.2017 20:38

Zitat von Paulibenki im Beitrag #1
Nun ja, vielleicht hat der ein oder andere ähnliches erlebt und noch nen Tip oder ihr sagt ganz einfach dann lass es sein mit dem Dampfen.



Ja klar, die meisten haben das durch. Aber das ist noch lange kein Grund, das Dampfen zu lassen.

Man kann sich auch klarmachen, dass das Jagen nach dem perfekten Geschmack absolut gar kein Muss ist beim Dampfen. Die meisten dampfen, damit sie nicht rauchen - und wie war das beim
Rauchen? Unterschiedliche Geschmacksrichtungen? Eben nicht, man bestand auf die eigene Marke mit dem dazu gehörigen Geschmack.

Ich war nach langer Aromensuche auch bei Vanille gelandet (übrigens, am besten schmeckte mir noch Vanille von der italienischen Firma DKS), hatte aber auch das über, also reduzierte ich Vanille langsam auf einen lächerlichen Tropfen auf 30 ml Basis ... das war für lange Zeit OK.

Kurz und gut, ich dampfe schon lange aromafrei, und bei der Erinnerung, wie ich kramphaft nach irgendeinem Aroma suchte, das mir gefallen könnte, schüttele ich heute etwas verständnislos den Kopf.
Es gibt aber sehr viele Leute, die mit einem Minimum, mit wenig Aroma, dampfen, auf diese Weise bekommt man die Aromen nicht so leicht über. Verdünnen ist das Zauberwort.


Rauchfrei und dampfend seit Oktober 2013


Driftwood hat das geliked!
 
Vipera
Beiträge: 550
Registriert am: 21.03.2014
Geschlecht: weiblich


RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#9 von EarlBlue , 21.04.2017 06:15

Glaub die Suche nach dem richtigen Liquid haben wir alle irgendwie durchlebt... ;-) Und den heiligen Gral des "All day Liquid" finden wohl die wenigsten von uns, auch ich habe den nie gefunden. Dass bei dir quasi garnichts schmeckt hatte ich auch mal eine Zeit lang, dass war nach ein paar Monaten nachdem ich das dampfen begonnen hatte. Meine Lösung des Problems war ständige Abwechslung und habe auch viele Liquids gehabt die sich für mich als Fehlkauf entpuppt haben. Aber nach ner Weile habe ich Aromen "gesammelt" die für mich dampfbar waren und die sind dann in meinem Repertoire geblieben. Ich halte es mittlerweile so, dass ich 8 verschiedene Liquids selber mische und die ich in dieser Zeit des "sammelns" als für mich dampfbar identifiziert habe und wechsel tatsächlich nach jedem Tank das Liquid nach dem Rotationsprinzip. Bzgl. Vanille bin ich da bei Vanilla Custard geblieben von Twisted Flavours. Etwas was in eine relativ ähnliche (eher karamellige) Richtung geht ist Twagger von John Smith's, das habe ich ebenfalls im Programm.


 
EarlBlue
Beiträge: 21
Registriert am: 26.12.2014
Geschlecht: männlich
Ort: Raum Köln/Bonn


RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#10 von Jokoala , 21.04.2017 06:46

Das was du beschreibst, ist ein bekanntes Phänomen beim Dampfen und heißt Gechmacksnerven-Verschleiß. Um deine Geschmacksnerven wieder auf den Vordermann zu bringen, solltest du Deine Zunge für ca 20 Minuten und bei 60°C in einem Ultraschallbad behandeln. Noch ein paar Tropfen Spülmittel dazu und danach sind deine Geschmacksnerven wie neu. Mehr noch - du kannst dann eine Weile alles deutlich intensiver als in deinem bisherigen Leben schmecken, bis sich deine Geschmacksnerven wieder auf ein Normalniveau einpendeln.


FG
Joe


LoQ hat das geliked!
 
Jokoala
Beiträge: 156
Registriert am: 30.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#11 von nellewalli , 21.04.2017 07:48

Ich kann dir eine etwas andere Geschichte erzählen. Ich habe sage und schreibe 6 Allday´s, also Aromen/Liquids die ich wirklich jeden Tag dampfe. Und trotzdem teste ich immer wieder neue Aromen. Ist doch verrückt, da hat man eigentlich alles was man braucht und ist immer noch auf der Suche

Aber nun zu deinem Problem. Base pur habe ich noch nicht probiert, aber du selber hast es und es als nicht gerade befriedigend empfunden. Also ich neutralisiere meine Geschmacksnerven, welche letzlich auch zugekleistert waren von jahrelangen rauchen, mit einem Liquid aus Mentholkristallen. Es gehen auch Mischungen aus Menthol, Eukalyptus und Minze. Wenn du das mal 1 Woche dampfst, dann ist alles neutral und du schmeckst die fruchtigen/cremigen/süßen Liquids viel intensiver, zumindest meiner Meinung nach


Hier könnte eine Signatur stehen Oder auch etwas ganz anderes

Tube-Mod: Justfog S14, Vamo PT, Vamo V6
Box-Mod: iStick Pico, Reuleaux RX200S, iStick 40W, ASMODUS Ohmsmium, ASMODUS Minikin V2, HCigar VT250
Mechanische Mods: VGOD (Clone)
VD-SWVD: Avocado+24, Griffin, Melo 3 Mini, Genius hoch 2 (Clone), Taifun GT2 Clone, Kayfun Mini V3, Das TankDing


 
nellewalli

Moderator
Beiträge: 877
Registriert am: 11.03.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Pfullingen


RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#12 von kaimichael , 21.04.2017 10:17

die erste hürde hast ja immerhin schon geschafft: viele versuchen (zumindest in der anfangsphase) auf teufel komm raus ein liquid zu kriegen, das dem aroma von kippen nahe kommt...und schliessen dann alles andere automatisch aus...
ich hatte es mit alter tobi (surmount) probiert...war nur vorübergehend hilfreich...

es wurde auch schon erwähnt: nach der kippenabstinenz ändert sich allmählich das geschmack-/geruchserleben...bis das abgeschlossen ist, wird es wahrscheinlich kein "definitives" liquid für dich geben...durch "monty" (von surmount) bin ich damals in der süsswarenabteilung gelandet...
da ich mittlerweile (nach möglichkeit) keinen zucker mehr esse, bin ich - sozusagen als ersatz - dort kleben geblieben...

was immer bei mir geht (also allday): erdbeer mit einem schuss karamell von solubarome...allerdings dampfe ich (bis auf das pg vom aroma) rein vg...das macht den dampf insgesamt auch "gefühlt" weicher/sahniger....kaffeearoma mit dezenter vanillenote könnte ich mir auch gut vorstellen...

ich dampfe vorzugsweise tröpfler...beim aroma bin ich mittlerweile so pingelig, dass ich die watte täglich wechsle...sonst schmeckt mir das ganze nicht mehr sonderlich...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


LoQ hat das geliked!
 
kaimichael
Beiträge: 4.538
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Wat nu???? Nix schmeckt wirklich??

#13 von Paulibenki , 21.04.2017 20:26

Ich danke euch alle für die vielen Tips und Kommentare. Werde für mich das Beste rausfiltern und mich auch gleich mal an die Arbeit machen.

Hiermit schließe ich dann auch meine Anfrage.

Nochmals Danke

Paulibenki


Paulibenki dampft momentan auf zwei Geräten:
1. iStick 60W
2. "Neuer Verdampfer": Smok Big Baby Beast (14.12.2016)
3. "Neuer Tröpfler" der Tsunami von GeekVape (Hammer Teil)
4. Smok Alien Mod


Paulibenki  
Paulibenki
Beiträge: 85
Registriert am: 02.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


gerade Salzlakritz entdeckt

#14 von Leiche , 22.04.2017 08:39

Zitat von Softius im Beitrag #2

Ich habe für mich persönlich gerade Salzlakritz entdeckt und bin begeistert.


@Softius

ist das Aroma geheim ?
oder kannst du uns verraten welches es ist


Gruss
Leiche


 
Leiche
Beiträge: 360
Registriert am: 22.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: D


RE: gerade Salzlakritz entdeckt

#15 von Softius , 22.04.2017 14:14

@Leiche ist eine Mischung von Lakritz (Herrlan 4%) und Salted Caramel von Chief's Flavour 3%. Schmeckt 1:1 wie der holländische Doublesalt Lakritz


Respekt muss man sich erarbeiten, am besten mit Toleranz


 
Softius

Beiträge: 1.737
Registriert am: 31.05.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Bonn


RE: gerade Salzlakritz entdeckt

#16 von Leiche , 22.04.2017 16:37

Danke Dir


Gruss
Leiche


 
Leiche
Beiträge: 360
Registriert am: 22.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: D


   

Red Baron Liquid
Liquid zu aggressiv für meinen Tank

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen