Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Meine EVOD knistert. :-)

#1 von Magritte , 10.06.2013 15:09

Hallo,

wie ich in der Tagebuchrubrik schon geschrieben habe, ist mein lila Dingens heute angekommen! Eine Frage hab ich gleich noch: ist es normal, dass der Verdampfer leise knistert, wenn man den Knopf drückt und inhaliert?

Oder ziehe ich immer noch zu stark daran?

Neugierige,
Magritte


Ceci n'est pas une pipe.


 
Magritte
Beiträge: 214
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: weiblich


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#2 von Supi77 , 10.06.2013 15:32

ja, das ist normal.


 
Supi77
Beiträge: 3.509
Registriert am: 02.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#3 von TSC Yoda , 10.06.2013 16:06

Das Knistern wird vom Verdampfungsvorgang kommen...ich würde da nix Böses denken ;)



Gruß
Markus


PS: wie ist die Evod BCC denn so, ich interessiere mich sehr stark dafür.


DHX-TS(18500)+Nautilus Long
iTazte SVD(18650)+Prometheus Long
iTazte 134(18650)+Ithaka
Vamo V2 ES(18650)+Pro Tank 2






...ich bin die Signatur, ich mach doch hier nur sauber...


TSC Yoda  
TSC Yoda
Beiträge: 1.014
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: männlich


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#4 von Nbbwarhammer , 10.06.2013 19:03

Ich habe mir auch einen EVOD BBC TM Verdampfer bestellt am Wochenende. Ich bin guter dinge, dass er morgen bei mir ankommen wird. Und bin schon ganz gespannt wie er sich auf meinem Eco-t 900mAh Akku machen wird.

Ich hab über den Verdampfer bis jetzt nur Lobeshymnen gelesen, was meine Vorfreude noch steigert :D.

Ich hab nur eine Sorge. Und zwar das der Akku nicht mehr so lange hält. Hat da jemand Erfahrungen? Also mit einem Eco-T Verdampfer komm ich locker über den Tag. Hab es noch nie geschafft den an einem Tag leer zu Nuckeln.

Verbraucht der Evod BCC deutlich mehr ( 1,8 ohm ) oder schenken die 2 verdampfer sich nicht viel?

Lg Markus



Nbbwarhammer  
Nbbwarhammer
Beiträge: 53
Registriert am: 04.06.2013


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#5 von skylander , 10.06.2013 20:35

also ich dampfe den Evod auf einem Ego C 1000 upgrade Akku, könnte jetzt nicht sagen dass er schneller leer wäre,wenn dann merke ich es nicht,aber der Evod säuft recht viel LIquid.Aber möchte ihn nicht mehr missen.


 
skylander
Beiträge: 58
Registriert am: 28.04.2012
Geschlecht: weiblich


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#6 von griszu , 10.06.2013 20:53

Ich dampfe meine Evods auf allen Ego Akkus, die ich besitze, also 650, 900 und 1000er Twist. Er verbrauch nur etwas mehr Liquid, aber dafür schmeckt, dampft und flasht er meiner Meinung nach auch mehr. Die Akkus halten genauso lange wie mit der Ego-C auch, finde ich.



 
griszu
Beiträge: 15
Registriert am: 29.01.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Nähe Hameln


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#7 von Magritte , 10.06.2013 21:05

Zitat von TSC Yoda im Beitrag #3
Das Knistern wird vom Verdampfungsvorgang kommen...ich würde da nix Böses denken ;)

Gruß
Markus

PS: wie ist die Evod BCC denn so, ich interessiere mich sehr stark dafür.


Hallo Markus,

ich finde sie nach den 7,5h, die ich mit ihr verbracht habe, genial. Ich hab allerdings auch keine Vergleichsmöglichkeit. Sie ist einfach zu handhaben, macht jede Menge Dampf (ich darf immer noch nur gaanz behutsam an ihr ziehen - zuviel Dampf in die Lunge und es haut mir jede Bronchie einzeln raus), ich mag ihr Aussehen (lila) und ihr griffiges Äußeres - kurzum, es war genau die richtige Empfehlung für mich aus diesem Forum.

Wir sind definitiv schon Freunde geworden, die e-Zicke und ich.

Begeisterte,
Magritte


Ceci n'est pas une pipe.


 
Magritte
Beiträge: 214
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: weiblich


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#8 von TSC Yoda , 10.06.2013 21:13

Hallo Magritte.

Danke für Deinen Bericht!

Ich war heute in der Stadt, um nach diesem Verdampfer zu sehen, allerdings ist hier in keinem unserer Shops mehr ein Evod-Verdampfer zu bekommen, Zeit bis Eintreffen irgendwas um die vier Wochen....so ein Mist!

Bestelle tue ich erstmal nicht, also heisst es warten...



Gruß
Markus


DHX-TS(18500)+Nautilus Long
iTazte SVD(18650)+Prometheus Long
iTazte 134(18650)+Ithaka
Vamo V2 ES(18650)+Pro Tank 2






...ich bin die Signatur, ich mach doch hier nur sauber...


TSC Yoda  
TSC Yoda
Beiträge: 1.014
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: männlich


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#9 von kaimichael , 10.06.2013 21:14

der evod ist m.e. das beste an fertigverdampfern, was ich bislang kennengelernt habe...
bei dampfplanet gibt s übrigens grad günstige ersatzverdampferstifte dazu...
allerdings ohne einelaserte ohmzahl...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 4.846
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#10 von Joyeboy , 11.06.2013 00:02

Und diese Köpfe genehmigen sich sehr viel Spielraum beim einhalten des angegebenen Widerstands. Würde ich niemandem empfehlen, der seine EVODs auf normalen Ego-Akkus nutzten möchte.

@Magritte: Vielleicht probierst es mal mit etwas weniger Nikotin, dann bummst es auch nicht so kräftig in der Lunge und du kannst auch mal längere Züge genießen. ;)


"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." (Mahatma Gandhi)


 
Joyeboy
Beiträge: 251
Registriert am: 09.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#11 von kaimichael , 11.06.2013 21:32

Zitat von Joyeboy im Beitrag #10
Und diese Köpfe genehmigen sich sehr viel Spielraum beim einhalten des angegebenen Widerstands. Würde ich niemandem empfehlen, der seine EVODs auf normalen Ego-Akkus nutzten möchte.

@Magritte: Vielleicht probierst es mal mit etwas weniger Nikotin, dann bummst es auch nicht so kräftig in der Lunge und du kannst auch mal längere Züge genießen. ;)


...weiss ich nix von und weiss auch nicht, woher du das weisst...
ich hab mir welche bestellt und werde berichten...

ich habe die evods schon seit längerem im gebrauch...ersatzköpfe aus verschiedenen quellen zu "normalpreisen" (also keine sonderposten)...darunter sind - unabhängig vom jeweiligen preis - gelaserte und nicht gelaserte...habe bislang keinen markanten unterschied festgestellt...auch nicht auf ego-elektronik (wenn ich den king kong dazu zählen darf)


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 4.846
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT

zuletzt bearbeitet 11.06.2013 | Top

RE: Meine EVOD knistert. :-)

#12 von Joyeboy , 11.06.2013 21:39

Das Thema wurde zum Beispiel in den EVOD-Threads unserer beiden großen Foren in epischer Breite diskutiert.


"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." (Mahatma Gandhi)


 
Joyeboy
Beiträge: 251
Registriert am: 09.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#13 von kaimichael , 11.06.2013 21:55

okay...immerhin ne quellenangabe...danke...
beim anderen grossen forum bin ich nimmer...
beim dtf hier hab ich in den von mir besuchten evod-freds nix gelesen...gucke aber auch nicht täglich nach evod...
...für mich isses aber - wie gesagt - zu spät...und...
ich werde berichten...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 4.846
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#14 von lab ( gelöscht ) , 11.06.2013 22:02

an alle anfänger und evod-isten: behaltet doch die "verbrauchten" köpfe, und wenn ihr euch ready fühlt, besorgt euch etwas 1mm silikat-schnur und etwas wickeldraht (z.b. 0.2er nichrom) und ein billiges multimeter aus dem do-it-laden. mehr brauchts nicht für den ersten selbstwickelkurs und mit dem evod ist es a) ganz einfach und b) bringt's einiges mehr. mehr dampf und mehr geschmack....


lab

RE: Meine EVOD knistert. :-)

#15 von Joyeboy , 11.06.2013 22:21

Jo, die ungelaserten in weißer Packung sollen wohl Lotterie sein und an Widerstand irgendwas haben, nur nicht das was drauf steht. Im anderen Forum (ich lese da auch nur) gabs auch negative Stimmung gegen Dampfplanet, die hatten anfangs wohl nicht vernünftig deklariert oder/und für die billigen denselben Preis verlangt wie andere für die "guten" - weiß nicht mehr so genau.
Mittlerweile haben die ja offensichtlich beide und die billigeren sind runter gesetzt.

Wenn mal in die Beschreibungen schaust, findest zu den günstigeren auch ganz andere Toleranzangaben. Da kann ein 1,8er auch mal +0,8 (also 2,6 Ohm) haben. Wäre auf einem getakteten Joye-Akku vielleicht weniger erfreulich.

Lieber paar Cent mehr und was gescheites. ;)


"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." (Mahatma Gandhi)


 
Joyeboy
Beiträge: 251
Registriert am: 09.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#16 von kaimichael , 12.06.2013 21:39

hab grad mal nen 1.8er ausprobiert...mit dem scheinbar glück gehabt...
falls die anderen 19 köpfe ein griff ins klo sind, hab ich wenigstens vorräte für gaaanz gaaanz schlechte zeiten...
betr. "mehr geld ausgeben": davon bin ich seit dampfbeginn eine ganze menge losgeworden...es waren teuere fehlinvestitionen darunter und günstige schnäppchen...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 4.846
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#17 von Magritte , 12.06.2013 21:47

Zitat von lab im Beitrag #14
an alle anfänger und evod-isten: behaltet doch die "verbrauchten" köpfe, und wenn ihr euch ready fühlt, besorgt euch etwas 1mm silikat-schnur und etwas wickeldraht (z.b. 0.2er nichrom) und ein billiges multimeter aus dem do-it-laden. mehr brauchts nicht für den ersten selbstwickelkurs und mit dem evod ist es a) ganz einfach und b) bringt's einiges mehr. mehr dampf und mehr geschmack....


Nimmst Du Auftragsarbeit an?

Keine Kurse. Kein Wickeln. Ich weiß genau, dass ich mich dafür nie "ready" fühlen werde.
Wenn ich mal 50 Köpfe beisammen habe, schicke ich sie Dir und im Gegenzug stricke ich Dir ein paar Socken.

Kannst Du da noch widerstehen?

Magritte


Ceci n'est pas une pipe.


 
Magritte
Beiträge: 214
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: weiblich


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#18 von lab ( gelöscht ) , 12.06.2013 21:57

schick mir doch 3-4, dann kannst du selber beurteilen, ob es sich lohnt. meine köpfe haben nach ein paar tanks nach nichts mehr geschmeckt. die selbst gestrickten halten bei mir länger.


lab

RE: Meine EVOD knistert. :-)

#19 von Trivape , 12.06.2013 22:03

Zitat von lab im Beitrag #18
schick mir doch 3-4, dann kannst du selber beurteilen, ob es sich lohnt. meine köpfe haben nach ein paar tanks nach nichts mehr geschmeckt. die selbst gestrickten halten bei mir länger.


Kann das so bestätigen. Ich wickel alles ziemlich schnell selbst. Teilweise bekommt man dann richtig geile Verdampfer hin. Die Werkswicklungen bei den "Einmaldampfen" entferne ich immer ziemlich schnell und wickel mit Silikat selbst. Klar, ist es ein bisschen Bastelei, aber jeder, der Spass daran hat, wird mit einem besseren Verdampfer belohnt (egal ob CE4+, Clearos, Kanger T2, Evod, Vivi Nova oder was auch immer). Weiterer Vorteil: Wer diese Teile gut wickeln kann, für den sind Selbstwickler zu wickeln Kinderkram;-))


 
Trivape
Beiträge: 602
Registriert am: 31.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: EU
Beschreibung: Dampfer


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#20 von Magritte , 12.06.2013 22:07

Zitat von lab im Beitrag #18
schick mir doch 3-4, dann kannst du selber beurteilen, ob es sich lohnt. meine köpfe haben nach ein paar tanks nach nichts mehr geschmeckt. die selbst gestrickten halten bei mir länger.


Hallo lab,

sollte ich mal 3 - 4 zusammenhaben, komme ich gerne auf Dein nettes Angebot zurück. Bisher ist aber noch alles gut mit den zwei Köpfen, es ist ja auch erst meine dritter Dampftag heute. Alles schmeckt noch, wie es soll, ich nuckel allerdings auch nicht ununterbrochen an den EVODs.

Später bin dann mal gespannt auf Deine Handarbeitskünste.

Verwickelte,
Magritte


Ceci n'est pas une pipe.


 
Magritte
Beiträge: 214
Registriert am: 06.06.2013
Geschlecht: weiblich


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#21 von kaimichael , 12.06.2013 22:08

ich hab im letzten jahr eigentlich nur noch selber gewickelt und war jetzt froh, endlich mal nen vernünftigen "fertigen" gefunden zu haben...
wenn wieder mal lange winterabende anstehen, probier ich s doch mal mit evod-sw...liegen ja genug ausrangierte hier rum...
hast mich richtig neugierig gemacht lab...
wobei ich augentechnisch wahrscheinlich an meine grenzen komme...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 4.846
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#22 von lab ( gelöscht ) , 12.06.2013 22:13

@Magritte: Hui, das hatte ich komplett aus den Augen verloren. Dampf dich erst mal ein, dann kannst du weitersehen. Wir hatten z.T. auch 20 Jahre Zeit um das Rauchen zu erlernen...


lab

RE: Meine EVOD knistert. :-)

#23 von Theop , 12.06.2013 22:30

Zitat von lab im Beitrag #18
schick mir doch 3-4, dann kannst du selber beurteilen, ob es sich lohnt. meine köpfe haben nach ein paar tanks nach nichts mehr geschmeckt. die selbst gestrickten halten bei mir länger.


hi lab,

mei erster evod war von Dampfplanet, mit den guten 1,8er Köpfen. Der hat jetzt seit dem 17.4. ca. 15 Füllungen durch und schmeckt und dampft immer noch wie eine Eins.

Aber ich werde die Köpfe nicht entsorgen, wenn ich sie alle durch habe, werde ich mich mal ans wickeln setzen.
Werde eh zuerst mit meinem RDA üben müssen.
Und ne Anleitung für die Vivi Nova habe ich schon.
Videos auch schon gesehen.

Das einzig negative am Evod ist, wenn man zu schnell dauernuckelt, dann macht er schon mal Zwangspause.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.857
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Meine EVOD knistert. :-)

#24 von lab ( gelöscht ) , 12.06.2013 22:39

hui, ich weiss schon gar nicht mehr, wo ich meine her hab. da waren 2.5ohm wicklungen drauf. ich mach meistens 1.5-1.8 rein. aber ja: übung macht den meister! was ich schon an dampfen gewerkelt hab, bis sie liefen, wie sie sollten... ich nehm die evods für unterwegs, alles andere ist mir für die hosentasche irgendwie zu schade. bin auf jeden fall begeistert, was man fürs geld kriegt. hatte mal ein paar mt3, die waren furchtbar, drum war ich skeptisch. zu beginn. jetzt ist ja alles gut und ich empfehle die evods allen neudampfern. nur der evod-akku könnte noch so etwas wie twist-funktion haben. sets mit twists, ladegerät, tasche und verdampfer zusammenzustellen kommt ja etwas teuerer.


lab

RE: Meine EVOD knistert. :-)

#25 von Joyeboy , 12.06.2013 23:01

Zitat von kaimichael im Beitrag #21
ich hab im letzten jahr eigentlich nur noch selber gewickelt und war jetzt froh, endlich mal nen vernünftigen "fertigen" gefunden zu haben...
wenn wieder mal lange winterabende anstehen, probier ich s doch mal mit evod-sw...liegen ja genug ausrangierte hier rum...

Das is gerad das praktische an Wechselkopf-Clearos. Verbrauchte Köpfe sammeln und wickeln, wenn man gerade Gelüste dazu hat und nicht gezwungenermaßen sofort wenn die Wicklung hin ist. Dann einfach neuen/neugewickelten Kopf drauf und weiter gehts. Eigentlich sind die doch die "besseren Selbstwickler".


"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." (Mahatma Gandhi)


 
Joyeboy
Beiträge: 251
Registriert am: 09.02.2012
Geschlecht: männlich


   

Mehrere Fragen
Offline Shops rund um dem Gardasee




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen