Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#1 von Fandango , 09.11.2012 20:28

Hallo zusammen !

Ich höre und lese immer wieder, dass der Kayfun von SvoeMesto ein wirklich toller VD sein soll.
Nun, Weihnachten steht mehr oder weniger vor der Tür... ;)
Lange Rede, kurzer Sinn. Ich spiele mit dem Gedanken mir diesen Verdampfer zuzulegen, aber ist er wirklich sein Geld wert?
Was wäre eine etwas preiswertere Alternative.

Dazu muss ich sagen, dass ich bisher noch keinen Selbstwickler betrieben habe. Aber ich habe große Lust auf dieses Abenteuer ;)

Gruß,
FanDang



Akkuträger: Vamo ES/chrom/ black chrom | EVO LCD| Nanus Max | Vision Spinner 1300 mAh
Verdampfer: BT-V1 x 2 |Bulli A2 | BT 804 (Hades)| AGA W | PM DRA| KANGER Protank II


....10ml Mokka (Strychnin ist schuld !)


 
Fandango
Beiträge: 444
Registriert am: 13.10.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwischen Nord -u. Ostsee


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#2 von Sockeye , 09.11.2012 20:33

Was für ein Geld? Ihn gibt es vor Weihnachten nicht mehr zu Kaufen.. Neuauflage soll in Frühjahr 2013 kommen.




We are vapers - we are legion - we trust in Ohm - we love originals - expect us!


Bunker-App


 
Sockeye
Beiträge: 6.843
Registriert am: 16.08.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: nicht in Karlsruhe


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#3 von MysticSteam ( gelöscht ) , 09.11.2012 20:34

Zitat von Sockeye im Beitrag #2
Was für ein Geld? Ihn gibt es vor Weihnachten nicht mehr zu Kaufen.. Neuauflage soll in Frühjahr 2013 kommen.


Das hab ich auch gerade überlegt


MysticSteam

RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#4 von Tilly , 09.11.2012 20:34

Also für mich ist er sein Geld wert! Ich versuche gerade eine Cobra und ein Glv gegen einen Kaifun zu Tauschen weil er nun mal so gut ist
Lg: Tilly


Liebe Grüße: Detlev





2x Provari v2; 1x Epic Storm Chrom; The Morph; 2 E-Pfeifen 1x Z-Max; 1x Semovar V3 .Als Verdampfer habe ich Selbstwickler
2x Kayfun V3.1; 1x Kayfun V3; 1x Kayfun V2; 1x A2-TM; 1x GLV; 1x Odysseus V1; 1x Oddy; 1x Phoenix; 1x Hades
Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Tilly
Beiträge: 1.136
Registriert am: 08.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herne


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#5 von Fandango , 09.11.2012 20:36

Zitat von Sockeye im Beitrag #2
Was für ein Geld? Ihn gibt es vor Weihnachten nicht mehr zu Kaufen.. Neuauflage soll in Frühjahr 2013 kommen.


Weihnachtsgeld kann man auch zurücklegen ;)



Akkuträger: Vamo ES/chrom/ black chrom | EVO LCD| Nanus Max | Vision Spinner 1300 mAh
Verdampfer: BT-V1 x 2 |Bulli A2 | BT 804 (Hades)| AGA W | PM DRA| KANGER Protank II


....10ml Mokka (Strychnin ist schuld !)


 
Fandango
Beiträge: 444
Registriert am: 13.10.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwischen Nord -u. Ostsee


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#6 von Tilly , 09.11.2012 20:38

Wie ich gehört habe kommt anfang Dezember Der Neue Kaifun glaube er heist V4 bei Highendsmoke rein


Liebe Grüße: Detlev





2x Provari v2; 1x Epic Storm Chrom; The Morph; 2 E-Pfeifen 1x Z-Max; 1x Semovar V3 .Als Verdampfer habe ich Selbstwickler
2x Kayfun V3.1; 1x Kayfun V3; 1x Kayfun V2; 1x A2-TM; 1x GLV; 1x Odysseus V1; 1x Oddy; 1x Phoenix; 1x Hades
Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Tilly
Beiträge: 1.136
Registriert am: 08.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Herne


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#7 von Assifatale , 09.11.2012 20:39

Na ja also ihrgendwo bekommt man denn schon her wenn man will. Aber zum thema für mich im mom der beste vd denn es gibt. Habe noch denn ody und die penelope hier sind alles gute vd aber schon alleine vom wickeln her ist der kayfun die bessere wahl zumindest für anfänger.


Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren standpunkt.

Kayfun v4 auf Swabia dna30 Vapor Giant Mini Komplett Kanger Subtank mini auf cloupur Mini

Kayfun 3.1 und taifun gt stehen zum Verkauf

HWV Nicht gestillt aber nur noch ausgewählte Sachen
Nächste Anschaffung SX Mini 350 mit Flash e Vapor


Assifatale  
Assifatale
Beiträge: 180
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#8 von MysticSteam ( gelöscht ) , 09.11.2012 20:42

Momentan gibt es ne BT-LS lieferbar zu kaufen. Die BT's sind recht gut dampfende und beliebte Faserverdampfer. Demnächst gibt es von Golden Greek auch den Ithaka, der wohl nicht verkehrt sein wird, wenn Du gute SW suchst.
Kafun hab ich momentan nur den Mini. Der dampft auch sehr gut und wird diesen Monat noch verfügbar sein. Der ist innen natürlcih recht klein, aber auch wickelbar. Vielleicht kaufst Du dir den. Dann hast Du auch ein passendes Format auf nem Twist für unterwegs und wenn der große raus kommt kaufst Du dir den noch für auf die Couch.
Der große ist aufgrund mehr Platz noch leichter zu wickeln und ich denke sein Geld wert. Wenn er nicht so groß wär hätte ich ihn mit Sicherheit.


MysticSteam

RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#9 von didi-1 , 09.11.2012 20:43

Ich hab schon so manche SW-Verdampfer gehabt aber der Kayfi V3 schlägt sie alle. Solltest du einen ergattern können schlag zu.


entschuldigen sie, regnet es?


 
didi-1
Beiträge: 1.411
Registriert am: 30.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: am Chiemsee


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#10 von Assifatale , 09.11.2012 20:45

Zitat von didi-1 im Beitrag #9
Ich hab schon so manche SW-Verdampfer gehabt aber der Kayfi V3 schlägt sie alle. Solltest du einen ergattern können schlag zu.


Seh ich genau so.


Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren standpunkt.

Kayfun v4 auf Swabia dna30 Vapor Giant Mini Komplett Kanger Subtank mini auf cloupur Mini

Kayfun 3.1 und taifun gt stehen zum Verkauf

HWV Nicht gestillt aber nur noch ausgewählte Sachen
Nächste Anschaffung SX Mini 350 mit Flash e Vapor


Assifatale  
Assifatale
Beiträge: 180
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#11 von Egotzefix , 09.11.2012 20:45

Zitat von didi-1 im Beitrag #9
Ich hab schon so manche SW-Verdampfer gehabt aber der Kayfi V3 schlägt sie alle. Solltest du einen ergattern können schlag zu.


So is dat!



 
Egotzefix
Bilder Upload
Beiträge: 3.454
Registriert am: 12.06.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Monaco di Baviera
Beschreibung: clonefrei


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#12 von didi-1 , 09.11.2012 20:49

Zitat von MysticSteam im Beitrag #8
Momentan gibt es ne BT-LS lieferbar zu kaufen. Die BT's sind recht gut dampfende und beliebte Faserverdampfer. .


Ich bin mit dem Dingens gar nicht klar gekommen. das gefummele mit der GF in den Tank war mir zu anstrengend. Aus diesem Grund ist er auch nach nur drei Tagen in den Flohmarkt gewandert.


entschuldigen sie, regnet es?


 
didi-1
Beiträge: 1.411
Registriert am: 30.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: am Chiemsee


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#13 von Ladykeuch , 09.11.2012 20:53

Zitat von didi-1 im Beitrag #9
Ich hab schon so manche SW-Verdampfer gehabt aber der Kayfi V3 schlägt sie alle. Solltest du einen ergattern können schlag zu.


dito..! in langer fernen Zeit, kommt sicherlich ein zweiter dazu.



Es gibt Azubis,Gesellen und Meister ............ und Philgood !
and new ... Dirk Oberhaus;Dampfmacher;Velvetcloudcom ..


 
Ladykeuch
Beiträge: 927
Registriert am: 18.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: NRW/San Bartolome de Tirajana Gran Canaria
Beschreibung: Frauenversteher


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#14 von andy.dark , 09.11.2012 20:53

ich frag mich (als noob in der beziehung) was der kayfun so anders macht, wenn man doch bei jedem selbstwickler dieser art seine lieblingswicklung verbauen kann ? hängt das dampferlebniss nicht vorwiegend von der wicklung ab. ich steh auf nem schlauch und peils nicht



 
andy.dark
Beiträge: 1.421
Registriert am: 25.07.2012
Geschlecht: männlich
Ort: westerwald


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#15 von MysticSteam ( gelöscht ) , 09.11.2012 20:59

Zitat von andy.dark im Beitrag #14
ich frag mich (als noob in der beziehung) was der kayfun so anders macht, wenn man doch bei jedem selbstwickler dieser art seine lieblingswicklung verbauen kann ? hängt das dampferlebniss nicht vorwiegend von der wicklung ab. ich steh auf nem schlauch und peils nicht


Es gibt sicher auch andere gute und völlig ausreichende Verdampfer


MysticSteam

RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#16 von didi-1 , 09.11.2012 21:01

Zitat von andy.dark im Beitrag #14
wenn man doch bei jedem selbstwickler dieser art seine lieblingswicklung verbauen kann ?


da fällt mir nur der Ody und Pene dieser art ein. Da war das gefummele mit dem Draht auch nicht so prickelnd.


entschuldigen sie, regnet es?


 
didi-1
Beiträge: 1.411
Registriert am: 30.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: am Chiemsee


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#17 von zwinkl , 09.11.2012 21:03

Zitat von Fandango im Beitrag #5
Zitat von Sockeye im Beitrag #2
Was für ein Geld? Ihn gibt es vor Weihnachten nicht mehr zu Kaufen.. Neuauflage soll in Frühjahr 2013 kommen.


Weihnachtsgeld kann man auch zurücklegen ;)


Echt ??? Wie geht das denn ?

Zitat von didi-1 im Beitrag #12
Zitat von MysticSteam im Beitrag #8
Die BT's sind recht gut dampfende und beliebte Faserverdampfer. .

Ich bin mit dem Dingens gar nicht klar gekommen. das gefummele mit der GF in den Tank war mir zu anstrengend.

Mit einem stück draht kann man die prima durchs loch ziehen...
Der BT ist bei mir für tags unterwegs und der kayfun für abends und stammis...

Zitat von MysticSteam im Beitrag #15
Zitat von andy.dark im Beitrag #14
ich frag mich (als noob in der beziehung) was der kayfun so anders macht, wenn man doch bei jedem selbstwickler dieser art seine lieblingswicklung verbauen kann ? hängt das dampferlebniss nicht vorwiegend von der wicklung ab. ich steh auf nem schlauch und peils nicht

Es gibt sicher auch andere gute und völlig ausreichende Verdampfer


*rechtgeb*
Das dampferlebnis bzw. den unterschied merkst du, wenn du denn kayfun und eben eunen anderen SWVD dieser art mal nacheinander probierst...
Habe zwar nur den V2, aber das ist schon ne klasse für sich, das svoemesto-zeugs...


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.487
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#18 von Ladykeuch , 09.11.2012 21:04

Zitat von MysticSteam im Beitrag #15
Zitat von andy.dark im Beitrag #14
ich frag mich (als noob in der beziehung) was der kayfun so anders macht, wenn man doch bei jedem selbstwickler dieser art seine lieblingswicklung verbauen kann ? hängt das dampferlebniss nicht vorwiegend von der wicklung ab. ich steh auf nem schlauch und peils nicht


Es gibt sicher auch andere gute und völlig ausreichende Verdampfer



Bei mir war und ist es der Patriot (Watte-SW) heute noch im täglichen Gebrauch.
Ich durfte noch 89 Euronen berappen,heure für weniger als die hälfte erhältlich.

PS: ohne monatelange Wartezeit!



Es gibt Azubis,Gesellen und Meister ............ und Philgood !
and new ... Dirk Oberhaus;Dampfmacher;Velvetcloudcom ..


 
Ladykeuch
Beiträge: 927
Registriert am: 18.04.2012
Geschlecht: männlich
Ort: NRW/San Bartolome de Tirajana Gran Canaria
Beschreibung: Frauenversteher


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#19 von Assifatale , 09.11.2012 21:05

Geschmack funktionalität das ding flupt einfach und funktioniert macht das was es soll ohne zicken zu machen. Und leider muss ich sagen das meine anderen swd nicht am kayfun dran kommen.


Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren standpunkt.

Kayfun v4 auf Swabia dna30 Vapor Giant Mini Komplett Kanger Subtank mini auf cloupur Mini

Kayfun 3.1 und taifun gt stehen zum Verkauf

HWV Nicht gestillt aber nur noch ausgewählte Sachen
Nächste Anschaffung SX Mini 350 mit Flash e Vapor


Assifatale  
Assifatale
Beiträge: 180
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#20 von Fandango , 09.11.2012 21:05

Vielen Dank schon mal für die Antworten.
Mir macht das Dampfen echt Spass und ich würde mir gern gleich etwas "Anständiges" besorgen, darum meine Frage.

Ich würde aber auch gern wissen, was den Kayfun zu etwas Besonderem macht. Ich habe leider nicht die Möglichkeit das Teil vorher irgendwo anzutesten.



Akkuträger: Vamo ES/chrom/ black chrom | EVO LCD| Nanus Max | Vision Spinner 1300 mAh
Verdampfer: BT-V1 x 2 |Bulli A2 | BT 804 (Hades)| AGA W | PM DRA| KANGER Protank II


....10ml Mokka (Strychnin ist schuld !)


 
Fandango
Beiträge: 444
Registriert am: 13.10.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwischen Nord -u. Ostsee


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#21 von Assifatale , 09.11.2012 21:07

Schau dir die videos auf youtoube an.


Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren standpunkt.

Kayfun v4 auf Swabia dna30 Vapor Giant Mini Komplett Kanger Subtank mini auf cloupur Mini

Kayfun 3.1 und taifun gt stehen zum Verkauf

HWV Nicht gestillt aber nur noch ausgewählte Sachen
Nächste Anschaffung SX Mini 350 mit Flash e Vapor


Assifatale  
Assifatale
Beiträge: 180
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#22 von Fandango , 09.11.2012 21:08

Zitat von Assifatale im Beitrag #19
Geschmack funktionalität das ding flupt einfach und funktioniert macht das was es soll ohne zicken zu machen. Und leider muss ich sagen das meine anderen swd nicht am kayfun dran kommen.


Hört sich gut an ...



Akkuträger: Vamo ES/chrom/ black chrom | EVO LCD| Nanus Max | Vision Spinner 1300 mAh
Verdampfer: BT-V1 x 2 |Bulli A2 | BT 804 (Hades)| AGA W | PM DRA| KANGER Protank II


....10ml Mokka (Strychnin ist schuld !)


 
Fandango
Beiträge: 444
Registriert am: 13.10.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwischen Nord -u. Ostsee


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#23 von Fandango , 09.11.2012 21:11

Zitat von Assifatale im Beitrag #21
Schau dir die videos auf youtoube an.



Schon geschehen. Aber persönliche Meinungen von Leuten, die den tagtäglichen nutzen sind schon wichtig. Zumal er preislich ja schon gut zuschlägt.



Akkuträger: Vamo ES/chrom/ black chrom | EVO LCD| Nanus Max | Vision Spinner 1300 mAh
Verdampfer: BT-V1 x 2 |Bulli A2 | BT 804 (Hades)| AGA W | PM DRA| KANGER Protank II


....10ml Mokka (Strychnin ist schuld !)


 
Fandango
Beiträge: 444
Registriert am: 13.10.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Zwischen Nord -u. Ostsee

zuletzt bearbeitet 09.11.2012 | Top

RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#24 von brummer , 09.11.2012 21:11

Ja, ich finde der Kayfun ist sein Geld wert.
Einzige Alternative ist z.Zt. für mich der Taifun,
aber auch nicht günstig.
Als Weihnachtsgeschenk: Der Kayfun Mini.
Habe ich schon bei InTaste vorbestellt.


Grüße aus dem Bergischen Land und "Gut Dampf", Klaus.


 
brummer
Beiträge: 1.701
Registriert am: 09.11.2012
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Ist der Kayfun V3 wirklich sein Geld wert?

#25 von zwinkl , 09.11.2012 21:12

Zitat von Ladykeuch im Beitrag #18
Bei mir war und ist es der Patriot (Watte-SW) heute noch im täglichen Gebrauch.
Ich durfte noch 89 Euronen berappen,heure für weniger als die hälfte erhältlich.
PS: ohne monatelange Wartezeit!


--><--


Lass mich ! Ich kann das..........ohhh, kaputt !
Schon Petition gezeichnet ? => Bitte mitzeichnen ! Selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA !!! (5)


 
zwinkl
Beiträge: 14.487
Registriert am: 19.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: bayern
Beschreibung: Nicht möglich...mich muß man live hören und sehen !


   

Was anderes: Nachhaltigkeit. Traurig, aber wahr...
Brauch mal Hilfe -es glüht nicht richtig

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen