Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#76 von canis queen , 27.08.2013 15:24

Ich habe mehr oder weniger durch Zufall vor 5 Jahren mit noch 5 Mann die ersten E-Zigaretten gekauft und alle sind ausnahmslos
noch dabei, jetzt hauptsächlich mit Selbstwicklern usw. Alle waren starke Raucher. So verschieden ist halt das.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.729
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#77 von MarkPhil , 27.08.2013 15:29

Zitat von jacky im Beitrag #75
@MarkPhil: Das heisst ja das du fast kein Nikotin mehr brauchst ? Aber vom Dampfen kommst du wegen der Gewohnheit nicht weg? Find ich echt interessant das du den Nikotin Pegel so runterschrauben konntest......


Ja genau das heisst das.

1 Monat 5ml a 16mg pro Tag.
6 Monate 15ml a 2-3mg pro Tag.
Seitdem 13ml ohne Nikotin plus 2ml a 3mg pro Tag.
Wie das weiter geht kann ich dir in ein paar Monaten sagen.

Von der Sucht der Gewohnheit komme ich bis jetzt absolut nicht los, im Gegenteil, abgesehen davon, dass es nach allen bisherigen Erkenntnissen so gut wie unschädlich ist und ich so gut wie kein Nikotin mehr brauche dampfe ich VIEL mehr als ich je geraucht habe.
Ich habe mir 2 Gürtelholster nach Mass für meine Riesen-Dampfen anfertigen lassen und wenn ich unterwegs bin sieht das aus wie ein Cowboy aus Wildwest.


 
MarkPhil
Beiträge: 7.146
Registriert am: 19.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#78 von Joyeboy , 27.08.2013 15:30

Zitat von canis queen im Beitrag #73
Ich meine es ist wie mit allen, wenn es Geräte mit noch besseren Geschmack, Dampf und Flash gibt, kommt bei vielen die
Versuchung das auch mal zu probieren. Ich möchte jedenfalls kein DSE, 510er oder Ego-Verdampfer mehr haben.

Das ist klar. Aber auf aktuellere Hardware umsteigen und alles haben müssen sind auch nochmal zwei unterschiedliche paar Schuhe. Auch mischt und wickelt nicht jeder irgendwann selbst. Es wird auch nicht jeder irgendwann eh bei Kayfun und Provari landen, wie immer wieder gern vorrausgesagt wird.

@jacky: Bleib am besten bei "gut und günstig" oder wechsel bei Bedarf direkt in "hochwertig und teuer". Glaub da verbrennst am wenigsten Kohle. Was richtig ins Geld geht ist der ganze mittelpreisige Kram mit beschränkter Lebensdauer. Da wird gekauft und gekauft und gekauft... Beispiel Akkuträger: Erst Lavatubes, dann Epicstorms, dann V- oder Zmäxe, dann Evics oder Vamos... Andere investieren billig n Kingkongs oder teuer in Provari und ersparen sich viel rausgeworfenes Geld und Ärger.


"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." (Mahatma Gandhi)


 
Joyeboy
Beiträge: 251
Registriert am: 09.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#79 von MarkPhil , 27.08.2013 15:34

Zitat von canis queen im Beitrag #76
Ich habe mehr oder weniger durch Zufall vor 5 Jahren mit noch 5 Mann die ersten E-Zigaretten gekauft und alle sind ausnahmslos
noch dabei, jetzt hauptsächlich mit Selbstwicklern usw. Alle waren starke Raucher. So verschieden ist halt das.



Daran ist nichts "verschieden", denn ob einer rückfällig wird oder nicht hängt meiner Meinung nach hauptsächlich daran, ob er dann wenn das Starterkit zu klein wird die Dampfe aufrüstet oder nicht.
Wenn ihr 5 heute alle noch dabei seid, alle mit Selbstwicklern, bestätigt das nur meine Aussage.
Das deckt sich vermutlich auch mit den 75% aus besagter Statistik, denn das ist vermutlich der Anteil der Dampfer, die bereit sind aufzurüsten wenn nötig.


 
MarkPhil
Beiträge: 7.146
Registriert am: 19.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#80 von canis queen , 27.08.2013 15:40

Ich würde mal sagen, dass Dampfen ist wie bei den Pfeifenraucher. Es gibt billige Pfeifen und aber auch sehr teure Pfeifen,
alle verbrennen halt den Tabak. Die Einen besser, die Anderen schlechter. Bei einigen werden solche Geräte auch zum Hobby.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.729
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#81 von jacky , 27.08.2013 22:47

Also den Espresso Geschmack bekomme Ich nicht ganz raus.
Was kann ich dagegen machen?

In Alkohol einlegen und gut trocknen lassen?



jacky  
jacky
Beiträge: 76
Registriert am: 21.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#82 von MarkPhil , 27.08.2013 23:47

Das geht halt nicht wieder raus.
Verdampferköpfe sind gar nicht dafür gedacht lange zu halten oder über diverse Liquidwechsel hinweg immer frisch zu schmecken.
Die Köpfe kosten je nach Händler knapp über 1€ pro Stück, da kann man sich doch locker pro verwendetem Aroma einen anderen Verdampferkopf leisten.
Du wirst eh sehr schnell merken, dass dein Espresso nicht mehr besonders schmeckt, wenn du erstmal 10-15ml durch denselben Kopf gezogen hast.
Da hilft auswaschen auch nicht weiter, dry burn hilft vielleicht, aber effektiv ist da schlicht hin und wieder ein neuer Verdampferkopf fällig.


 
MarkPhil
Beiträge: 7.146
Registriert am: 19.02.2013
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#83 von jacky , 28.08.2013 10:13

Ok das hab ich fast vermutet. Habe den Kopf mal gewechselt und den alten in kochendes Wasser gelegt. Mal schauen ob es was bringt.
Mit was kann man den Tank der Verdampfereinheit reinigen? Hier hab ich irgendwie das Gefühl, dass da auch noch ein wenig der Geruch vom Espresso Liquid hängt - oder kann man da nicht viel machen und sollte man den Tank dann eher für Kaffee Liquids nutzen?

Was mich aber noch mehr interessiert. Was ist nun mit diesem EU Mist, wegen Arzneimittelverordnung? Ist das jetzt fix ? Und wann kommt das dann?
Finde das ziemlich kacke ...



jacky  
jacky
Beiträge: 76
Registriert am: 21.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#84 von Mementor , 28.08.2013 11:17

Bezüglich der EU: Ja es ist fix und bisher ziemlich ernst. Die EU hat entschieden, dass der Vertrieb von nikotinhaltigen Liquids streng reglementiert werden muss und dadurch eine Versorgung wie sie bisher stattfindet quasi unmöglich gemacht wird. Hierzu folgender Link: http://www.change.org/de/Petitionen/e-zigarette-in-gefahr

Diese Entscheidung wurde auch festgesetzt, sodass vorab nichts mehr dagegen gemacht werden kann. Aber diese EU-Entscheidung muss noch in nationale Gesetze gegossen werden. Dies kann bis zu 2 Jahre dauern. Danach muss es umgesetzt sein. Dann ist aber noch nicht unbedingt alles verloren. Dann ist es an uns (Dampfern, IG-ED und dem Händlerverband) dieses nationale Gesetz im Wege der Verfassungsbeschwerde vorm dem BVerfG anzugreifen oder vor dem EuGH zu klagen. (Oder im Rahmen von Demos zu versuchen unsere Regierung aufzuwecken [Haha], oder das Volk aufzuklären und für uns zu gewinnen)

Sollten wir diese Klagen verlieren, dann wird das Dampfen wie es bisher besteht verschwinden und so unattraktiv/erschwert, dass viele viele Dampfer wieder rauchen werden.


Und ja, sämtliche Argumente der E-Zig Gegner der EU sind schwachsinnig und haltlos. Aber die Pharma-Industrie/Tabak-Konzerne sind einfach extrem mächtig und für die ist die E-Zig einfach verlorenes Geld. Sie wollen die Kontrolle darüber haben und das werden sie wenn nichts geschieht. Und auch der Staat verliert Millionen von Steuergeldern, da die E-Zig keine Tabaksteuer abwirft.


Kangertech Subtank, Taifun GS I , Taifun GT I, Reo Grande mit Reomizer 2.0


 
Mementor
Beiträge: 1.134
Registriert am: 09.05.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Bielefeld

zuletzt bearbeitet 28.08.2013 | Top

RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#85 von jacky , 28.08.2013 11:40

Hmm klingt ja eher negativ .... war ja klar. Einerseits heisst es "hört auf zu rauchen" aber wenn das mal alle machen würde, wäre unser Staat ziemlich am Ende denke ich....

Also das mit dem Tank nervt mich grad massiv. Das schmeckt trotz neuem Kopf immernoch bisschen nach Espresso (nicht jeder Zug).
Kann ich den Tank auch mit sehr heissem Wasser spülen? Ist das normal, dass der tank einen solchen geruch annehmen kann? Oder bilde ich mir das nur ein? ^^



jacky  
jacky
Beiträge: 76
Registriert am: 21.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#86 von Theop , 28.08.2013 13:49

ich hatte das auch mt meinem clearo. habe dann einen halben Tank nur Menthol drin gehabt, dann ging es. Naxh dem Menthol mit heissem Wasser ausgewaschen.


Gruss

Theo



Diverse Boxen und Verdampfer.


 
Theop
Beiträge: 3.895
Registriert am: 08.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Grefrath


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#87 von Alucard , 28.08.2013 14:32

Hatte nicht jemand hier Erfolg mit Natron bei der Geruchsbeseitigung? Müsste man mal nach suchen...


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#88 von jacky , 28.08.2013 15:09

Das mit Natron klingt gut. Ja da hatte jemand Erfolg mit beim Verdampferkopf.
Kann ich da denn auch den ganzen Verdampfer also der Tank mit reinlegen? Das greift doch nix an oder?

Na ich werdss einfach mal probieren



jacky  
jacky
Beiträge: 76
Registriert am: 21.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#89 von Alucard , 28.08.2013 15:35

Berichte mal bitte von Deinen Versuchen...


Sei immer du selbst, außer du kannst Batman sein - dann sei Batman


 
Alucard
Beiträge: 1.632
Registriert am: 10.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Pommesbude an der Langenberger Straße


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#90 von Joyeboy , 28.08.2013 16:09

Die EU hat noch gar nichts entschieden. Lediglich der ENVI Ausschuss hat abgestimmt und seinen Fahrplan festgelegt. Das Parlament stimmt erst nächsten Monat darüber ab, erst danach kann man von "fix" reden. Zumindest vorerst, der EuGH kann dem auch noch nen Strich durch die Rechnung machen. Bisher weiß kein Mensch was, wann, wie umgesetzt wird.


"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." (Mahatma Gandhi)


 
Joyeboy
Beiträge: 251
Registriert am: 09.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#91 von DJ , 28.08.2013 16:27

Erst mal herzlich Willkommen Jacky.

Zum Thema Geld. Selber mischen!!!

Zwei Riesenvorteile:

1. Viel günstiger
2. Du mischt dir deine Geschmäcker genau so zusammen wie du es magst (ist wie beim kochen)

Zum Thema Kalorien

Das Liquid selbst hat keine Kalorien aber: vor langer Zeit habe ich mal irgendwo hier im Forum gelesen, dass PG zur Schweinemast eingesetzt wird (erzähl das bloß nicht deiner Freundin)

Viel Spaß weiterhin
Stephan



 
DJ
Beiträge: 2.621
Registriert am: 11.09.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Peine


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#92 von jacky , 28.08.2013 17:02

Oh man ich bin hier grad bei Vanille 18mg Nikotin am sterben :D
Das kratzt so heftig im Hals. Das ist für mich undampfbar .... Muss mal gucken ob mit was ich das mischen kann.... ist ja übel.
Kann man Liquid auch mit Wasser verdünnen ?



jacky  
jacky
Beiträge: 76
Registriert am: 21.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#93 von TR , 28.08.2013 17:34

Ja, mit destilliertem Wasser. Aber nicht um den Nikotingehalt zu senken, sondern nur in kleinen Mengen um das Liquid flüssiger zu machen. Maximal 10% bei VPG Mischungen und 20% bei reinem VG.



 
TR
Beiträge: 1.017
Registriert am: 28.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: bei Stuttgart


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#94 von jacky , 28.08.2013 18:42

Hmm ohn was geändert zu haben kratzt es nicht mehr. Komisch.
Allerdings ist die Vanille von Zazo nicht mein Fall. Schmeckt sehr trocken irgendwie.

Meinen Espresso verdampfer hatte ich heute in kochendes Wasser eingelegt und so stinkt der eigentlich nicht mehr wirklich stark nach Espresso.
Muss ich dann nochmal testen.



jacky  
jacky
Beiträge: 76
Registriert am: 21.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#95 von DJ , 28.08.2013 23:06

Zitat von jacky im Beitrag #94
Allerdings ist die Vanille von Zazo nicht mein Fall.



Geht mir ähnlich. Aber um das Zeug aufzubrauchen kommt das bei mir tröpfchenweise in meine selbst gemischten Tabak-Liquids mit rein.



 
DJ
Beiträge: 2.621
Registriert am: 11.09.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Peine


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#96 von jacky , 28.08.2013 23:20

Aber das der verdampfer beim ziehen so bisschen zischt ist normal oder?
Ist mir Grad mal aufgefallen ;)



jacky  
jacky
Beiträge: 76
Registriert am: 21.08.2013
Geschlecht: männlich


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#97 von andy.dark , 28.08.2013 23:22

Zitat von jacky im Beitrag #94

Allerdings ist die Vanille von Zazo nicht mein Fall. Schmeckt sehr trocken irgendwie.



heb es dir auf und misch es mal mit erbeer, vanille und minze (in 50/40/10 %) wenn du diese sorten alle mal da hast. saulecker
18ner pur ist mir von zazo mittlerweile auch zu stark - 9ner finde ich perfekt.



 
andy.dark
Beiträge: 1.421
Registriert am: 25.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: westerwald


RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#98 von jacky , 29.08.2013 12:46

Oh man Zazo Pfirsich ist ja mal sooooo lecker.
Könnt ich den ganzen tag dran nuckeln :D

Und das sogar mit meinem Espresso verdampferkopf.
Das Bad in kochendem Wasser etc. Hat meiner Meinung nach geholfen



jacky  
jacky
Beiträge: 76
Registriert am: 21.08.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 29.08.2013 | Top

RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#99 von jacky , 29.08.2013 18:44

Ich hab hier ein Cola Liquid von German Flavour.
Da steht auf der Flasche 50 VG und 50 PG
Beim Zazo Pfirsich steht 50 VG 40 Pfund 10 Wasser.

Ist das jetzt gleich? Mir fällt auf das die Dampfentwicklung beim German Flavor deutlich höher ist.



jacky  
jacky
Beiträge: 76
Registriert am: 21.08.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 29.08.2013 | Top

RE: Welche E-Zigarette für einen Einsteiger?

#100 von jacky , 29.08.2013 19:56

Zitat von jacky im Beitrag #99
Ich hab hier ein Cola Liquid von German Flavour.
Da steht auf der Flasche 50 VG und 50 PG
Beim Zazo Pfirsich steht 50 VG 40 Pfund 10 Wasser.

Ist das jetzt gleich? Mir fällt auf das die Dampfentwicklung beim German Flavor deutlich höher ist.


Kommando zurück. Der Verdampfer ist doch schuld. Der andere dampft wie irre. Ich höre mal auf die wie blöd zu reinigen... Ich mach da wohl eher mehr kaputt bei :D

Wie wechselt ihr die Liquid Sorte? Tank ausspülen, neues liquid rein uns verdampfer wieder rein oder?
Hab ich eben bei meiner Freundin so gemacht. Vorher war Vanille drin dann Sweet Maja rein. Verdampfer hab ich nicht ausgespült und schmeckt und dampft astrein.
Scheinbar kann man sich diese übertriebene Reinlichkeit sparen. Scheint ja eher kontraproduktiv zu sein.



jacky  
jacky
Beiträge: 76
Registriert am: 21.08.2013
Geschlecht: männlich


   

ego 510
Frage zu Anfängerausrüstung und Begrifflichkeiten

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen