Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#251 von Vapor^Tom , 11.06.2013 17:40

Zitat von Toxik im Beitrag #250
Ich dneke aus Seiner Sicht ist das genau richtig so wie es ist, bis auf die tatsache, dass die Cloner immer so tun, als hätten sie das selbst erfunden (wie ja anscheinend auch beim "Magoo" (ist Mr Magoo nicht der beinahe blinde alte Mann der alles verwechselt? ))



So gesehen ganz treffend


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#252 von elkland ( gelöscht ) , 11.06.2013 17:50

Ich könnte mir sogar vorstellen das die Clone für GG von Vorteil sind.
Sie verbreitern den Bekanntheitsgrad der Marke erheblich.
Das ein Clone knapp zwei Monate nach dem Orginal auf den Markt kommt halte ich für bemerkenswert.
Vieleicht hat der Erfinder die Pläne ja auch weitergegeben. Für ihn bleibt das Segment der Fanboys und ein anderer Hersteller bedient den Massenmarkt.
Der Nimbus GG bleibt erhalten und kann sich trotz geringer Stückzahlen verbreitern.

Aber das sind nur Mutungen meinerseits, wenn es so wäre wird uns der Erfinder das wohl nicht auf die Nase binden.

Jedenfalls empfinde ich dies Clon- Debatte als unnötig und anstrengend.


elkland

RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#253 von SaintKlaus , 11.06.2013 17:56

Zitat von Toxik im Beitrag #250
Wenn ich das im ECF neulich richtig gelesen habe hat sich Imeo mittlerweile 4 CNC Maschinen mit seinen Geräten finanziert.
D.h. er investiert wohl die Gewinne aus seinem Hobby in sein Hobby.

Da hab ich jetzt aber mal ein paar Fragen: Vier(!) CNC-Maschinen à 250.000 Euro (stand hier iwo) nennt er HOBBY ?!?
Und er stellt keine Leute ein um diese Maschinen zu bedienen?
Wofür dann VIER Maschinen? Hat er sich etwa vorher selbst geklont?


LG Klaus


 
SaintKlaus
Beiträge: 1.093
Registriert am: 26.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 30165 Hannover, Deutschland


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#254 von Kiwii , 11.06.2013 18:04

gute Fragen, Klaus
wirklich nettes "Hobby", was er da hat



Wir sind die BÖSEN:Stammtisch Berlin Nord
Die Guten kommen nur in den Himmel, die BÖSEN überall hin !!!!


 
Kiwii
Beiträge: 711
Registriert am: 09.02.2012
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#255 von djaze , 11.06.2013 18:14

Zitat von SaintKlaus im Beitrag #253
Zitat von Toxik im Beitrag #250
Wenn ich das im ECF neulich richtig gelesen habe hat sich Imeo mittlerweile 4 CNC Maschinen mit seinen Geräten finanziert.
D.h. er investiert wohl die Gewinne aus seinem Hobby in sein Hobby.

Da hab ich jetzt aber mal ein paar Fragen: Vier(!) CNC-Maschinen à 250.000 Euro (stand hier iwo) nennt er HOBBY ?!?
Und er stellt keine Leute ein um diese Maschinen zu bedienen?
Wofür dann VIER Maschinen? Hat er sich etwa vorher selbst geklont?


LG Klaus


sorry leute aber irgendwie kann ich dem nicht glauben ,wer is denn so wahnsinnig und kauft 4 maschinen a 250000euro für eine branche die momentan so risiko behaftet ist ich kann mir das nicht vorstellen


djaze  
djaze
Beiträge: 147
Registriert am: 03.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#256 von Vapor^Tom , 11.06.2013 18:17

Nungut, mit den Maschinen kann man auch andere Sachen drehen
Da wird dem Ingenieur schon was einfallen ^^


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#257 von Gelöschtes Mitglied , 11.06.2013 18:17

CNC Maschienen kann man auch für andere Sachen benutzen ^^ nicht nur um Dampfgeräte zu produzieren
nebenbei ist Maschienen und Anlagenbau bzw Metallfacharbeiter einer der wenigen Branchen die dort noch gut funktionieren



RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#258 von djaze , 11.06.2013 18:26

gibs da nen video von die maschinen würde ich gerne mal sehen ;)


djaze  
djaze
Beiträge: 147
Registriert am: 03.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#259 von djaze , 11.06.2013 18:33

achso und wenn man die richtigen maschinen hat(zb mehrspindel drehautomaten)kann ein maschinen einrichter (wenn er gut ist) locker 8 maschinen gleichzeitig laufen lassen ,aber back to topic ging ja nicht um fertigung sondern um clone


djaze  
djaze
Beiträge: 147
Registriert am: 03.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#260 von SaintKlaus , 11.06.2013 18:40

OK, wenn ich als Nicht-Metaller das also richtig verstehe, dann kann Imeo ganz alleine die vier Maschinen lauen lassen.

Warum sind die blöden Dinger dann immer out-of-stock und warum sind die dann so teuer?

Ich kenne den Zeitaufwand nicht, aber wenn ich schätzen müsste, dann würde ich von so ca. 1000 Stück an einem Wochenende ausgehen...
Gäbe es mehr GG zu etwas kulanteren Preisen, dann hätte ich auch schon mehr von ihnen, aber ich bin nicht bereit z.B. für einen UFS 200 Tacken hinzulegen.
Alleine das würde so manchen Cloner das Wasser abdrehen.

LG Klaus


 
SaintKlaus
Beiträge: 1.093
Registriert am: 26.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 30165 Hannover, Deutschland

zuletzt bearbeitet 11.06.2013 | Top

RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#261 von djaze , 11.06.2013 18:51

könnte er wenn er die richtigen maschinen hat ja ,also normal eigenet man sich ja ein arbeitsablauf an ,das heist bei arbeits beginn maschinen warmlaufen dann wird zb maschine 1 gestoppt und die werkzeuge geschliffen ,oder wendeplatten gewechselt ,die anderen 3 produzieren in der zeit ,maschine 1 alles geschliffen vlt ca 1 ne std wenns hochkommt masse sind korrekt läuft sie wieder ,dann ist maschine 2 dran und so weiter wenn es ne gute maschine ist und du gut bist kannst du es schaffen das du als einrichter vlt 4std arbeitest und 4std kaffetrinken kannst zwischen durch mal masse kontrollieren und späne kratzen öl nachfüllen ! ich habe damals zb unteranderem drehteile an solchen besagten maschinen gefertig die glatter waren als eine kayfun mini 2.1 hülse ohne sie zu polieren diese teile waren unteranderem für die automobil industrie oder werkzeug industrie oder oder


djaze  
djaze
Beiträge: 147
Registriert am: 03.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#262 von Gelöschtes Mitglied , 11.06.2013 18:56

Was man nen bissel vergisst ist das er es nicht unbedingt hauptberuflich macht ?
also wird da net 100% zeit in das basteln von dampfgeräten fliessen



RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#263 von SaintKlaus , 11.06.2013 19:10

Wenn ich 1 Million Euro in mein Hobby stecken könnte, glaube mir, ich hätte keinen anderen Hauptberuf mehr.
Wozu denn dann auch noch? Des Geldes wegen? Wohl kaum, mit seinem "Hobby" scheint er ja in ein paar Jahren mehr zu verdienen, als andere Leute in ihrem gesamten Arbeitsleben.


LG Klaus


 
SaintKlaus
Beiträge: 1.093
Registriert am: 26.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: 30165 Hannover, Deutschland


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#264 von Toxik , 11.06.2013 19:12

Zitat von SaintKlaus im Beitrag #253
Zitat von Toxik im Beitrag #250
Wenn ich das im ECF neulich richtig gelesen habe hat sich Imeo mittlerweile 4 CNC Maschinen mit seinen Geräten finanziert.
D.h. er investiert wohl die Gewinne aus seinem Hobby in sein Hobby.

Da hab ich jetzt aber mal ein paar Fragen: Vier(!) CNC-Maschinen à 250.000 Euro (stand hier iwo) nennt er HOBBY ?!?
Und er stellt keine Leute ein um diese Maschinen zu bedienen?
Wofür dann VIER Maschinen? Hat er sich etwa vorher selbst geklont?


LG Klaus



Das Wort Hobby stammt von mir nicht von Imeo...
Bitte jetzt nicht verdrehen

Ich habe keine AHnung wieviel seiner Zeit er da reinsteckt. #
Ich glaube er steht mehr auf entwickeln als auf produzieren.(<- MEINE Vermutung!)
Vermutlich gehört mehr dazu als nur die CNC Maschine anzuschmeissen.
Diew Sachen müssen kontrolliert, poliert, zusammengebaut etc werden.

Der Mann hat Familie und wie es scheint einen Job.
Ich denke mal das wird auch Zeit benötigen.

Er bastelt an sienen Geräten beantwortet Forenfragen und Threads...

Und 2 der MAschinen hat er erst vor ein paar Wochen gekauft.
Ob die damit funktionstüchtig in seinem Keller stehen weiss ich nicht.

Ich finde das immer erstaunlich was für Ansprüche wir Dampfer so an andere LEute stellen.

Ob das an Raidy war, der verteufelt wurde, war nicht jeder gleich seinen Genesis etc hatte, oder nun Imeo, der die Produktion der GG teile nur langsam aber stetig erhöht...

ISt es so schwer zu verstehen, dass er nicht alles auf die Karte Dampfgeräte bauen setzt?


 
Toxik
Beiträge: 171
Registriert am: 26.04.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 11.06.2013 | Top

RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#265 von ElektroSmoker , 11.06.2013 19:16

Wird Zeit das Magoo rauskommt, wir driften immer weiter ab vom eigentlichen Thema




suche eine Reo Woodvil Mini (14500)


 
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.678
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#266 von Sfera72 , 11.06.2013 19:21

Ich lach mich weg über die wilden Spekulationen hier. Keiner von euch hatte je persönlichen Kontakt zu ihm. Naja.


Gruss aus der Innerschweiz.
Dennis


 
Sfera72
Beiträge: 302
Registriert am: 19.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: CH-Luzern


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#267 von Supa_Strela , 11.06.2013 19:24

Manchmal hab ich das Gefühl das sich hier Dampfgegner mit gefakten Accounts eingeschlichen haben um euch gegenseitig aufzuhetzen,zumindest benehmen sich hier manche so


Fanclubresistent
Dampfen ist geil.....

Mein Avatar ist von dem Member Prof. Pinocchio & wurde von ihm für meinen privaten Gebrauch genehmigt!


 
Supa_Strela
Beiträge: 9.663
Registriert am: 25.03.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Irgendwo im Norden
Beschreibung: Liquid-Barista & Drahthäkler aus dem hohen Norden


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#268 von Be-Bop , 11.06.2013 19:25

Zitat von ElektroSmoker im Beitrag #265
Wird Zeit das Magoo rauskommt...


genau! warte ab, bald kommt ein ahnungsloser dampfer user und wird locker 1000 stück am
wochenende produzieren. selbstverständlich auch fix und fertig montieret...!
wir leben doch in industrie land D. und nicht in Griechenland...


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#269 von ElektroSmoker , 11.06.2013 19:25

Ist doch auch alles völlig Latte, am Ende muss uns doch nur interessieren ob/wann/wie und wo wir was kaufen können von GG und sollte das nicht gelingen muss man sich im Gebrauchtmarkt umsehen, weiter warten oder eben den Clone nehmen. Anders gehts nicht.




suche eine Reo Woodvil Mini (14500)


 
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.678
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#270 von schaengche , 11.06.2013 19:28

Zitat von ElektroSmoker im Beitrag #269
Ist doch auch alles völlig Latte, am Ende muss uns doch nur interessieren ob/wann/wie und wo wir was kaufen können von GG und sollte das nicht gelingen muss man sich im Gebrauchtmarkt umsehen, weiter warten oder eben den Clone nehmen. Anders gehts nicht.


Genau so sollten wir das als Schlußsatz stehen lassen.
Man sollte sich jetzt nicht weiter hochschaukeln.


LG

Hannes

Rauchfrei seit 17.11.11


 
schaengche
Beiträge: 6.459
Registriert am: 07.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: wo immer Karneval ist.
Beschreibung: Dipl. Zyniker


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#271 von MysticSteam ( gelöscht ) , 11.06.2013 19:32

Ja mit dem Ausverkauft und der Produktion ist schon so ne Sache

Hier sucht jemand ne Penelope...

Penelope und / oder Kruser


Kann jemand helfen???


MysticSteam

RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#272 von djaze , 11.06.2013 19:32

Zitat von Prager im Beitrag #268
Zitat von ElektroSmoker im Beitrag #265
Wird Zeit das Magoo rauskommt...


genau! warte ab, bald kommt ein ahnungsloser dampfer user und wird locker 1000 stück am
wochenende produzieren. selbstverständlich auch fix und fertig montieret...!
wir leben doch in industrie land D. und nicht in Griechenland...


meinst du mich damit ?


djaze  
djaze
Beiträge: 147
Registriert am: 03.04.2013
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#273 von ElektroSmoker , 11.06.2013 19:35

Ich war auch lange Zeit einer derjenigen die kein gutes Wort über Imeo verloren haben, aufgrund der schlechten Verfügbarkeit aber mittlerweile ist mir klar das die Uhren in der Dampferwelt nicht anders ticken als in anderen Bereichen auch. VW Golf gibts auch mehr als Ferraris, Casio Uhren auch mehr als Rolex.....das kann man bis ins unendliche weiterspinnen. Das einzigste worüber ich mich richtig geärgert habe, das der letzte Verkauf von GGTS und Stealth an einem Samstag Abend 1,5 Std. vor Verkauf angekündigt wurde. Da gabs dann schonmal Sachen zu kaufen und Vassili hats vergessen rechtzeitig anzukündigen (laut seiner Aussage).




suche eine Reo Woodvil Mini (14500)


 
ElektroSmoker
REOnaut
Beiträge: 7.678
Registriert am: 08.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund

zuletzt bearbeitet 11.06.2013 | Top

RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#274 von Vapor^Tom , 11.06.2013 19:41

Zitat von ElektroSmoker im Beitrag #265
Wird Zeit das Magoo rauskommt, wir driften immer weiter ab vom eigentlichen Thema


Das war dem Threadersteller aber schon vorher klar


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.053
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich


RE: Ithaka Clone im Anmarsch

#275 von MysticSteam ( gelöscht ) , 11.06.2013 19:44

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #274
Zitat von ElektroSmoker im Beitrag #265
Wird Zeit das Magoo rauskommt, wir driften immer weiter ab vom eigentlichen Thema


Das war dem Threadersteller aber schon vorher klar



Der Threadersteller wundert sich immer noch weshalb der Ithaka nicht eckig ist - so wie die Sachen in seiner Signatur


MysticSteam

   

Die beste Wicklung für Twist-Akkus
KAYFUN via TAIFUN ein Vergleichsthread

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen