Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#26 von smoked , 25.10.2013 00:49

Verschlossenes Driptip kann, muß aber nicht unbedingt, ich hab zum Beispiel keins und geht trotzdem prima ohne Siff oder Verschnitt
http://www.youtube.com/watch?annotation_...o&v=AFAIBzJSKO8
ab 8:40 gehts ums Füllen, vorher ist aber auch nicht uninteressant (Richtung der Feder unten drin, special 8 Wicklung)


 
smoked
Beiträge: 1.494
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 25.10.2013 | Top

RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#27 von ValeDampft , 25.10.2013 08:13

Da ich ja den Hades habe könnte ich mir ruhig noch nen clone anlegen, abwarten kann ich ja jetzt ^^
Kennt ihr nen guten clearomizer clone?



ValeDampft  
ValeDampft
Beiträge: 24
Registriert am: 08.09.2013

zuletzt bearbeitet 25.10.2013 | Top

RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#28 von Dampferelli , 25.10.2013 14:08

Ich gesell mich mal dazu, denn der Threadtitel ist eigentlich ganz passend.

Ich möchte mich auch langsam ans wickeln rantasten. Dampfe seit einem Jahr die Mini Vivi und hab´jede Menge gebrauchte, aber nicht mehr funktionierende Verdampfer rumfliegen.

Messgerät und zwei erfahrene Bediener sind vorhanden, Videos habe ich auch schon geschaut, geschickt im Frimmeln bin ich auch, also könnte es eigentlich losgehen.

Wickelzubehör habe ich bei besserrauchen.de gefunden, 0,20er Kanthal und 1,0mm Silikatschnur, aber welchen Kanthaldraht: A oder D, AWG 32 oder 33??????

Könnt ihr mir bitte einen Tipp geben, was ich nehmen soll?

Danke Dampferelli


 
Dampferelli
Beiträge: 411
Registriert am: 29.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Bebra


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#29 von Christian84 , 25.10.2013 14:16

Ob Kanthal A, A1 oder D ist völlig wurst da es hier nur um die Hitzebeständigkeit geht und auch die 1300 grad des kanthal D völlig ausreichend sind ,.. also nimm einfach den günstigsten Die meisten Clearos lassen sich fast einfacher wickeln als ein selbstwickelverdampfer der dafür gebaut ist ( meine feststellung )



 
Christian84
Beiträge: 427
Registriert am: 28.09.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Erfurt


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#30 von Dampferelli , 25.10.2013 14:25

Na das ging ja fix, danke Christian


 
Dampferelli
Beiträge: 411
Registriert am: 29.12.2011
Geschlecht: weiblich
Ort: Bebra


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#31 von smoked , 25.10.2013 14:29

AWG = american wire gauge (amerikanischer Kabel Durchmesser)
http://de.wikipedia.org/wiki/American_Wire_Gauge
dH wenn man nicht eine Anleitung befolgt wo speziell AWGXX benötigt wird ignoriert man diese Angabe einfach und orientiert sich an den 0,XXmm, wenn nur in awg angegeben ist schaut man in die Wikitabelle zur Übersetzung ;)


 
smoked
Beiträge: 1.494
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#32 von BlubbOr , 25.10.2013 14:50

Vamo und Hades waren auch meine Einstiegskombo. Alternative wären für mich wenn ich jetzt wählen müsste die SVD und der Kay Clone von Fasttech.


 
BlubbOr
Beiträge: 232
Registriert am: 26.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#33 von Spessarträuber , 25.10.2013 16:31

Zitat von Christian84 im Beitrag #29
Ob Kanthal A, A1 oder D ist völlig wurst da es hier nur um die Hitzebeständigkeit geht und auch die 1300 grad des kanthal D völlig ausreichend sind ,.. also nimm einfach den günstigsten Die meisten Clearos lassen sich fast einfacher wickeln als ein selbstwickelverdampfer der dafür gebaut ist ( meine feststellung )



Dann haste wahrscheinlich noch keinen Bulli A1,A2 Klassik oder FeV gewickelt,sind m.M nach
die am einfachsten zu wickelnden Selbstwickler die es gibt.Ich habe z.B mit dem A2 Klassik
angefangen zu wickeln und benutze sie heute noch zudem ist er recht günstig und Zuverlässig.


Grüße - Spessarträuber


 
Spessarträuber
Beiträge: 469
Registriert am: 07.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: 97839


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#34 von Sockeye , 25.10.2013 17:34

Zitat von Dampferelli im Beitrag #28
Ich gesell mich mal dazu, denn der Threadtitel ist eigentlich ganz passend.

Ich möchte mich auch langsam ans wickeln rantasten. Dampfe seit einem Jahr die Mini Vivi und hab´jede Menge gebrauchte, aber nicht mehr funktionierende Verdampfer rumfliegen.

Messgerät und zwei erfahrene Bediener sind vorhanden, Videos habe ich auch schon geschaut, geschickt im Frimmeln bin ich auch, also könnte es eigentlich losgehen.

Wickelzubehör habe ich bei besserrauchen.de gefunden, 0,20er Kanthal und 1,0mm Silikatschnur, aber welchen Kanthaldraht: A oder D, AWG 32 oder 33??????

Könnt ihr mir bitte einen Tipp geben, was ich nehmen soll?

Danke Dampferelli


Die Vivis haben nicht viel Platz für die Wicklung. Wenn du dann noch die normalen Ego Akkus nimmst, solltest du 0,16 mm Draht nehmen um auf einen Widerstand von rund 2 Ohm zu kommen. Nimmst du zu dicken Draht wird die Wicklung zu breit und du riskierst einen Kurzen an der Hülse.

VG
Sockeye




We are vapers - we are legion - we trust in Ohm - we love originals - expect us!


Bunker-App


 
Sockeye
Beiträge: 8.466
Registriert am: 16.08.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: nicht in Karlsruhe


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#35 von ValeDampft , 25.10.2013 20:52

Kann man den hades auch mit ego akkus nutzen? :D



ValeDampft  
ValeDampft
Beiträge: 24
Registriert am: 08.09.2013


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#36 von smoked , 25.10.2013 21:04

Ja, kann man, hab ich auch gemacht (ego-T upgrade 1100mAh) bis mein Mech angekommen ist. Sieht nur halt etwas bescheiden aus, selbst mit Cone ^^ so à la Zauberfee aus dem Dampferwald.


 
smoked
Beiträge: 1.494
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 25.10.2013 | Top

RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#37 von ValeDampft , 25.10.2013 21:06

Wieviel ohm haben die fertig wicklungen? Und passt der ego akku direkt drauf oder brsucht man nen Adapter?



ValeDampft  
ValeDampft
Beiträge: 24
Registriert am: 08.09.2013


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#38 von smoked , 25.10.2013 21:09

Passt direkt in den 510 Anschluss (Innengewinde) vom Ego, kein Adapter nötig. Werkswicklungen... keine Ahnung, hab die in ne Ecke gedroschen und da liegen sie jetzt noch, kann ja mal Nachmessen sobald der Tank wieder leer ist wenns wichtig ist.


 
smoked
Beiträge: 1.494
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 25.10.2013 | Top

RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#39 von ValeDampft , 25.10.2013 21:14

Ja wäre wichtig weil ich noch keinen akkuträger habe, dauert noch ein paar tage.wieviel ohm auf ego akku geht max?



ValeDampft  
ValeDampft
Beiträge: 24
Registriert am: 08.09.2013


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#40 von Christian84 , 25.10.2013 21:16

ick würd auf dem nich über 2 Ohm gehen ..



 
Christian84
Beiträge: 427
Registriert am: 28.09.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Erfurt


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#41 von ValeDampft , 25.10.2013 22:50

Jow die fertig wicklung läuft auf dem ego akku ^^



ValeDampft  
ValeDampft
Beiträge: 24
Registriert am: 08.09.2013


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#42 von smoked , 26.10.2013 00:44

Gut, denn ich hab meinen Tank direkt wieder vollgemacht ohne irgendwas zu tauschen, Cuban Supreme Vanille musste einfach direkt weitergedampft werden :D. Beim Versuch mit nem Messgerät direkt mit Krokoklemmen dranzugehen ist dann einer der verschweissten Nores Drähte einfach abgefallen o_O
Kannst die ja erstmal dampfen bis se auseinanderfliegt, glaube aber nicht das die einem Vergleich mit ner gescheiten Wicklung standhält ;)


 
smoked
Beiträge: 1.494
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 26.10.2013 | Top

RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#43 von Dominik Seiffert , 28.10.2013 22:57

Also ich dampfe nun seit einer Woche und hab direkt am ersten Tag an den alten Coils von nem Arbeitskollegen das wickelhandwerk gelernt ;)
Nu wickel ich nen Coil für meinen Kanger Protank 2 vom Zeug aufn Tisch legen bis zum ersten erfolgreichen Zug in knapp 4min.
2mm GF
0.20mm Kantal
ca1.5mm Wickelhilfe
7 Wicklungen = 2,4 Ohm
Dampft gut, schmeckt hervorragend und kostet quasi nix.
Klar is zB. ein Taifun GT ne geile Sache, aber es geht auch so ganz easy.
Denn ob du ein Coil wickelst oder nen Selbstwickler wie Hades und co macht doch eigentlich keinen Unterschied außer in der Geschicklichkeit.



 
Dominik Seiffert
Beiträge: 14
Registriert am: 28.10.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Castrop-Rauxel


RE: Anfangen zu Wickeln!Brauche HILFE!

#44 von Christian84 , 28.10.2013 23:10

Zitat von Spessarträuber im Beitrag #33
Zitat von Christian84 im Beitrag #29
Ob Kanthal A, A1 oder D ist völlig wurst da es hier nur um die Hitzebeständigkeit geht und auch die 1300 grad des kanthal D völlig ausreichend sind ,.. also nimm einfach den günstigsten Die meisten Clearos lassen sich fast einfacher wickeln als ein selbstwickelverdampfer der dafür gebaut ist ( meine feststellung )



Dann haste wahrscheinlich noch keinen Bulli A1,A2 Klassik oder FeV gewickelt,sind m.M nach
die am einfachsten zu wickelnden Selbstwickler die es gibt.Ich habe z.B mit dem A2 Klassik
angefangen zu wickeln und benutze sie heute noch zudem ist er recht günstig und Zuverlässig.


Hehe ich hab mit einem fogger v2 angefangen...und mit ithaka weiter gemacht....und alle clearos die ich hab lassen sich schneller wickeln



 
Christian84
Beiträge: 427
Registriert am: 28.09.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Erfurt


   

Android APP zum berechen von Wicklungen
Anzahl HZ bei verschiedenen Drähten - Liste

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen