Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Wotofo The Troll v2

#51 von n1Tanaro , 13.09.2017 15:08

Also mein deutscher Troll v2 25mm hat nen anderen Driptip, aber sonst sieht er gleich aus.
Natürlich hat der deutsche auch das CE Zeichen, was dieser nicht hat, aber evtl sind das auch alte Bilder.


 
n1Tanaro
Beiträge: 283
Registriert am: 03.08.2017
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 13.09.2017 | Top

RE: Wotofo The Troll v2

#52 von Seppl0815 , 13.09.2017 20:43

Sodala, Troll neu gewickelt.....85W und nach max. 6 Zügen schmeckts kokelig, noch kein DryHit. So auf 10 Züge wollt ich eig. schon kommen.....was kann ich noch versuchen? Liegt es evtl. an den Coils? Hab die originalen die dabei waren verbaut.


 
Seppl0815
Beiträge: 64
Registriert am: 21.06.2017


RE: Wotofo The Troll v2

#53 von smoked , 13.09.2017 21:00

Ist das ein Bild von wenn's kokelig schmeckt oder von vorher?
Wenn ersteres würde ich die Wicklung in den Müll dreschen und ne neue draufmachen ^^

Wie sieht denn die Wicklung aus wenn man sie gepulst wird, schön gleichmässig von innen nach aussen oder hot spots?
Beide Seiten glühen gleichzeitig? Was ist der Widerstand von der Fertigwicklung?

In den meisten Fällen weiss man ja noch nichtmal das Material aus dem diese Fertigcoils sind, je schneller Du ans Wickeln kommst desto schneller hast Du mehr Kontrolle über Deinen VD (meine Meinung).
Muß ja auch nicht sofort ne Wicklung sein die Du im MOMA ausstellen kannst, eine sehr simple Wicklung (normaler Draht spaced) sollte schon gute Ergebnisse liefern.



 
smoked
Beiträge: 1.675
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: Wotofo The Troll v2

#54 von Seppl0815 , 13.09.2017 21:40

Also.....das Bild ist eins wo es schon kokelig schmeckt.
Hab 0.34 Ohm und sie glühen eig. schön von innen nach außen und beide fangen auch gleichzeitig zu glühen an.
Hab mir grad nen Clapton Draht gemacht, 0.4 Kanthal und mit 0.2 Edelstahldraht umwickelt....die werd ich morgen mal einbauen....denke so 11 Windungen pro Coil....Bericht folgt morgen....hüpf jetzt in die Falle 😁


 
Seppl0815
Beiträge: 64
Registriert am: 21.06.2017

zuletzt bearbeitet 13.09.2017 | Top

RE: Wotofo The Troll v2

#55 von smoked , 13.09.2017 22:42

Zitat
das Bild ist eins wo es schon kokelig schmeckt


Dann steckt da auf jeden Fall ein dicker Fehler drin, entweder zu wenig Watte direkt in der Wicklung oder die Wicklung spielt verrückt, aber da ist so viel Liquid zu sehen da kann bei ner vernünftigen Wicklung überhaupt nix kokeln ausser da ist viel zu viel Leistung bei fast ganz geschlossener AC...
selbst dann wärs schwierig mit kokeln würde eher ziemlich heisser Dampf sein und Kokelspuren kann ich da auch beim besten Willen nicht erkennen.

Ich weiss nicht wie gut der Auslieferungszustand vom Troll ist aber mit Spüli+Wasser gereiningt hast Du den doch, oder?
Manche VDs kommen noch mit einem Schuss Schneideöl, egal ob Klon oder Original.



 
smoked
Beiträge: 1.675
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


RE: Wotofo The Troll v2

#56 von Seppl0815 , 14.09.2017 06:12

Moin Moin, gereinigt hab ich den nicht.


 
Seppl0815
Beiträge: 64
Registriert am: 21.06.2017


RE: Wotofo The Troll v2

#57 von Seppl0815 , 14.09.2017 22:04

Guten Abend,

heute hab ich meine selbstgemachten Clapton Coils verbaut, komm auf 0,68 Ohm, neue Watte rein, keine extra Watte in die Wanne, ordentlich Liquid rein, bissl gewartet, das die Watte sich schön gleichmäßig gesättigt hat. Erster Dampftest......nach 6 Zügen bei 90 Watt wieder kokeliger Geschmack. Der Dampf war auch ziemlich warm so nach dem 2. und 3. Zug.
Alles nochmal genau angeschaut und kontrolliert, dann Fehler gefunden. Ich hab die Hülse falsch aufgesetzt, somit waren die Lüftungsschlitze nicht direkt vor den Coils.
Nochmal frische Watte rein, Hülse richtig aufgesetzt und schon blieb der Dampf schön kühl und ich bin auf 12 Züge gekommen, hab dann sicherheitshalber wieder nachgetröpfelt.
So passt es jetzt und ich bin voll Happy.

Danke nochmals für Eure Hilfe


 
Seppl0815
Beiträge: 64
Registriert am: 21.06.2017

zuletzt bearbeitet 14.09.2017 | Top

RE: Wotofo The Troll v2

#58 von smoked , 14.09.2017 22:07



 
smoked
Beiträge: 1.675
Registriert am: 01.10.2013
Geschlecht: männlich


   

Tröpfler kratzt und kaum Dampfentwicklung
Troll 2 auf 75watt?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen