Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Beratung: Zweitdampfe neben Nautilus

#26 von Lincoln_Rhyme , 27.11.2017 19:06

Ich funktioniere den Kaufthread mal kurz in einen Wickelthread um, sorry :)
Also mich hats jetzt doch gerattelt und ich habe rumexperimentiert. Mein Geschmacksabriss kam ziemlich sicher von der Watte.
Hattee die ganze Zeit Mujiwatte, die stand aber im Schrank mit meinen Aromen etc rum, hat sich dadurch wohl versaut?!
Habe jetzt meine allererste CottonBacon V2 ausgekramt, 2 Jahre alt aber deutlich besser.
Ich bin noch nicht am Optimum angelangt, a)Gschmack zwar deutlich besser, aber nicht perfekt (nach meinem Hirn)
b) ich habe so ein Nachbrennen, wenn ich ziehe dann hört man es noch 1-2 Sek knistern, das hatte ich eigtl noch nie?
Jemand Tipps a und b?

Grüße



Lincoln_Rhyme  
Lincoln_Rhyme
Beiträge: 14
Registriert am: 19.02.2015


RE: Beratung: Zweitdampfe neben Nautilus

#27 von Lincoln_Rhyme , 27.11.2017 19:12

Ps.: Sorry, vergessen zu erwähnen.
032er Kanthal
3mm
auf 1,32 Ohm

banale Standarwicklung.



Lincoln_Rhyme  
Lincoln_Rhyme
Beiträge: 14
Registriert am: 19.02.2015


RE: Beratung: Zweitdampfe neben Nautilus

#28 von MarkPhil , 27.11.2017 20:08

Zitat von Lincoln_Rhyme im Beitrag #26
b) ich habe so ein Nachbrennen, wenn ich ziehe dann hört man es noch 1-2 Sek knistern, das hatte ich eigtl noch nie?


Das hast du, wenn nicht die ganze Wicklung mit Luft beströmt wird, sprich die Wicklung grösser ist als die Luftzufuhr oder die Wicklung nicht genau über der Luftzufuhr sitzt oder die Luftzufuhr schlicht zu klein für die eingestellte Leistung ist.
Ich erklärs dir aber gerne auch anhand der Physik:

Die Verdampftemperatur vom Liquid ist ganz drastisch viel niedriger, wenn es mit Luft beströmt wird.
Das kennen wir alle von heissem Wasser, wenn es kocht, dann verdampft es schneller, wenn man den entstehenden Dampf mit Luftzufuhr schneller abtransportiert, macht man dagegen einen Deckel auf den Topf, dann kocht und schäumt das wie blöd, aber es verdampft kaum was.

Was dann in deiner Dampfe passiert ist, dass die Hitze an der Wicklung nicht schnell genug abtransportiert wird und darum auch nachdem du nicht mehr feuerst noch ein paar Sekunden vergehen, bevor die Temperatur vom Draht kleiner wird als der Siedepunkt vom Liquid ist.

In kurz: Du verschwendest Energie.


 
MarkPhil
Beiträge: 7.099
Registriert am: 19.02.2013
Geschlecht: männlich


   

Suche Selbstwickelverdampfer der nicht so viel Dampf macht^^
"Leise" Köpfe?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen