Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Lesen Redakteure eigentlich die Kommentare zu ihren Beiträgen?

#1 von Mineboy , 27.12.2011 23:01

Was mich zu dieser Frage bewegt, es gibt zig Artikel zu der Presseerklärung aus NRW und viele User beten in den Kommentaren gebetsmühlenartig die Gegenargumente bzw. Gegenstudien herunter. Aber hat schon mal einer von euch eine Richtigstellung gelesen, oder einen Bericht, der Aufgrund unserer Argumente geschrieben wurde?
Gut, vielleicht mag ich ja auch den ein oder anderen Bericht übersehen haben, aber ich hab noch keinen einzigen gesehen.
Ausnahmen sind ein paar (ich glaube 2) redaktionelle Kommentare und Berichte über Händler, die sich um die "Anweisungen" nicht kümmern. Aber so ganz konkret über unsere Argumente, die Studien auf die wir verweisen oder über den offenen Brief von Philgood?


Rechtschreibfehler werden absichtlich eingestreut und dienen der allgemeinen Belustigung!

Im Art. 5 GG steht, daß jeder das RECHT hat, seine Meinung frei zu äußern.
Da steht nichts von einer PFLICHT !!!
(Das sollte sich so langsam mal rumsprechen)


 
Mineboy

Beiträge: 1.432
Registriert am: 04.09.2011
Geschlecht: männlich
Ort: ziemlich weit im Süden


RE: Lesen Redakteure eigentlich die Kommentare zu ihren Beiträgen?

#2 von women , 27.12.2011 23:19

Ja, manche auf jeden Fall,da werden nämlich die,die für "pro dampfen" schreiben , einfach weg-gelöscht .


LG Women

Expromizer Fan


 
women
Beiträge: 10.175
Registriert am: 05.09.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Dinslaken
Beschreibung: Hunde-Fan


RE: Lesen Redakteure eigentlich die Kommentare zu ihren Beiträgen?

#3 von dreyfus , 30.12.2011 10:44

Online-Kommentare dienen doch in erster Linie der Selbstbefriedigung der Leserschaft ...und der Steigerung der Klickrate auf deren Homepage. Der "Journalist" hat seine Arbeit längst abgeliefert und schaut nach der nächsten Story.

Um wirklich etwas zu erreichen, muss man eine neue Meldung in Zeitung oder Sender zustande bringen. Das ist unsere eigentliche Aufgabe - durch massierte Leserbriefe oder noch besser die Gewinnung eines Journalisten zur Erstellung eines Beitrags.
Man sieht es doch an den mehrfach recycleten immer gleichen Alarmmeldungen, dass die Medien vorgekaute Fertigkost suchen und nicht selbst Recherchearbeit leisten wollen ...die müssen bis Feierabend einfach x Zeilen oder Sendeminuten abliefern, also suchen sie leichte Beute.



 
dreyfus
Beiträge: 7
Registriert am: 03.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Paderborn


RE: Lesen Redakteure eigentlich die Kommentare zu ihren Beiträgen?

#4 von dreyfus , 30.12.2011 10:46

...mit Lesebriefen meine ich eben auch proaktive Einsendungen, keine Reaktion auf gewesene Artikel.



 
dreyfus
Beiträge: 7
Registriert am: 03.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Paderborn


   

"Keyser Soze" - oder die Legende der angeblichen EuGH Urteile zum Thema E-Zigaretten/Liquids
Stadt will E-Zigaretten verbieten! Hannovers Rathaus und Ämter bald qualmfrei

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen