Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#126 von DerZombie , 21.02.2012 16:28

Na AW ist der Hersteller der Akkus die du bei powerleds kaufen wolltest ;)

Ansonsten halt Sony aus Deutschland, die gut und günstig sind.


Zitat von SabbelMR

Der Preis der Sony IMR/Lithium Mangan (14500 und 18650) von batt-energy-shop.de ist allemal vertretbar.

Die Preise der AW IMR-Akkus (insb. für die anderen Größen), wenn direkt bei AW bestellt, sind ebenfalls vertretbar.


Daß manche Wiederverkäufer immens viel auf die AWs draufschlagen, ist schade, muss ja aber nicht unterstützt werden.

Wer mit den paar Wochen Wartezeit auf die Lieferung leben kann, soll direkt bei AW in Hong Kong bestellen.

Infos zum Ablauf siehe: http://tinyurl.com/3dww9ot



 
DerZombie
Beiträge: 1.995
Registriert am: 06.02.2011
Geschlecht: männlich
Ort: tiefstes Niederbayern

zuletzt bearbeitet 12.04.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#127 von naxnoemo , 21.02.2012 16:31

Zitat von DerZombie
Na AW ist der Hersteller der Akkus die du bei powerleds kaufen wolltest ;)

Ansonsten halt Sony aus Deutschland, die gut und günstig sind.


Zitat von SabbelMR

Der Preis der Sony IMR/Lithium Mangan (14500 und 18650) von batt-energy-shop.de ist allemal vertretbar.

Die Preise der AW IMR-Akkus (insb. für die anderen Größen), wenn direkt bei AW bestellt, sind ebenfalls vertretbar.


Daß manche Wiederverkäufer immens viel auf die AWs draufschlagen, ist schade, muss ja aber nicht unterstützt werden.

Wer mit den paar Wochen Wartezeit auf die Lieferung leben kann, soll direkt bei AW in Hong Kong bestellen.

Infos zum Ablauf siehe: http://tinyurl.com/3dww9ot






ah jetzt macht´s klick ;)
Danke, werd´s mir mal durch den Kopf gehen lassen und dann heute abend irgendetwas bestellen :D


 
naxnoemo
Beiträge: 121
Registriert am: 09.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#128 von SabbelMR , 21.02.2012 20:04

Zitat von naxnoemo
ah jetzt macht´s klick ;)
Danke, werd´s mir mal durch den Kopf gehen lassen und dann heute abend irgendetwas bestellen :D


Und zu vernünftigen Akkus gehört ein vernünftiger Lader, wie DerZombie dir jetzt ja auch bestätigt hat;) :

Sammelbestellung Xtar-Ladegeräte


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 21.02.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#129 von eugene , 22.02.2012 14:21

Hab hier auch so ein Schätzchen, daß es eigentlich nicht geben dürfte.
Der ist wohl mit der (ertauschten) Lavatube geliefert worden und funktioniert auch
mangels Möppel in keinem anderen Akkuträger.


Gruß
eugene

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
IMG_1453.jpg  

 
eugene
Beiträge: 629
Registriert am: 07.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bundeshauptstadt der Energie


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#130 von pumpkinhead , 22.02.2012 15:55

ja, korrekt.
da du ja inzwischen deine aw-akkus hast weißt du es ja selber.
was das für´n akku ist weiß ich aber natürlich auch net...




DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
pumpkinhead
Bö(h)ser SuperModerator

Beiträge: 25.399
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#131 von SabbelMR , 22.02.2012 16:08

@ eugene

Mit Glück ist es ein IMR, mit Pech nicht mal das.

Dafür müsstest du eine Entladekurve unter größerer Last messen. Geht nicht mal eben so. Ehrlich gesagt: Ab in die Tonne, oder eben behandeln, as wärs ein ungeschützter ICR (was es vermutlich sogar ist).


Nochmal:

Alle echten AW-IMR haben allesamt Nuppel!


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 22.02.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#132 von Evil_Samurai , 22.02.2012 16:45

Hab meine AW 18350 von LEDfiretorches.co.uk und AW 18650 von ProVape... hoffe nun einfach mal dass die original sind. Den erhöhten Pluspol und zwei Ausgasöffnungen habe ich zwar... aber die Beschriftung der 18650er schaut anders aus als auf dem Bild auf LEDfiretorches.co.uk. (LINK)


!!42!!


 
Evil_Samurai
Beiträge: 456
Registriert am: 24.11.2011

zuletzt bearbeitet 22.02.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#133 von pumpkinhead , 22.02.2012 17:00

mach mal´n foto, dann können wir gucken.
(vom akku, net von dir... )




DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
pumpkinhead
Bö(h)ser SuperModerator

Beiträge: 25.399
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#134 von SabbelMR , 22.02.2012 17:02

Zitat von Evil_Samurai
Hab meine AW 18350 von LEDfiretorches.co.uk und AW 18650 von ProVape... hoffe nun einfach mal dass die original sind. Den erhöhten Pluspol und zwei Ausgasöffnungen habe ich zwar... aber die Beschriftung der 18650er schaut anders aus als auf dem Bild auf LEDfiretorches.co.uk. (LINK)


Fotos von den Akkus und Datum sowie Quelle des Kaufs an AW schicken. Anders kommen wir hier nicht weiter.

AW selbst weiß, wer echte AW-Akkus verkauft und wer nicht.


Hast PM.


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#135 von pumpkinhead , 22.02.2012 17:03

oder direkt an aw, klar.
der weiß es noch besser...




DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
pumpkinhead
Bö(h)ser SuperModerator

Beiträge: 25.399
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#136 von SabbelMR , 22.02.2012 17:05

@ pumpkinhead


Da muss ich an den Typen im CPF denken, der dort ernsthaft im AW-eigenen Verkaufsthread fragt: "And these are genuine AW?"

Antwort von AW (trocken): "Ich bin der Inhaber von AW, jede meiner Batterien ist echt."


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 22.02.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#137 von pumpkinhead , 22.02.2012 17:08

*lol* auch net schlecht...




DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
pumpkinhead
Bö(h)ser SuperModerator

Beiträge: 25.399
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#138 von SabbelMR , 22.02.2012 18:32

Ich bin aus aktuellem Anlass mal so frei:

Sammelbestellung AW-Akkus (2. Runde bis Montag, 27.02.!)


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#139 von SabbelMR , 23.02.2012 13:22

Und nochmals in eigener Sache:

SabbelMR's Akku-Probierrunde


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#140 von steami , 27.02.2012 13:33

Hallo,
habe hier jetzt mal "alles" gelesen und schütte mal mein Herz aus :)...habe mir jetzt endlich meinen Don bestellt und auf gleicher Seite (Moju) diese blauen imr 18350 mit dem ebenfalls dort angebotenem Ladegerät gekauft. Bin jetzt etwas verunsichert :). Laden werde ich diese Dinger nicht unbeaufsichtigt, soviel ist schon mal klar...
Aber kann man denn diesen Akkus trauen? Wie merkt man eigentlich, dass der Akku wieder geladen werden muss :)...ich weiß die Frage hört sich blöd an, aber schalten die dann ab oder muss ich einfach nach einer bestimmten Zeit sagen "du bist jetzt leer"...bis jetzt hatte ich eben nur ego akkus mit a2-t und habe mich auf die Elektronik verlassen ;).
Vielleicht hilft mir ja jemand, dass ich mit meiner Akkuunwissenheit nicht gleich den Spaß verliere :).
100000000 Dank an Euch und viele Grüße


 
steami
Beiträge: 125
Registriert am: 07.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#141 von SabbelMR , 27.02.2012 13:45

@ steami

Wir müssen hier zwei Sachen unterscheiden.

1.)
Kursieren gefälschte AW IMR Akkus in AW-Aufmachung (hellrot, mit AW-Sticker), die tatsächlich vermutlich nicht mal IMR-Akkus sind. Gerade bei geplanter Reihenschaltung ("stacking") ist das sehr gefährlich und die Händler, die diese Akkus weiter als "AW IMR" in den Umlauf bringen, gehören geteert und gefedert!

Zu erkennen sind diese, unechten AW IMR, die vermutlich klassische ICR-Akkus sind, an der roten AW-Aufmachung / Aufkleber bei fehlendem Nuppel.

Alle echten AW IMR sind ausnahmslos "button top" (mit Nuppel).



2.)
Gibt es neben AW einen weitere Sorte von echten IMR-Akkus in allen Größen. Das sind die Akkus vom Hersteller BDL.

Deren Akkus schlagen sich gar nicht mal so schlecht und werden von manchen E-Zigaretten-Händlern vertrieben.


Bitte vergleiche deine IMR-Akkus mal genauestens mit diesen Abbildungen aus dem Katalog des Herstellers BDL:

http://www.bideli.com.cn/eng/client/user...15575210199.rar


In 18350 sind die tatsächlich blau. Wenn auch die restlichen Details stimmen, hast du BDL IMRs erhalten. Dies sind echte Lithium-Mangan (LiMnO2), sicher und unbedenklich verwendbar!

( PS: Der BDL-Schriftzug fehlt auf den im Einzelhandel ausgelieferten Akkus. Das ist normal )


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.02.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#142 von steami , 27.02.2012 13:50

Vielen Dank Sabbelmr...werde ich gleich mal tun. War halt im Kaufrausch, das Informieren im Forum kommt jetzt etwas spät :)...aber vielleicht hab ich ja doch nichts schlechtes gekauft :)


 
steami
Beiträge: 125
Registriert am: 07.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#143 von SabbelMR , 27.02.2012 13:52

Zitat von SabbelMR
Bitte vergleiche deine IMR-Akkus mal genauestens mit diesen Abbildungen aus dem Katalog des Herstellers BDL:

http://www.bideli.com.cn/eng/client/user...15575210199.rar


In 18350 sind die tatsächlich blau. Wenn auch die restlichen Details stimmen, hast du BDL IMRs erhalten. Dies sind echte Lithium-Mangan (LiMnO2), sicher und unbedenklich verwendbar!

( PS: Der BDL-Schriftzug fehlt auf den im Einzelhandel ausgelieferten Akkus. Das ist normal )


Ach Mist, genau in dem Katalog sind die BDL IMR 18350 nicht abgebildet..


So jedenfalls sehen echte BDL IMR 18350 aus (s. Anlage).


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
BDL_IMR18350_1.jpg   BDL_IMR18350_1.jpg   BDL_IMR18350_2.jpg   BDL_IMR18350_2.jpg   BDL_IMR18350_3.jpg   BDL_IMR18350_3.jpg  

 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.02.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#144 von steami , 27.02.2012 13:56

:) auch gerade gesehen... also bekommen müsste ich diese hier http://www.mojurepublic.com/products/183...s-%28x2%29.html


 
steami
Beiträge: 125
Registriert am: 07.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#145 von SabbelMR , 27.02.2012 13:57

Na das sieht doch dann mal gut aus :). Sind offenbar BDL IMRs, die sind ganz brauchbar und in jedem Fall sicher.

Siehe auch:

http://budgetlightforum.com/node/2529
http://budgetlightforum.com/node/2581#comment-49954

( die nennen sie dort "BIO IMRs" entsprechend den Initialien eines Shops, der die vertreibt.. )


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.02.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#146 von steami , 27.02.2012 13:59

...glaube, dass ich Glück gehabt habe :)...
aber nochmal zum Handling...wann muss man die Dinger denn wieder aufladen? Also ich meine ohne dass etwas peng macht oder der Akku Schaden nimmt? Oder darf man dampfen bis nix mehr dampft ;) und dann laden?
Nochmals 10000000 Dank


 
steami
Beiträge: 125
Registriert am: 07.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#147 von SabbelMR , 27.02.2012 14:02

Der von dir erwähnte Don ist ein rein mechanischer Mod (nicht getaktet, nicht regelbar)?


Also generell mögen es Li-Ion Akkus sowieso, häufiger geladen und nicht immer ganz leer gemacht zu werden. Memory-Effekt wie bei Haushalts-Akkus gibts hier nicht, ganz im Gegenteil! Also mit Häufiger wechseln tust du deinen Akkus sowieso einen Gefallen.

Tiefentladung wäre dann gegeben (bei einem Mod ohne Regelelektronik, die anderen Regeln elektronisch vorher ab), daß nur noch so wenig dampft, daß kein Mensch bei Sinnen noch ziehen würde. Tiefentladung ist aber auf jeden Fall zu vermeiden.

Wenn du ein Multimeter (Messgerät) zuhause hast: Ein Li-Ion Akku hat, frisch aus dem Ladegerät und ohne Last angemessen, bekanntermaßen 4.2V. Sobald der auf 3.6V runtergedampft ist, würde ich ihn spätestens in den Lader packen..


Wie gesagt:

Elektronische Mods (getaktet oder regelbar, also Lavatube, Provari und viele viele andere) schalten eh bei ca. 3.5V ab, bei einem rein mechanischen Mod merkst du es ziemlich gut an der nachlassenden Dampfentwicklung und hast irgendwann ein gutes Gefühl dafür. In der Anfangszeit mal häufiger Spannung messen, damit sich dein Gefühl "kalibriert" ;).


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 12.04.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#148 von steami , 27.02.2012 14:08

Super Antwort DANKE...Der Megalodon ist ja rein mechanisch...Ich werde mich mal an Deine Anleitung halten und dann eben manchmal messen :) ...jetzt heisst es noch etwas warten, habe nämlich gerade erst die mail bzgl Verschiffung erhalten :)
Hast mir schon im Vorfeld sehr geholfen und ich freue mich, dass ich nicht verunsichert sein muss. Habe nämlich so direkt nichts zu den von mir bestellten Akkus gefunden, nur öfter gelesen dass Leute dort bestellt haben ...Hilft bestimmt auch anderen Dampfis :)
Nochmals Danke und viele Grüße


 
steami
Beiträge: 125
Registriert am: 07.02.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 12.04.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#149 von SabbelMR , 27.02.2012 14:33

Eine kleine Gruppe von Akkufreaks hier im Forum ist gerade dabei, diese und andere alternative IMR-Akkus etwas breiter zu erproben, siehe der Link zur "Akku-Probierrunde" in meiner Signatur.


Sobald genügend Praxisberichte vorliegen, werden wir diese Publik machen. Und ggf. wirds dann auch wieder eine Sammelbestellung, diesmal für Nicht-AW-Akkus, geben..


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 12.04.2012 | Top

RE: Gefälschte AW IMR-Akkus im Umlauf (Sicherheitsrisiko)!

#150 von SabbelMR , 27.02.2012 14:53

Zitat von naxnoemo
Hmm, was ist direkt bei AW ? ;) AW sagt mir nix ;) *duck*


AW ist eine bei Dampfern verbreitete Marke von Premium-Akkus, die insbesondere durch das Angebot der sicheren und im Dampfbereich mit vielen vorteilen behafteten "IMR"-Akkus in allen möglichen Größen besticht.

AW-Akkus bekommst du im Dampf-Fachhandel oder etwas günstiger von AW aus Hong Kong direkt*: Link !


*)
..oder in meinen Sammelbestellungen, aber die sind um ;)..


Make a Wish


mountainprophet.de & dampfakkus.de - Akku- und Akkuträgertests für Zahlenfetischisten ;-)

"Beste Preise": Akkus


Achtung derzeit eingeschränkte Erreichbarkeit - bitte insbesondere Fragen zu Akkuthemen öffentlich im Forum stellen!


 
SabbelMR
Akku-Sommelier
Beiträge: 9.495
Registriert am: 10.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 12.04.2012 | Top

   

Links zu LiIon-Lader Reviews
Achtung Kurzschlussgefahr: Vorsicht beim Transport von Akkus

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen