Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#51 von canis queen , 14.08.2013 16:39

Wenn 20% weniger Lebenszeit für den Akku wäre, würde die Welt auch nicht untergehen. Der Komfort ist für mich maßgebend.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.572
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#52 von Vapor^Tom , 14.08.2013 16:42

Eine Quelle wäre gut...
Im übrigen, 20% von was? Von 1 Jahr von 1 Monat? Wer weis schon wie lange ein Akku hält?
Ob ich jetzt den Akku mit 10W über Kick belaste, oder mit 10W ungeregelt. Durfte auf das selbe rauskommen.

edit: ich weis, daß der Vergleich hinkt


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.081
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 14.08.2013 | Top

RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#53 von Ulrich , 14.08.2013 16:57

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #52
Eine Quelle wäre gut...
Im übrigen, 20% von was? Von 1 Jahr von 1 Monat? Wer weis schon wie lange ein Akku hält?
Ob ich jetzt den Akku mit 10W über Kick belaste, oder mit 10W ungeregelt. Durfte auf das selbe rauskommen.

edit: ich weis, daß der Vergleich hinkt


Die Quelle weiß ich leider nicht mehr.

Die Aussage meinte 20% weniger Lebensdauer des Akkus im Vergleich zu ohne Kick.


Gruß Uli


 
Ulrich
Beiträge: 20.473
Registriert am: 18.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Taunus/Hessen


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#54 von Vapor^Tom , 14.08.2013 17:18

Hmmm.... Hab nur 2 Akkus bisher "verbraucht", und das ohne Kick. Alle anderen sind noch in Betrieb.
Dreh mir mal nen Strick draus...
Mit anderen Worten: Niemand kann das Ende eines Akkus berechnen, weder mit noch ohne Kick. Dazu gibt es zuviele weitere Einflüsse. Wärme, Ladeverhalten, Last durch den Verbraucher etc. PP

edit: oder ganz anders... ich hab 2 gleiche Akkus, halten die bei gleicher Nutzung gleich lange? Ich glaube nicht.


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.081
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 14.08.2013 | Top

RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#55 von HarryB , 14.08.2013 17:36

Hmmm!?
SabbelMR könnte uns sicher weiterhelfen........


Ohne Dampf keine Leistung


 
HarryB
Beiträge: 3.422
Registriert am: 24.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: im Land der tausend Gräben


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#56 von Yabbba , 14.08.2013 17:41

Mal ne blöde Frage:
Spielt es eine Rolle wie rum ich den Kick einlege?



 
Yabbba
Beiträge: 23.172
Registriert am: 15.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Baden-Baden
Beschreibung: luw


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#57 von Be-Bop , 14.08.2013 17:44

immer mit dem blauem trimmer nach oben von akku pluspol zum verdampfer einlegen,
sonst geht er nicht.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#58 von Yabbba , 14.08.2013 17:46

Danke, dann habe ich es intuitiv richtig gemacht. Ne Gebrauchsanleitung war ja nicht dabei.



 
Yabbba
Beiträge: 23.172
Registriert am: 15.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Baden-Baden
Beschreibung: luw


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#59 von Ulrich , 14.08.2013 18:08

Zitat von Yabbba im Beitrag #58
Danke, dann habe ich es intuitiv richtig gemacht. Ne Gebrauchsanleitung war ja nicht dabei.


Die Werksinfos findest du hier:

http://evolvapor.com/kick/


Gruß Uli


 
Ulrich
Beiträge: 20.473
Registriert am: 18.12.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Taunus/Hessen


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#60 von Be-Bop , 14.08.2013 18:25

ja aber nicht richtig, wir sprechen hier von Sigelei Kick
und nicht von Evolov.
obwohl beide sehr ähnlich auf ersten bkick, sind doch ganz verschieden aufgebaut.
und vom Clone kann deshalb auch keine rede sein, weil der "Clone" viel besser ist als Original...!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#61 von canis queen , 14.08.2013 19:00

Jetzt gibt es noch ein Kick von SMOK für 15,44 EUR. Den Sigelei für 15,69 EUR.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.572
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#62 von animatrix , 14.08.2013 19:04

Da kommt die frage auf...welche ist besser?
Gibts Shop Links zu den günstigsten von beiden?



 
animatrix
Beiträge: 5.085
Registriert am: 18.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: GE-
Beschreibung: ...Maxi-Scooter-Fahrer!


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#63 von canis queen , 14.08.2013 19:07

Welcher besser ist, dass ist die Frage!!!

http://ego2.pl/search.php?orderby=positi...&submit_search=



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.572
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#64 von Gelöschtes Mitglied , 14.08.2013 19:09

Zitat von Prager im Beitrag #60
ja aber nicht richtig, wir sprechen hier von Sigelei Kick
und nicht von Evolov.
obwohl beide sehr ähnlich auf ersten bkick, sind doch ganz verschieden aufgebaut.
und vom Clone kann deshalb auch keine rede sein, weil der "Clone" viel besser ist als Original...!




Jetzt hast du mich neugierig gemacht.
Vielleicht kann ich ja doch einen Kick gebrauchen.
Der Sigelei Kick ist besser wie der Evolv Kick?
Inwiefern ist der Sigelei besser Prager?
Fakten, Fakten, Fakten ... !!!



RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#65 von animatrix , 14.08.2013 19:13

Mit meiner frage meinte ich eher,wer ist besser...der SMOK oder der Sigelei kick?



 
animatrix
Beiträge: 5.085
Registriert am: 18.12.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: GE-
Beschreibung: ...Maxi-Scooter-Fahrer!


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#66 von canis queen , 14.08.2013 19:15

Ich würde sagen, kaufe beide und berichte welcher besser ist. Ich habe nur Sigelei Kicks.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.572
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#67 von Bieber83 , 14.08.2013 19:15

Na wer Testet?



Bieber83  
Bieber83
Beiträge: 245
Registriert am: 03.09.2012
Geschlecht: männlich


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#68 von Be-Bop , 14.08.2013 19:25

Zitat von ViPER im Beitrag #64

Inwiefern ist der Sigelei besser Prager?
Fakten, Fakten, Fakten ... !!!


Alex, im Beitrag #46 habe ich schon dazu was geschrieben.
außerdem hat das ding gefederte kugel als minus für den rohrwand
was weitere vorteil ist gegen Evolov.
Nur zu und kaufen...!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 14.08.2013 | Top

RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#69 von cool-shot , 14.08.2013 19:39

habe mir den sigelei teleskop 3 mit sigelei kick bei vapor-freak gekauft, bin sehr zufrieden damit.
passt alles wunderbar!!!


Lieben Gruss cool-shot






Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
cool-shot
Beiträge: 542
Registriert am: 12.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Krefeld


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#70 von Gelöschtes Mitglied , 14.08.2013 19:50

Zitat von Prager im Beitrag #68
Alex, im Beitrag #46 habe ich schon dazu was geschrieben.


Beitrag #46 habe ich tatsächlich überlesen. Danke.
Da ich in letzter Zeit sehr gerne 18350er Akkus nutze (der Träger ist dann mit
Kayfun oder Nautilus schön handlich klein), kommt mir
eine längere Akkulaufzeit sehr entgegen.

Zitat von Prager im Beitrag #68
Nur zu und kaufen...!

Aber erst nächsten Monat. Sonst bekomme ich noch Ärger mit Frauchen .
Kaufen werde ich mir aber den Sigelei Kick. Erstmal einen und wenn der wirklich
so gut ist, gleich noch zwei hinterher.


zuletzt bearbeitet 14.08.2013 19:51 | Top

RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#71 von canis queen , 14.08.2013 20:40

Kayfun mit Roller, incl. Kick. Das ist ein gutes Gespann. Klein, leicht und handlich.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.572
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt

zuletzt bearbeitet 14.08.2013 | Top

RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#72 von Vapor^Tom , 14.08.2013 21:13

Passt der SGL Kick in den Roller? Im Rest stimm ich dir zu


Gruß
Tom

"Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr." (Laotse)


 
Vapor^Tom
Beiträge: 14.081
Registriert am: 04.01.2012
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 14.08.2013 | Top

RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#73 von ohnefilter , 14.08.2013 21:15

ein paar Fragen an die Sigelei Experten hier:
ich habe einen Sigelei Kick und er scheint nicht richtig zu funzen.

Ist das normal, das ich immer mal wieder, wenn ich den Feuerknopf drücke der AT nicht feuert, ich also nochmals drücken muss.
Es ist als wenn ich ein Kontaktproblem habe. Ist so ca. nach 5-10 feuern dann wieder mal nichts.
Ich habe es in allen drei AT (Roller, Dingo und GUS).
Kennt jemand solche Aussetzer?
Auch höre ich wie der Kick arbeitet, so ein Pulsieren, schätze mal das es normal ist oder?

Da ich ihn gebraucht gekauft habe wird ein Umtausch wohl schwierig werden


^^Ruhrpott^^
imma aufm Punkt... aber mit Herz
^^push the bottle^^


 
ohnefilter
Beiträge: 846
Registriert am: 08.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: ^Do^UN^


RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#74 von canis queen , 14.08.2013 21:26

Zitat von Vapor^Tom im Beitrag #72
Passt der SGL Kick in den Roller? Im Rest stimm ich dir zu


Ich will es mal so sagen, rein gehen tuen sie. Ich habe zZ. 4 Kicks, davon gehen 2 leicht in den Roller, die
anderen etwas schwerer. Also in die RD-T2 Hülse.



"Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Respekt und Freiheit"


 
canis queen

Beiträge: 29.572
Registriert am: 28.07.2013
Geschlecht: weiblich
Ort: Reiterleskapelle Schwäbische Alb.
Beschreibung: X verwarnt

zuletzt bearbeitet 14.08.2013 | Top

RE: Erfahrungen mit Sigelei "Kick"

#75 von wobiwilli ( gelöscht ) , 14.08.2013 21:37

Hab zwar ein bisschen feilen muessen, aber wirklich nur hunderstel. Aber wofuer habe ich mein kleines Schweizer Maesser immer in der Hosentasche. Kein Beinbruch.

Da ich eh nicht ueber 10W dampfe ist fuer mich das Teil voellig passend. Zuverlaessige Abschaltung. Konnte leider erst zu Hause wieder messen. Da hatte der 18350er 3,28V. Die Abschaltung war MIR eh das wichtigste, da ich aus Unachtsamkeit mit Tiefentladung leider einen Akku geschrottet habe. Ich find das Teil prima.


wobiwilli

   

akkuträger für sweetspot
Itaste SVD 510 Gewinde kaputt: Weiterbetrieb mit Adapter möglich?




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen