Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#1 von Alucard , 16.08.2013 20:37

Moin!

Ich hole mal etwas weiter aus...
zu Anfang hatte ich mir NiCr-Draht geholt und damit versucht einen alten CE-Clearo (der ohne Wechsel-Köpfe) neu zu wickeln. Das hat aber immer komisch metallisch geschmeckt. Hab das Wickeln dann erstmal sein gelassen .

Dann habe ich gelesen, dass es am NiCr-Draht liegen kann und der vielen Leuten nicht gut schmeckt. Habe mir daraufhin Kanthal-D 0,20 Draht vom Zivipf geholt, weil der hier viel empfohlen wird, und habe heute mal einen Zazo Clearomizer Kopf neu gewickelt. Vorweg, schmeckt viel besser, kein metallischer Geschmack mehr .

Ich hab nun 2x 2mm Silikat-Schnur genommen, dazu eine etwas dickere Nähnadel als Wickelhilfe und hab den 0,20 Kanthal da 4x drumgewickelt.
Ich komme jetzt auf 2,3 Ohm, lt. SVD und meinem Multimeter. Das dampft und schmeckt bei entsprechender Volt-Zahl auch recht gut, ich hätte aber lieber was im Bereich 1,8-2,0 Ohm gehabt.
Und da habe ich wohl einen Denkfehler: Hätte ich jetzt eher 5 Umwicklungen machen müssen, oder nur 3 Umwicklungen um auf weniger als 2,3 Ohm zu kommen?
Ich hab mich bemüht, die Wicklungen schon möglichst eng zu machen, weil da ja eh nicht soviel Platz in dem Köpfchen ist. Wie wirkt sich das aus?
Danke für die Hilfe!


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße

zuletzt bearbeitet 16.08.2013 | Top

RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#2 von Roady , 16.08.2013 21:02

Eine Umdrehung weniger



USA have: Donald Trump, Bob Hope, Stevie Wonder, Johnny Cash
We have: Angie Merkel, No Hope, No Wonder, No Cash


 
Roady
Beiträge: 1.706
Registriert am: 01.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bremen-Nord


RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#3 von six6seven , 16.08.2013 21:06

Zitat von Alucard im Beitrag #1
Und da habe ich wohl einen Denkfehler: Hätte ich jetzt eher 5 Umwicklungen machen müssen, oder nur 3 Umwicklungen um auf weniger als 2,3 Ohm zu kommen?

Danke für die Hilfe!

Mit dem 0,2er Draht hast Du schon eine gute Wahl getroffen...
Mehr Draht = mehr Ohm
Solltest also eine Windung weniger machen, oder dickeren Draht nehmen - wobei ich das bei dem wenigen Platz im Clearo jetzt nicht wirklich empfehlen würde ;-)

habe die Ehre
six6seven
Neighbor of the beast



 
six6seven
Beiträge: 832
Registriert am: 31.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover


RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#4 von Alucard , 16.08.2013 21:06

Danke. Hab's mir schon fast gedacht, je kürzer der Draht insgesamt, desto weniger Ohm hat er ja auch. Bin da glaub ich etwas mit den dünneren Drähten durcheinander gekommen, wo man mehr Wicklungen braucht, um auf die gleichen Ohm-Werte zu kommen. Richtig?

Reichen denn drei Umwicklungen, um auch gute Dampf-Ergebnisse zu bekommen?


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße

zuletzt bearbeitet 16.08.2013 | Top

RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#5 von six6seven , 16.08.2013 21:14

Zitat von Alucard im Beitrag #4
Bin da glaub ich etwas mit den dünneren Drähten durcheinander gekommen, wo man mehr Wicklungen braucht, um auf die gleichen Ohm-Werte zu kommen. Richtig?

Reichen denn drei Umwicklungen, um auch gute Dampf-Ergebnisse zu bekommen?

Nicht so ganz richtig ;-)
Dünnerer Draht hat in der Regel bei gleicher Länge einen höheren Widerstand.
Und ja, auch 3 Windungen können gut dampfen Probier´s einfach mal aus - das übt

habe die Ehre
six6seven
Neighbor of the beast



 
six6seven
Beiträge: 832
Registriert am: 31.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover


RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#6 von Alucard , 16.08.2013 21:18

Danke Dir! Ich glaub' ich raff es so langsam...

EDIT: Vielleicht doch noch ne Frage:
Die original-Wicklung hat mein ich 5 Umwicklungen, und doch nur 1,8 Ohm. Wie machen die das? Sind da diese NoRes-Beinchen dran und dann zählt die Länge nicht mit?


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße

zuletzt bearbeitet 16.08.2013 | Top

RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#7 von Dampfspan , 16.08.2013 21:36

Die Originalwicklung wird wahrscheinlich 4x1mm GF haben, oder?
Somit wäre das Faserpaket im Durchmesser kleiner, wodurch du weniger Draht brauchst um auf die selbe Zahl der Windungen zu kommen..


Dampfspan  
Dampfspan
Beiträge: 145
Registriert am: 30.12.2012
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Backendampfer


RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#8 von Alucard , 16.08.2013 21:45

Hi!
Die original-Wicklung hat soweit ich das sehe 5x 1mm GF. Ich hab nur 2x2mm. Vielleicht sind die enger gewickelt.
Ist denn z.B. 4x 1mm kleiner als 2x2mm? Sind doch beides 4 qmm?


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße


RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#9 von Dampfspan , 16.08.2013 21:54

Ein Faserpaket mit zB 4x1mm hat im Druchmesser ca. 2x2mm.
EINE 2mm GF hat auch 2mm im Durchsnitt, klar..
Also hätte ein Faserpaket von 2x2mm rein rechnerisch ca eine Fläche von 2x4mm im Durchschnitt..
Somit sind 5x1mm im Durchschnitt immer noch dünner als 2x2mm.
Kommt natürlich immer drauf an wie stramm man wickelt und von der Wickelhilfe..
Am besten einfach rumprobieren, das Wickelzeugs gibts ja günstig ^^
P.S.
Den NiCr Draht einfach 4 mal gleichmäßig mit einem Feuerzeug abflammen (orange glühend), dann ist der Geschmack ok, zumindest finde ich das..


Dampfspan  
Dampfspan
Beiträge: 145
Registriert am: 30.12.2012
Geschlecht: männlich
Beschreibung: Backendampfer

zuletzt bearbeitet 16.08.2013 | Top

RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#10 von Alucard , 16.08.2013 22:31

Danke für die Erklärung und Zeichnung, cool !!

PS: Hab jetzt eine Wicklung wieder abgewickelt. Jetzt hab ich laut Innokin SVD 1,5Ohm... na sowas.


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße

zuletzt bearbeitet 16.08.2013 | Top

RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#11 von Captain Blackbird , 17.08.2013 14:39

Yo, du kannst auch dünnen Draht nehmen und damit 2.2Ohm Wickeln und das selbe rausbekommen.

Entscheidend ist welche Temperatur du am Docht bekommst.

Dünner Draht = weniger Masse zum Aufheizen

Aber dafür ist der Regelbare Bereich zwischen knallt und geht gar nicht mehr *hust* enger als wenn ich dickeren Draht mit weniger Ohm Wickel
Sprich du bist schneller am brauchbaren Limit was die Wicklung angeht.

Dicker Draht ist träger und die Temperatur ist nicht so schnell auf maximum
Ergo hast du mit einer 2Ohm Wicklung einen größeren Einstellbereich

Das sind jetzt nur irgendwelche Werte als Beispiel!
Außerdem hast du ja festgestellt das nicht gerdade viel Platz zum Wickeln ist in den Wegwerfverdampferköppen.


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 17.08.2013 | Top

RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#12 von Alucard , 17.08.2013 15:36

Danke für Eure Erklärungen. Es lichtet sich . Hab auch schon viel in anderen Threads gelesen, aber oft bin ich dann noch verwirrter , aber gut.

Ich hatte an der 1,5 Ohm Wicklung noch ein wenig mit der Nadel rumgefrickelt und die etwas mehr mittig in den Kopf gezogen, die Windungen etwas auseinander gezogen. Jetzt liegt der Kopf bei 2,0 Ohm, das kann so bleiben.
Wickeln macht Spaß, bald sind die MT3 und Protank-Köpfe dran !!


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße


RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#13 von Captain Blackbird , 17.08.2013 16:31

stimmt, und wenn du dir bei dem kleinen Fummelkram schon nicht die Finger verbogen hast, dann ist ein großer SW keine Herausforderung mehr...


 
Captain Blackbird
Schizo-Paranoider MODDER
Beiträge: 14.342
Registriert am: 08.11.2011
Geschlecht: männlich


RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#14 von Alucard , 17.08.2013 23:10

Da muss irgendwann auch mal einer her! Da hast du recht... Aber die auswahl ist gross und der Geldbeutel klein, da muss ich mich noch mal richtig mit befassen


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße


RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#15 von Theop , 19.08.2013 12:59

Den MT3 habe ich letztens auch mal probeweise gewickelt. Klappt schon ganz gut.
Schau Dir mal Videos dazu auf youtube an, da gibts noch tricks mit Zahnstocher und so.
Ich musste nämlich am Anfang ganz schön fummeln. Video ist, glaube ich, von Dampfmacher. Sehr schön erklärt.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.895
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Fragen zu meinen ersten Wicklungen, Ohm (Zazo Clearo-Kopf)

#16 von Alucard , 19.08.2013 13:08

Hi,
Wickelvideos guck ich immer gerne. Ich hab aber auch mal irgendwo eine bebilderte Anleitung runtergeladen wie man den MT3 am besten wickelt. War aus nem anderen Forum oder so.


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße


   

Heizdraht schweißen für Ody,Penelope,usw,einfach gemacht
Vivi Nova STV Isolierung Ersatz

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen