Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#1 von Rursus , 02.07.2013 12:44

Bitte überall verbreiten: In den Foren, bei Twitter, Facebook, über Mail:

JETZT geht’s ums Ganze: EZigaretten und das EU-Parlament

Wir sind jetzt in einer entscheidenden Woche, bevor der EU-Ausschuss „Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit“ (ENVI)1 am 10./11. Juli die Änderungsanträge zur neuen Tabakdirektive abschließend bearbeitet und ggf. annimmt oder ablehnt.

An all jene, die bisher nur Zuschauer waren: Es ist höchste Zeit aktiv zu werden!

JETZT müssen die Abgeordneten Post bekommen! JETZT müssen Fragen gestellt werden! Fragen wie:

Ob die Abgeordneten die übertriebene und unangemessene Regulierung der EZigarette als Arzneimittel zurückweisen werden?

Ob die Abgeordneten eine Regulierung bevorzugen, die Vertrauen in Sicherheits- und Qualitätsstandards setzt, ohne dabei ein Bürokratiemonster mit erheblichen Kosten und Einschränkungen zu schaffen. Ein Bürokratiemonster, dass scheinbar nur einen Zweck hat: Die EZigarette für Raucher unattraktiv zu machen.

Die Situation:
Verschiedene Akteure feilschen zur Zeit über den Wortlaut des Artikel 18 in der neuen Tabakrichtlinie, welcher am 10. und 11. Juli verabschiedet werden soll. Die Ansätze sind dabei wie folgt...

JETZT geht’s ums Ganze: EZigaretten und das EU-Parlament


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#2 von Miezmiau , 02.07.2013 19:47

Ich schubse mal, damit es mehr User lesen




Das Leben hat keinen Reset-Button.


 
Miezmiau
Beiträge: 3.076
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Essen
Beschreibung: Zimtkätzchen


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#3 von UhrigerTyp , 02.07.2013 19:51

Ich schubse auch , und ich bedanke mich bei Rursus, Zillatron und auch allen Anderen Die sich für uns Dampfer so sehr einsetzen !


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 34.814
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: Super-Mod


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#4 von Rursus , 02.07.2013 21:35

Hmmm... scheint nicht sooooo viele zu interessieren?!


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#5 von Millefleurs , 02.07.2013 22:04

Doch, deshalb Schubs


Millefleurs  
Millefleurs
Beiträge: 155
Registriert am: 04.07.2012


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#6 von UhrigerTyp , 02.07.2013 22:05

Zitat von Rursus im Beitrag #4
Hmmm... scheint nicht sooooo viele zu interessieren?!




Rursus leider ist es bittere Realität, in meinen dampfenden Bakanntenkreis interessiert sich auch absolut niemand für Politik geschweige denn für die jetzt anstehende EU-Regelung. Ich könnte heulen !

Sie denken Alle , DIE machen das schon,Alles wird gut ! Hauptsache ich habe mein Eisschrank voll mit 36er und 0er Basen !

Was wird aus den aufhörwilligen Umsteigern ?

Die meisten Dampfer erfassen nicht um was es hier eigendlich geht, hier wird versucht etwas nieder zu geschlagen was eine absolute Revolution in der Weldgesundheit beteuten würde.

Mio. nein Mrd. Menschen könnten in Zukunft unschädlicher ihr Nikotin zu sich nehmen , ich sage mal so wie Es ist :

Hier sind Verbrecher am Werk,Ich hasse zu tiefst die EU !!!


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 34.814
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: Super-Mod


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#7 von Barbarella , 02.07.2013 22:07

Schubs, Schubs...

Auch von mir ein dickes, fettes Danke schön an alle die immer unermüdlich dabei sind!


 
Barbarella
Beiträge: 44
Registriert am: 22.02.2012
Geschlecht: weiblich


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#8 von mediendoc , 02.07.2013 22:11

Uhriger, leider finde ich auch keine andere Berufsbezeichnung für diese Typen als "Verbrecher". Gehören da mit Mistgabeln und Forken, rausgejagt.


LG, Lothar


 
mediendoc
Beiträge: 1.366
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#9 von Rursus , 02.07.2013 22:21

Jetzt haut mal nicht auf die Politiker ein - Die machen (größtenteils) nur ihren Job!

Wenn denen nur eine Seite sagt, was sie tun sollen - machen sie halt das.

Wenn die Dampfer sich raushalten: Haben wir es nicht anders verdient.

Dabei ist es noch nicht zu spät: JETZT können wir das Steuer noch bewegen... ab dem 10. / 11. ist es "festgefressen".


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#10 von UhrigerTyp , 02.07.2013 22:41

Zitat von Rursus im Beitrag #9
Jetzt haut mal nicht auf die Politiker ein - Die machen (größtenteils) nur ihren Job!

Wenn denen nur eine Seite sagt, was sie tun sollen - machen sie halt das.

Wenn die Dampfer sich raushalten: Haben wir es nicht anders verdient.

Dabei ist es noch nicht zu spät: JETZT können wir das Steuer noch bewegen... ab dem 10. / 11. ist es "festgefressen".



Rursus , wenn die Poliker ihren Job machen würden, würden Sie sich informieren .

Ich habe monate lang in AW. mit gelesen , es kamen Antworten zurück von scheinbar total desinformierten Politikern.
Rursus ich will dir etwas verraten, in meinen Bekanntenkreis werden viele Leute die NPD in Zukunft wählen , einfach weil Sie kein Vertrauen mehr in den derzeit regierenden Parteien haben.

Rursus ,hier beginnt etwas zu kippen in Zukunft !


Kardinal Uhriger - Euer Forumskardinal und Kaiser von China

Die fünf Sinne: Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Irrsinn


 
UhrigerTyp
Beiträge: 34.814
Registriert am: 21.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Eisenach in Thüringen
Beschreibung: Super-Mod


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#11 von mediendoc , 02.07.2013 22:51

Nein nein,
wir brauchen diese Art von Berufspolitikern nicht mit Samthandschuhen anfassen, denn das haben sie sich nicht verdient. Sie haben einen Auftrag von UNS bekommen, ihren Job so gut wie möglich zu machen und nicht nur zum wohl WENIGER.


LG, Lothar


 
mediendoc
Beiträge: 1.366
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund

zuletzt bearbeitet 02.07.2013 | Top

RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#12 von Kruemelkeks , 02.07.2013 22:57

trotzdem müssen wir dabei höflich und sachlich bleiben - soweit es eben geht.
durch laxe wortwahl oder gar beleidigungen disqualifizieren wir uns nur selbst.




Besucht den DE-Talk:


 
Kruemelkeks
Beiträge: 258
Registriert am: 15.05.2013
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#13 von Ein Fillus , 02.07.2013 23:04

Zitat von Kruemelkeks im Beitrag #12
trotzdem müssen wir dabei höflich und sachlich bleiben - soweit es eben geht.
durch laxe wortwahl oder gar beleidigungen disqualifizieren wir uns nur selbst.


Da kann ich nur zustimmen.
Aber es gibt genug, die unseren Obrigkeiten bezahlte Flausen in den Kopf setzen damit sie immer wieder einen Grund finden um auf uns rumzuhacken.


[


 
Ein Fillus
Beiträge: 840
Registriert am: 12.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Nagold, hier wird euch so gut wie alles geboten was Spaß macht!


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#14 von Rursus , 02.07.2013 23:19

Zitat von UhrigerTyp im Beitrag #10
Rursus , wenn die Poliker ihren Job machen würden, würden Sie sich informieren .


Aber versteht das denn niemand? Genau DAS tun sie doch!

Sie informieren sich dort, wo es reputable Informationen gibt: Bei den Experten!

Und diese sagen den Politikern was richtig und was falsch ist!

Wenn WIR ihnen nicht das Gegenteil sagen: Was sollen sie denn machen??? Aus dem Kaffeesatz lesen? Glaskugeln befragen?

Auf Politikern kann man schnell mal herumhacken... Wenn man mal ein wenig nachdenkt, ist das nicht immer fair!

Die eigentliche Politische Macht in diesem Land haben nicht die Politiker im Scheinwerferlicht - sondern die Staatssekretäre und Expertengremien im Hintergrund.


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 02.07.2013 | Top

RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#15 von mediendoc , 02.07.2013 23:33

mir liegt so einiges dazu auf der Zunge. Ich verkneife mir das jetzt aber mal....


LG, Lothar


 
mediendoc
Beiträge: 1.366
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#16 von Pitter © , 02.07.2013 23:35

Zitat von Rursus im Beitrag #14


Die eigentliche Politische Macht in diesem Land haben nicht die Politiker im Scheinwerferlicht - sondern die Staatssekretäre und Expertengremien im Hintergrund.


Nunja.... dann muss man genau an die Staatssekretäre und die "Expertengremien" ran und nciht an die Politiker.
Denn mit sicherheit bezichtigen genau diese "Experten" uns des Lügens und Kleinredens. Die Politiker glauben denen wahrscheinlich ungesehen.

so wie du das darstellst leuchtet das schon ein. Aber wie bekommt man den "Experten" ihren Schwachsinn aus der Rübe geprügelt?


Gruß
Peter

Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.


 
Pitter ©
Beiträge: 4.186
Registriert am: 06.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Erlangen


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#17 von Rursus , 03.07.2013 07:17

Oft reicht es schon, dass der "Boss" um die Probleme weiß... um die Hintergründe... um die Fakten... und dass es viele besorgte Menschen gibt - Das reicht schon, damit ein Politiker "unbequeme Rückfragen" stellt.

Also: Ran an die Tastatur! Schreibt Sie an! Es muss kein Epos sein... Es muss kein wortgewandtes Kunstwerk sein - Es muss MENSCHLICH sein.


Dampfer seit dem 17. Oktober 2011
- Früher habe um die Schädlichkeit von Tabak gewusst und trotzdem geraucht - heute dampfe ich, aus genau diesem Grund!
- Wenn der Klügere nachgibt, hat der Dumme gewonnen!
- Eine Organisation die hauptsächlich von Steuergeldern lebt ist so wenig gemeinnützig, wie eine Prostituierte deine Freundin ist.


 
Rursus
Beiträge: 198
Registriert am: 01.02.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#18 von naturalbornkoller , 03.07.2013 10:31

Hab meine Mail verschickt. Bitte nicht als Vorlage sondern höchstens als Denkanstoß verwenden. Wichtig finde ich es in der Mail auf den Wikipedia Artikel zu E-Zigaretten hinzweisen, denn dieser ist doch recht positiv und wird von vielen als neutral aufgefasst!

Guten Tag Herr XX,

mein Anliegen bezieht sich auf die EU-Regulierung der E-Zigaretten und die Gesundheit vieler Menschen weltweit.

Millionen deutsche Bürger verwenden bereits E-Zigaretten als Alternative zum herkömmlichen Rauchen. Die wenigen Inhaltsstoffe der Liquids, die für den E-Zigarettenkonsum benötigt werden, sind alle als Lebensmittelzusatzstoffe zugelassen.


Die Liquids bestehen schlicht aus:

- Propylenglycol (enthalten auch in Hautcremes, Zahnpasta oder im Dampf von Nebelmaschinen)
- Glycerin (Zuckeralkohol der sich auch beispielsweise in Kaugummis befindet)
- Lebensmittelaromen (um verschiedene Geschmacksrichtungen anbieten zu können)
- gegebenenfalls Nikotin


Die Vorteile der E-Zigarette und deren Liquids sind deutlich (siehe auch Wikipedia Artikel zu E-Zigarette):

- keine krebserregenden Stoffe enthalten
- der Passivdampf ist nicht schädlich und verflüchtigt sich deutlich schneller
- keine Brandgefahr


Leider besitzt die E-Zigarette keine wirkliche Lobby im Gegensatz zur konventionellen Zigarette - trotz offensichtlicher Vorteile für die Gesundheit. Deutsche Gerichte haben übrigens bereits mehrfach klargestellt, dass es sich bei der E-Zigarette nicht um ein Arzneiprodukt handelt. Sollte sie dennoch als solches von der EU eingestuft werden, wären langjährige Zulassungsverfahren notwendig und dieses Produkt wäre dann nurnoch unter Auflagen in Apotheken erhältlich - dies käme einer Liquidierung des E-Zigarettenmarktes gleich. Ich hoffe sehr, dass die Europäische Union diese deutlich bessere Alternative zum Rauchen unterstützt und die Einstufung als Arzneimittel verhindert.

Mit freundlichen Grüßen
XX

Besorgter Bürger aus Baden-Württemberg




Bisherige Geräte (chronologisch): Joyetech eGo-C, eGo-CC, Joye510cc


 
naturalbornkoller
Beiträge: 48
Registriert am: 26.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#19 von naturalbornkoller , 03.07.2013 12:44

ok habs noch leicht modifiziert und dann an 19 Adressen einzeln verschickt - was ne copy+paste Action . Habe noch den Punkt geringerer Suchtfaktor bei Vorteile hinzugefügt, da konventionelle Zigaretten ja durch weitere diverse Zustzstoffe süchtig machen - nicht nur Nikotin.




Bisherige Geräte (chronologisch): Joyetech eGo-C, eGo-CC, Joye510cc


 
naturalbornkoller
Beiträge: 48
Registriert am: 26.04.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 03.07.2013 | Top

RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#20 von Pitter © , 03.07.2013 13:33

Hmmm... das war meines Erachtens keine gute Idee mit dem Nikotin.
Nikotin hat fast den gleichen Suchtfaktor wie Koffein im Kaffee oder Teein im Tee.

Es wird immer nur behauptet, dass Nikotin süchtig macht. Das ist aber nur bei einem kleinen Teil der Raucher der Fall.


Gruß
Peter

Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.


 
Pitter ©
Beiträge: 4.186
Registriert am: 06.01.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Erlangen


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#21 von naturalbornkoller , 03.07.2013 13:47

Mein Wortlaut: "- bis auf ggfs. Nikotin keine Suchtstoffe enthalten" . Auszug aus Wikipedia: "Nikotin hat ein extrem hohes Abhängigkeitspotenzial und kann sehr schnell zu einem abhängigen Verhalten führen"

kurzes OT und Eigene Erfahrung: Wenn ich den Nikotingehalt der Liquids meiner Frau nur leicht reduziere, wird sie schon recht hibbelig... ...von daher ist das nicht nur der Artikel sondern auch die tägliche Erfahrung. Gibt aber schon auch Menschen die davon nicht abhängig werden. Ich z.B. Dampfe (bzw rauchte) Nikotin nur auf Partys. Und das seit 16 Jahren.




Bisherige Geräte (chronologisch): Joyetech eGo-C, eGo-CC, Joye510cc


 
naturalbornkoller
Beiträge: 48
Registriert am: 26.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#22 von heimchen , 03.07.2013 15:02

Ich entnehme aus dem Blog bzw. aus der Deiner Übersetzung von Clive Bates "Vorschlag", die e-Zigarette sollte weiterhin als Tabakprodukt behandelt werden, bzw. in der TPD als Solche bleiben?

Zu Punkt 3(a)

Zitat
a) Das Produkt eindeutig mit dem Nikotingehalt, einer Gebrauchsanweisung, Anweisung für die Meldung von Nebenwirkungen und Details des Herstellers beschriftet ist.


Wer soll diese nachweisen? Dazu müssten doch auch Studien vorhanden sein...... die müssten zuerst gemacht werden, von jedem Inhaltstoff auch von den Aromen.

Dann noch Punkt 3 (b):

Zitat
(b) Jeder Behälter und jede Verpackung soll folgenden Warnhinweis tragen:
„Dieses Produkt ist für volljährige Raucher als Alternative für Tabakprodukte bestimmt. Es enthält Nikotin, welches eine sehr süchtig machende Substanz ist.


Soweit ich weiss, sind gemäss TRL der EU keine solchen Hinweise auf rauchlose Tabakwaren notwendig?
http://ec.europa.eu/health/tobacco/docs/com_2012_788_de.pdf
da steht:

Zitat
Dieses Produkt enthält Nikotin und kann Ihre Gesundheit schädigen.



Mit solchen Vorschlägen spielen wir uns doch nur den Tabakmultis in die Hände bzw. der WHO, die je länger je mehr sämtliche Tabakprodukte verbannen wird.

Sollten die Dampfen in der TPD bleiben (was ich persönlich ja nicht bestrebt war/bin) wird sie bald von der Bildfläche verschwinden. Es ist kein Tabakprodukt sondern ein Genussmittel.


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.584
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#23 von Sabine , 03.07.2013 15:11

Heimchen:
ich denke, diese Vorschläge rühren aus der Vergangenheit von Herrn Bates.
Er kommt nun mal aus der militanten Nichtraucherecke (falls ich mich jetzt nicht grad irre)

Ich hätte die e-ziggy gerne als Genussmittel, zumal die Suchtwirkung von Nikotin nicht so dramtatisch ist, wie behauptet wird )


 
Sabine
Beiträge: 7.204
Registriert am: 27.09.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Raum München


RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#24 von heimchen , 03.07.2013 15:17

Aber jetzt wird das ja verbreitet, Sabine, in Form der Anschreiben an die Abgeordneten mit Link dazu, oder nicht?


Forum demnächst erreichbar unter: www.Dampfertreff.ch. Bitte vormerken!


Höllenheimchen dampft seit 2008

I'm not perfect but I'm a limited edition


 
heimchen
Moderatorin
Beiträge: 27.584
Registriert am: 04.05.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Luzern / im DTF-Team seit 2010
Beschreibung: Minischnittchen mit Maxischnauze

zuletzt bearbeitet 03.07.2013 | Top

RE: 02.07.13: Blog: Jetzt geht's ums Ganze!

#25 von Sabine , 03.07.2013 15:25

ja, leider Heimchen.

es wird auch immer noch geschrieben, dass Nikotin ein schlimmes Nervengift ist....
..das man mit der e-ziggy das rauchen aufhörte (und eben nicht, dass man das Nikotin auf andere Art zu sich nimmt....

Aber eigentlich glaube ich eh, dass es egal ist.
Die Planung steht und wird gnadenlos durchgezogen
Die einzige Chance bleibt , meiner Meinung nach, über den Klageweg


 
Sabine
Beiträge: 7.204
Registriert am: 27.09.2010
Geschlecht: weiblich
Ort: Raum München


   

Abgeordnetenwatch
Abstimmung über die TP RL am 10.07.2013

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen