Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Fragen zum Melo III

#1 von Minion , 20.08.2016 21:33

Hallo,

da ich janoch recht Neuling bin haben ich einige Fragen die mir der eine oder andere sicher beantworten kann.Also da ich mit meinem Guardian nur teilweise zufrieden bin und ich noch nicht die Zeit gefunden habe mit dem Wickeln zu üben musste erstmal was neues her zum testen.So welches Model ich genommen habe steht ja oben so nun zu meinen Fragen

Beim Guardian habe ich 0,5 und 1,4 Ohm Verdampfer 0,5er bis 35W 1,4er max. 13,5

so beim Melo 3 habe ich einen 0,3er und nen 0,5er der 0,3er 30-80W der 0,5er 30-100W warum dieser Unterschied ???

Ich kam mit beiden Verdampfern so garnicht klar gehen ja nur D2L da erstickt man -.-kein Geschmack nur brennen bin dann kurzer Hand in den Shop und hab mir die Selbstwickeleinheit geholt

1. Frage dazu da steht 1 Ohm (20-30) drauf bedeutet das man darf nur Wicklungen machen die genau 1 Ohm ergeben ? oder wie darf ich das verstehen ?

2. Frage ist es normal das man bei Selbstwickler Einheiten so einen heftigen Flash hat ? hatte 50/50 im Tank mit 9mg Nikotin und habe die Wicklung genutzt die drauf war (1,05 Ohm) konnte keine 3 Sekunden ziehen so eine Extreme Fülle ekliges Gefühl für mich.

So nun stand ich da also mal gegoogelt was passendes gefunden wieder ab in den Shop Verdampferköpfe vom Triton in 1,8 Ohm geholt und wow klasse bei 13 Watt mega Geschmack (M2L) mit dem ori. Driptip gehts natürlich nicht habe ein anderes genommen passt aber nicht ganz so toll somit kommen wir zu meiner 3 Frage könnte mir jemand sagen wo ich für den Melo 3 ein gutes M2L Driptip bekommen ? das vom Guardian is schon klasse passt aber leider nicht auf den Melo -.-

so und noch eine Frage gibts für den Melo 3 nur Glastanks ? hääte gern einen mit Metall ummantelt oder ähnliches der könnte gerade auf der Arbeit schnell zu Bruch gehen konnte aber nix finden evtl. passt da ja auch etwas von einem anderen Modell

Ich danke euch schonmal


 
Minion
Beiträge: 220
Registriert am: 30.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Unna


RE: Fragen zum Melo III

#2 von KellySteam , 21.08.2016 00:06

Neudings bietet Eleaf einen 0,75 Ohm mit 8 bis 22 Watt Mund zu Lunge Coil an...soll gut sein
Gegen Glastank Bruch gibs solche kleine Gummi oder Stoff Bändchen die man um den Tank legt...mein Offline Shoo hat die
Die RBA kann man auch mit anderen Drähten wickeln und über die 1,0 Ohm zu kommen...die Werkswicklung muss man nicht zwingend so nachbauen...
Persönlich dampfe ich den 1,5 Ohm Clapton Coil mit 15 Watt im eVic AIO...
Achso...der Melo 3 Nano ist da... den probier ich mal als nächstes aus...



KellySteam  
KellySteam
Beiträge: 722
Registriert am: 09.02.2016
Geschlecht: weiblich
Ort: Ludwigsburg


RE: Fragen zum Melo III

#3 von Shogare , 21.08.2016 00:33

Zitat von Minion im Beitrag #1
2. Frage ist es normal das man bei Selbstwickler Einheiten so einen heftigen Flash hat ? hatte 50/50 im Tank mit 9mg Nikotin und habe die Wicklung genutzt die drauf war (1,05 Ohm) konnte keine 3 Sekunden ziehen so eine Extreme Fülle ekliges Gefühl für mich.


Das ist eigentlich ein Widerspruch in sich. Du hast ja nicht selber gewickelt, also musst du die Leistung an den "Selbstwickelfertigcoilderdraufwar" anpassen.

Dampferhimmel wäre für dich vllt eine erste Anlaufstelle, falls du hier die die Grundlagen nicht findest.


Alle Signaturen sind doof.....


 
Shogare
Beiträge: 846
Registriert am: 25.05.2015
Geschlecht: männlich
Ort: Velbert Langenberg


RE: Fragen zum Melo III

#4 von Minion , 21.08.2016 03:59

Hallo,

Doch die Grubdlagen habe ich mir zu genüge angesehen und so gesehen ist es kein Widerspruch


 
Minion
Beiträge: 220
Registriert am: 30.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Unna


RE: Fragen zum Melo III

#5 von twierr , 21.08.2016 08:14

Wenn du für ein Drip Tip ein paar Euros mehr ausgeben möchtest dann lass Dir eins von " Thoddy" hier aus dem Board anfertigen. Die sind nur zu empfehlen und sehen absolut Klasse aus...
Schnacken über Thoddys Driptips


Meine Hardware: Sigelei Fuchai 213 mit Kanger Protank 4 - Eleaf IStick 60Watt mit Melo2 - Eleaf Pico mit Melo 3 Mini - Joytech EGrip 2 - Bachelor Nano, Ud Simba, Smoke Mini


 
twierr
Beiträge: 229
Registriert am: 01.02.2016
Geschlecht: männlich


RE: Fragen zum Melo III

#6 von Minion , 21.08.2016 08:27

Hallo,

die sehen echt edel aus aber suche eher welche aus Metall


 
Minion
Beiträge: 220
Registriert am: 30.07.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Unna


   

Vaporesso Target Pro Tank
Joyetech eGO AIO, Kunststoff, Plastiktank, Triacetin? Probleme?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen