Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Wieso sifft mein Nautilus so krass?

#26 von Gliese777Ac , 30.11.2017 09:20

Auf der Verpackung ist beim Original ein Scretch code, den Du auf der Homepage von Aspire eingeben kannst, um zu prüfen, ob es ein Original ist.

Ich habe gestern meinen Nautilus nach ca. 2 Wochen mal wieder in die Hand genommen und er hatte den ganzen Tank in den Akkuträger geflutet. OK, ich hatte vergessen die Airflow zu schließen, das muss ich auf meine Kappe nehmen. Aber so kenne ich den Nauti, mal hält er dich, mal kommen ein paar Tropfen und mal läuft auch viel raus. Zuletzt hatte ich zwar die 0,7 Ohm coils drin, aber auch mit den klassischen 1,6 und 1,8 Ohmcoils war es ähnlich. Meiner wurde gestern jedenfalls erst mal ins Regal gestellt.


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 10.438
Registriert am: 08.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg


RE: Wieso sifft mein Nautilus so krass?

#27 von Romilia , 30.11.2017 10:15

coils wirklich fest eingeschraubt?

ich meine, dass ein topfiller wie der nauti2 mit unten liegender afc beim befüllen schon mal bissl inkontinent werden kann hin und wieder liegt in der natur der sache - aber jedesmal sollte das nicht auftreten und auch nicht massiv.
dichtungsproblem und oder fehlerhafte verarbeitung....


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.894
Registriert am: 16.06.2016

zuletzt bearbeitet 30.11.2017 | Top

RE: Wieso sifft mein Nautilus so krass?

#28 von Gliese777Ac , 30.11.2017 10:26

Bei mir handelt es sich um den alten Nauti.

Edit: ja, die coils waren immer fest eingeschraubt. Ich habe ihm kürzlich noch mal eine Chance mit anderen Coils gegeben, aber er gehört eh nicht mehr zu meinen Lieblingen. Meine SWVDs sind deutlich besser.


Nun sieh Dir an, was Du mich hast anrichten lassen.


 
Gliese777Ac
Beiträge: 10.438
Registriert am: 08.10.2016
Geschlecht: männlich
Ort: Hamburg

zuletzt bearbeitet 30.11.2017 | Top

RE: Wieso sifft mein Nautilus so krass?

#29 von casca , 30.11.2017 16:48

Zitat von Gliese777Ac im Beitrag #26
Auf der Verpackung ist beim Original ein Scretch code, den Du auf der Homepage von Aspire eingeben kannst, um zu prüfen, ob es ein Original ist.

Ich habe gestern meinen Nautilus nach ca. 2 Wochen mal wieder in die Hand genommen und er hatte den ganzen Tank in den Akkuträger geflutet. OK, ich hatte vergessen die Airflow zu schließen, das muss ich auf meine Kappe nehmen. Aber so kenne ich den Nauti, mal hält er dich, mal kommen ein paar Tropfen und mal läuft auch viel raus. Zuletzt hatte ich zwar die 0,7 Ohm coils drin, aber auch mit den klassischen 1,6 und 1,8 Ohmcoils war es ähnlich. Meiner wurde gestern jedenfalls erst mal ins Regal gestellt.


Ich habe auch den alten Nautilus.
Er lag bis vor kurzem ca. 4 Wochen lang halb voll (stehend)in einer Pappschachtel in der Schublade, da ist nichts ausgelaufen.
Ich hab ihn dann vor ein paar Tagen wieder auf einen Akkuträger(Pico) geschraubt, und weiter gedampft.
Er hat bei mir noch nie gesifft und tut es auch jetzt nach der langen Ruhepause nicht.



 
casca
Beiträge: 3.905
Registriert am: 07.05.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Zuhause


RE: Wieso sifft mein Nautilus so krass?

#30 von Romilia , 30.11.2017 20:37

@Gliese777Ac - mein post bezog sich auf @Melli70 und sein nauti2-befüllungsproblem :-)))


Romilia  
Romilia
Beiträge: 1.894
Registriert am: 16.06.2016


RE: Wieso sifft mein Nautilus so krass?

#31 von Melli70 , 01.12.2017 09:54

Also ich hab noch alles mögliche probiert, aber keine Besserung. Werde mich von dem Teil wieder trennen. Aber vielen lieben Dank für eure Hilfe :)


Melli70  
Melli70
Beiträge: 42
Registriert am: 05.09.2017
Geschlecht: weiblich


RE: Wieso sifft mein Nautilus so krass?

#32 von Cherrycat , 02.12.2017 00:58

Vorab:
Ich habe beide Nautilüsse und beide siffen absolut nicht.

@Melli70

Was den Nautilus 2 betrifft:

Bei der Lieferung ist doch ein Ersatz-O-Dichtungsringe-Set dabei. Hast Du schon mal versucht die Dichtungen auszuwechseln? Vielleicht sind ja eine oder mehrere davon defekt...

Ganz wichtig ist es, den N2 möglichst schnell zu befüllen. Er kommt sonst Probleme mit dem Unterdruck. Evtl. dabei den Airflow ganz schließen. Beim Zuschrauben kurz vor der letzten Windung das Gerät auf den Kopf stellen und in dieser Stellung sanft ganz zudrehen. Keine Angst: zu dem Zeitpunkt ist bereits alles dicht. Normalerweise... *hmpf* Diesen Tipp lese ich aber immer wieder.

Mit einem neuen Coil wirst Du es bestimmt auch schon probiert haben. Bei den großen Fertigungstoleranzen kann es (leider öfter) vorkommen, dass sie nicht sauber funktionieren und abdichten.

Noch viel wichtiger ist es, den Tank niemals zu voll zu machen !!! Höchstens bis zur Mitte des sichtbaren Schraubgewindes, besser noch etwas weniger. Es sieht dann zwar so aus als wäre der Tank nur halb voll, ist er aber nicht.

Ich habe eine Weile gebraucht, um mich an seine etwas eigentümlichen Eigenschaften zu gewöhnen. Jetzt möchte ich das schnuckelige Ding nicht mehr hergeben


Es gibt nichts Leichteres als mit dem Rauchen aufzuhören. Ich selbst habe es schon 137-mal geschafft
(Mark Twain, 1835-1910)


Cherrycat  
Cherrycat
Beiträge: 15
Registriert am: 01.11.2017
Geschlecht: männlich
Ort: Ruhrgebiet
Beschreibung: ostentativ renitenter Philanthrop

zuletzt bearbeitet 02.12.2017 | Top

RE: Wieso sifft mein Nautilus so krass?

#33 von Melli70 , 02.12.2017 08:56

Also das mit den Dichtungen hab ich schon probiert. Und zügig füllen soll man ja sowieso. Airflow hatte ich geschlossen. Es könnte dann aber tatsächlich sein das ich das Teil zu voll gemacht habe. Wie bei den anderen halt auch. Es war mir nicht klar das man dies nicht sollte. Das werde ich jetzt noch ausprobieren. Wenn das nicht geht geb ich dann auf :).


Melli70  
Melli70
Beiträge: 42
Registriert am: 05.09.2017
Geschlecht: weiblich


   

Suche Verdampfer für wenig Dampf
Cleito 0,27er Coils - Beschichtung blättert ab - und mehr

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen