Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#451 von Drahthaar , 10.06.2013 00:40

Ach,frecher Dachs.

Wo du gerade Tefflon sagst.

Um Rohrschraubverbindungen abzu dichten gibt es statt Hanf auch Tefflonband das man
um das Rohrgewinde wickeln kann.

Könnte ja sein daß das auch geht zum isolieren des Dochtes.
Währe man auch flexibel mit der stärke.


Drahthaar  
Drahthaar
Beiträge: 78
Registriert am: 26.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Bochum,NRW


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#452 von Dampf-Hammer , 10.06.2013 07:25

Mal ein Hinweis zum Teflon.
Ich hatte dies zwar auch in meinem Fred zur Dochtlochisolation vorgeschlagen, aber dies geht nur, wenn nicht Pulsoxidiert wird. Beim Pulsoxidieren wird nach meiner Erfahrung der Docht sehr stark erhitzt, das Teflon gibt aber bei ca. 360 ° giftige Dämpfe ab, also muß die Temperatur darunter bleiben.
Ist der Verdampfer im Betrieb wird diese Temperatur nicht mehr erreicht, höchstens nochmal beim Dryburne.
Dies sollte man nicht ignorieren.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#453 von Dampf-Hammer , 10.06.2013 15:53

Habe heute 4 weitere VD fürs Seil vorbereitet.
Dochtlochisolierung aus Keramikhülsen oder Keramin-S und Tankbodenisolierung aus Keramin-S.
Keramin-S ist eine Giessmasse wie Stewalin, nur etwas hochwertiger.

Links der Irony mit Keramin-Dochtlochisolierung(hatte keine Hülsen mehr), daneben der Naja Laurenti mit 3 mm Keramikhülse und Keraminboden, dann der Anvil mit 3 mm Keramikhülse und Keraminboden und Wulst an der Verschraubung und rechts der NicTube mit 4 mm Keramikhülse und Keraminboden.

Alle laufen mit ES-Seil und ESS 300 im Bereich der Wicklung, 3 mit Seil 1,5 mm und der Nic mit 2,5 mm. Bei allen satter Dampf, super Geschmack und Flash wie ich es liebe.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#454 von Fr3chD8chs , 10.06.2013 17:12

@ Dampf-Hammer

Intressant wie du das mit dem Keramin gemacht hast.
Meinst du das geht auch mit stevalin das habe ich noch hier.

Könntes du bitte Kurz erklären wie du das Loch beim Irony gegossen hast.
Und wie hast du die Böden geschalt mit den Tanks und dann mit der spritze da rein gespritzt ??



 
Fr3chD8chs

Beiträge: 4.467
Registriert am: 08.11.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Arnsberg
Beschreibung: Borusse


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#455 von mediendoc , 10.06.2013 18:25

Ich finde die Chinamänner haben das mit der Dochtloch-Isolierung beim Smok rsst gut gelöst. Sieht optisch sauber aus. Für den Tankboden könnte ich mir eine Glasplatte die durch die Verschraubung des Mittelpolrohr´s arretiert wird, vorstellen. Natürlich sollte die Glasplatte in einer Vertiefung liegen wegen der Optik und den Toleranzen. Also Tankboden - Stahl mit zusätzlicher Glasplatte. So meine Gedanken.


LG, Lothar


 
mediendoc
Beiträge: 1.366
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund

zuletzt bearbeitet 10.06.2013 | Top

RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#456 von Dampf-Hammer , 10.06.2013 20:36

@frechdachs,
ich denke Stewalin sollte auch gehen, ich mußte ja neu kaufen und da hab ich mal beides geordert.
Das Dochtloch habe ich einfach mit einem Pinsel ausgestrichen, schön dick, nach dem Aushärten etwas aufgebohrt, nur mit der Hand.
Den Tankboden habe ich mit Panzerband abgeklebt, dünne Streifen geschnitten und umklebt. Das Keramin mit dem Pinsel aufgetragen und dann alles vorsichtig hin und her geschüttelt, bis alles gut verlaufen war. Nach dem Aushärten Klebeband ab und die Ränder nachgeschliffen, das wars.
Vorher habe ich alles mit Waschbenzin gereinigt und die Böden angeschliffen.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#457 von Fr3chD8chs , 10.06.2013 20:42

Danke dir werde ich dann wohl am we mal machen bei dem einen oder anderen



 
Fr3chD8chs

Beiträge: 4.467
Registriert am: 08.11.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Arnsberg
Beschreibung: Borusse


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#458 von Dampf-Hammer , 10.06.2013 20:43

@ mediendoc,
bei VD mit tiefer liegendem Tankboden, wie z.B. AGA-T oder Arashi, habe ich einfach die Teflonscheiben drinngelassen, die ich vorher überall drinn hatte, bei denen sieht man sie nicht.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#459 von Dampf-Hammer , 10.06.2013 20:46

@ frechdachs,
wie die ganze Sache hält muß sich erst noch zeigen, aber es ist mal eine einfache und preisgünstige Lösung, ohne dass am VD was geändert werden muß.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#460 von Dampf-Hammer , 10.06.2013 22:31

Mal ne Frage an alle Seil-Wickler.
Habt ihr mal mit unterschiedlichen Seildicken gewickelt und welchen Unterschied hab ihr festgestellt?


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#461 von Assistent , 11.06.2013 12:29

Ich habe hier momentan das 2,5er (NicTube und Arashi) und das 2mm (Agi, AGA-S und Geni)Seil in Gebrauch. Jeweils mit 400er oxid. Mesh in Dochtloch (ausgen. Geni, dort nur unter der Wicklung) und Wicklungsbereich und glaube, das das 2,5er etwas mehr Reserven für etwas höherohmige (hier um die 1,9-2,3 Ohm) Wicklungen bietet. Bei dem 2mm Seil wickele ich (z.Zt. und nur aus dem Bauch) um die 1,6-1,8 Ohm und gleiche die ggfs. geringere Kapazität so durch niederohmigere Wicklungen und resultierend schnellerem Ansprechverhalten ein Stück weit aus. Im großen und ganzen ist es fast egal, was ich mit den Dingern anstelle; Es passt bzw. kann ggfs. meist umgehend passend gemacht werden. Einzig die isolierenden Keramikröllchen hätte ich nun wirklich noch bannich gerne und hoffe, das Micha (oder wer auch immer) da demnächst noch was auf die Beine bzw. in den Verkauf, bringt. Das unisolierte Dochtloch ist und bleibt mit den Seilen (und dem ESS) hier die einzigste (nennenswerte) Schwachstelle wo es, wenn denn, ab und an doch noch hapert ;)



 
Assistent
Beiträge: 346
Registriert am: 25.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: CuxLand

zuletzt bearbeitet 11.06.2013 | Top

RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#462 von Dampf-Hammer , 11.06.2013 13:36

Ich hatte die Frage so plump gestellt, da ich Seil von 1,5 bis 2,5 mm verwende und keinen nennenswerten Unterschied feststellen kann. Wollte nur nicht wieder eine Diskussion lostreten. Ich wickle alles um die 2 Ohm, bei dem 1,5 Seil eben eine Windung mehr, oder dem 2,5 eine weniger. Dampf, Geschmack und Flash ist ziehmlich gleich. Ich wickle immer im Bereich des HZ und durchs Dochtloch ESS und zwar immer 2 cm breit, egal welche Dicke das Seil hat, dadurch habe ich bei dünnem Seil mehr Lagen ESS, wird wohl als Speicher dienen.
Ich bin am überlegen ob ich überhaupt noch 2,5 mm Seil verwende, da dies an den Enden gerne aufdröselt. Im RSST mußte ich es sogar mit Draht umwickeln, da es durch den kurzen Docht sogar in die einzelnen Drähte zerfallen ist.

Hatte gestern ein paar VD mit Keramin beschichtet. Frechdags wollte es mit Stewalin versuchen. Da ich bei meinem Irony nicht aufgepasst habe und die Bodenbeschichtung zu weit über den Rand geragt hatte, hab ich sie mit der Tankhülse abgebrochen. Deshalb habe ich heute den Boden und das Dochtloch mit Stewalin beschichtet. Es funktioniert bisher einwandfrei. Man muß nur die zu beschichtenden Flächen gut reinigen und kräftig anrauen, da das Stewalin oder auch Keramin keine Klebkraft besitzt. Bei sehr glatten Flächen löst es sich ab.
Das Dochtloch hatte ich diesmal komplett mit Stewalin gefüllt und dann 2mm aufgebohrt, so wie die dünneren Hülsen von Micha. Den Boden etwas dicker beschichtet und den Rand sauber abgeschliffen.



Verbaut ist ein 1,5 mm Seil mit Mesh 300, HZ 0,22 6 Windungen = 1,9 Ohm. Leider ist die Wicklung etwas zu dick, dadurch kann keine Luft nachtrömen und es gibt etwas Unterdruck im Tank mit den bekannten Folgen.


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#463 von gashahn , 11.06.2013 16:16

2,0 in der Cobra, 1,5 in der LS, beide als U-Wick.
Der 2,0er in der Cobra geht gar nicht und die LS geht eigentlich ganz gut.
Beide Seile sind von verschiedenen Händlern, habe mir nochmal 2,0 vom "guten"
nachgeordert.
Ich bin mir nicht mehr so sicher ob man mit einer U-Wick den Liquidfluss bei Drahtseil erhöht.
Keine Ahnung warum das so ist.


gashahn  
gashahn
Beiträge: 52
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover

zuletzt bearbeitet 11.06.2013 | Top

RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#464 von al_ja , 11.06.2013 16:23

kann hier noch einmal bitte jemand zusammenfassen bei welchem händler ich "gutes" und bei welchem ich "schlechtes" bekomme?
möchte mir schonmal ein vorrat an verschiedenen dicken für the ring zulegen ;)
gruß alex


2x Ego T Version B und DCT
Odysseus + Upgrade
GGTS


al_ja  
al_ja
Beiträge: 728
Registriert am: 11.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#465 von Dampf-Hammer , 11.06.2013 16:25

Hier gibt es Gutes und auch das Werkzeug dazu:
http://www.cgahrens.de/drahtseiltechnik/edelstahlseile.php


Gruß aus Berlin
Norbert
Zitat Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal: Fresse halten." = Mach Ick.

Hier sollten nun meine Dampfen stehen, hatte aber keine Lust!


Spruch des Jahres: "Ist das Dochtloch isoliert, läuft die Wicklung wie geschmiert!"


 
Dampf-Hammer
Beiträge: 1.063
Registriert am: 09.01.2012


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#466 von gashahn , 11.06.2013 16:34

Ich kann nur für mich sprechen und meine Erfahrung ist:
Edelstahl-Expert: ja geht, zumindest der 1,5er
dq-pp_eshop: eher nein, zumindest der 2,0er.
Beides sind ebayer.
Am dq Seil find ich nichts nachteiliges ist ein schönes, gut verarbeitetes Seil.
Funktioniert nur leider nicht.
KA warum, ich habe beide mit ner extrem starken Lupe verglichen und finde da keine Fehler.
Beide identisch, nur eben der eine nen Tucken stärker.
Beide Dimension 7x19 eh klar.


gashahn  
gashahn
Beiträge: 52
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover

zuletzt bearbeitet 11.06.2013 | Top

RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#467 von Pomfelet , 11.06.2013 17:59

Zitat von al_ja im Beitrag #464
kann hier noch einmal bitte jemand zusammenfassen bei welchem händler ich "gutes" und bei welchem ich "schlechtes" bekomme?
möchte mir schonmal ein vorrat an verschiedenen dicken für the ring zulegen ;)
gruß alex


Falls "unser" Versorger nichts mehr zum Versand hat,und du nicht selber mit einer entsprechend guten Seil/Drahtschere die Seile auf Länge schnippeln kannst/magst:

Bei zivipf.com bekommst verschiedene Längen in verschiedenen Ø!
Ok, von 2,5 cm bis 5 cm halt 75 Cent pro Stück...+ Porto


Noch ein Gürkchen fürs Popöchen?

Bekennender Clone-Verweigerer.


 
Pomfelet
Beiträge: 1.304
Registriert am: 18.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Fischtown / Cuxhaven
Beschreibung: geheilter Wickel-Legastheniker


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#468 von Sandro , 13.06.2013 11:54

So, ich haben meine NicTube fertig und das Teil dampft und schmeckt HAMMERMÄSSIG.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
nictube1.png   nictube2.png   nictube3.png   nictube4.png  

 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#469 von oreg2 , 13.06.2013 14:32

Ich dampfe momentan den Pegasus mit Sandros 1,5mm. Seil,300er Mesh und 0,3mm. Flachdraht und bin echt zufrieden-Dampfmenge,Geschmack und Nachfluss stimmen.
Ich hatte davor 400er Mesh benutzt,habe aber gemerkt das 300er Mesh noch besser ist.
Mit 300er Mesh dampft und schmeckt es noch besser und das Oxidieren funktioniert unproblematischer:nach dem Durchglühen musste ich nur kurz einige Windungen verschieben und alles glühte gleichmässig hotspotfrei.
Beim 400er Mesh war es schwerer alle Windungen gleichmässig zum Glühen zu bekommen.

Das Seil von Sandro habe ich nur in Isopropyl eingelegt und anschliessend unter Heisswasser nachgereinigt.
Ich glaube,wenn man die Seile mit einem Gasbrenner richtig durchglüht,verschlechtert sich die Kapillarwirkung-ich habe mal probeweise ein Seil aufgedröselt und die Einzeldrähte erhitzt:
sie glühen kurz auf und schmelzen dann weg.


 
oreg2
Beiträge: 3.374
Registriert am: 30.12.2011
Geschlecht: männlich


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#470 von Assistent , 13.06.2013 15:07

Gute Hinweise und Tipps von dir, Oreg. Ich werde das bei der nächsten Wicklung mal berücksichtigen und dann beobachten. Danke.



 
Assistent
Beiträge: 346
Registriert am: 25.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: CuxLand


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#471 von Sandro , 14.06.2013 17:59

Hier noch ein paar Bilder. Danke Michael für die Isolatoren, funktionieren Klasse. Keine Hot Spots mehr damit.
Poldys Walküre Testwickler ist nun auch umgebaut. Rip Tide inside.






 
Sandro

Beiträge: 5.714
Registriert am: 03.02.2012
Geschlecht: männlich


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#472 von LuckyFriday13 , 17.06.2013 17:55

So entlich hab ich hab ich einen ESS Verdampfer zum laufen gebracht .
Hab vorher alle Siebverdampfer mit Silikat gewickelt weil bei mir ESS nie funktionierte.
Also mal bei Avid Vapor 2,5mm Seil dazu bestellt.
Heute mal 500 Mesh rum und 4x Flachdraht, das ganze Pulsoxidiert und es dampft
ohne nachflussprobleme.
Entlich läuft das auch bei mir


 
LuckyFriday13
Beiträge: 2.132
Registriert am: 06.08.2011
Geschlecht: männlich


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#473 von defconite , 19.06.2013 01:49

Zitat von oreg2 im Beitrag #469


Das Seil von Sandro habe ich nur in Isopropyl eingelegt und anschliessend unter Heisswasser nachgereinigt.
Ich glaube,wenn man die Seile mit einem Gasbrenner richtig durchglüht,verschlechtert sich die Kapillarwirkung-ich habe mal probeweise ein Seil aufgedröselt und die Einzeldrähte erhitzt:
sie glühen kurz auf und schmelzen dann weg.

Vielleicht ist das der Grund warum es bei mir nicht funktioniert hat. Ich hatte es zwar schon hier gelesen und extra das Durchbrennen nicht übertrieben, aber vermutlich war es dennoch zu viel. Werde es heute Nachmittag noch ein mal versuchen und dann nur mit dem Feuerzeug etwas oxidieren. Ein Gasbrenner hat zu viel Power.




 
defconite
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#474 von defconite , 19.06.2013 16:43

So, bei mir hat es jetzt endlich mit dem Seil geklappt. Nur mit dem Feuerzeug vor oxidiert und der Nachfluss ist okay. Bis jetzt kein Liquidabriss, aber die Dampfentwicklung ist im Vergleich zur Faser geringer. Im Moment ist es für mich noch ein nette Spielerei mit vielleicht längerer Haltbarkeit der Wicklung. Der Langzeittest mit eventueller Optimierung wird zeigen, ob sich diese Wicklung bei mir durchsetzt.




 
defconite
Beiträge: 1.344
Registriert am: 10.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Karlsruhe


RE: Drahtseil : Wire Rope for Wick?

#475 von mediendoc , 22.06.2013 22:17

Metal Foam as a Wicking Material

http://china-sells.com/item.php?id=2134



LG, Lothar


 
mediendoc
Beiträge: 1.366
Registriert am: 06.06.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


   

Vicious Ant - Kraken - Original erkennen
Genesis VERWIRRT!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen