Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Kayfun Lite

#1351 von Gelöschtes Mitglied , 27.07.2013 12:37

Zitat von Captain Blackbird im Beitrag #1349
Gibt es den Russisch 89% eigentlich schon irgendwo zu kaufen?

Nee, die ersten 93,92% gibt es erst in 4 Wochen. Aber die haben den Preis nach unten korrigiert. Mir war so, als wenn der
teurer wie der Lite war. Jetzt liegt der 93,95% bei 70,-€ -> guckstdu



RE: Kayfun Lite

#1352 von DampfGut , 27.07.2013 22:20

Hat da jemand bestellt ?


Dampfer seit dem 08.03.2013 (dank iSzéne Smalltalk)


 
DampfGut
Beiträge: 1.633
Registriert am: 02.04.2013
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1353 von dschlawiner , 27.07.2013 22:30

Wahnsinn auser dem Tütchen gibst noch ne Nadelflasche dazu ,wie man die % hoch treiben kann ablach


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.

zuletzt bearbeitet 27.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1354 von steamjoe , 27.07.2013 22:38

So sehr ich mich auch schon über mangelnde Ersatzteile bei SM geärgert habe, das gönne ich keinem Entwickler, dieses Kopf an Kopf Rennen mit den Clonern. Ist schon dreist, aber interessant, muss ich zugeben...
Wo ich doch beim Lite dachte, jetzt hamses kapiert, kein Collectors Tank, kein Ventilscheiß, wenn der jetzt noch ne Aircontrol hätte..
Und schwuppdiwupp die Ideenklauer sind reaktionsschneller. Da muss man schon SM- Fan sein um treu zu bleiben.
Oder es nicht netten Tübingern überlassen die Kunden bei Laune zu halten sondern vielleicht auch mal selbst aktiv werden


Dampf: Taifun GSL, Taifun GT II, Taifun GT, Taifun GS 2, Taifun GS, Taifun Watte,
Strom: The Eye - Taifun, Skarabäus, Skarabäus Pro, Vireo

Mitglied


 
steamjoe
Beiträge: 1.857
Registriert am: 27.03.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Südpfalz
Beschreibung: Morgens Taifun... Mittags Taifun... Abends Taifun....


RE: Kayfun Lite

#1355 von Be-Bop , 27.07.2013 22:55

Zitat von DampfGut im Beitrag #1352
Hat da jemand bestellt ?


hmm, würde in aller ruhe machen, alles dabei und noch nadelflasche extra, aber:
ich hab bisken angst, das mich eines tages (bald,)
...die bestatter männer im weissem kittel abführen werden...
(hab schon nämlich 2 kaylite paraat... (mit tütchen)


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich


RE: Kayfun Lite

#1356 von Yabbba , 27.07.2013 23:02

Hmmm... so ein zusätzliches Tütchen hätte was



 
Yabbba
Beiträge: 21.930
Registriert am: 15.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Baden-Baden
Beschreibung: luw


RE: Kayfun Lite

#1357 von dschlawiner , 27.07.2013 23:04

Grundsätzlich bin ich ja für die orginale egal ob griechen oder russen ,wenn nun ein clone kommt und noch die verbesserungsvorschläge von User erfüllt,müßte man ja blöd sein da nicht zu zuschlagen.
Ist zwar machmal Teil ideenklau aber solang keine Patentrechte bestehen .....
Mir würde eine upgrade base für den lite mit aircontroll auch schon reichen ...

Ich könnte mir auch schon lite2 vorstellen,statt Triptip ne liquidcontroll wo man drehen könnte wie beim ithaka.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.


RE: Kayfun Lite

#1358 von Yabbba , 27.07.2013 23:09

Ob die den %igen auch ohne den Lite gebracht hätten?



 
Yabbba
Beiträge: 21.930
Registriert am: 15.06.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Baden-Baden
Beschreibung: luw


RE: Kayfun Lite

#1359 von dschlawiner , 27.07.2013 23:31

Zitat von Yabbba im Beitrag #1358
Ob die den %igen auch ohne den Lite gebracht hätten?

Weis ich nicht auf jedenfalls konkurentz gegenseitig wo uns zu gute kommt.
Habe bisher nur einen VD den den lite schlägt,ithaka,spätestens wenn der lite besser schmeckt ,weiß ich das auf den IT wieder ne neu wicklung muss.
Werde mir aber so ein upgrade ody to kayfun gönnen und den griechen to fun umbauen.
Habe jetzt 2 lite und bereuhe es nicht, kein exta 0 ohmdraht nötig,wäre der lite schon vor dem Griechen auf dem Markt gewesen hätte ich bestimmt keinen gekauft.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.

zuletzt bearbeitet 27.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1360 von Be-Bop , 27.07.2013 23:41

Zitat von dschlawiner im Beitrag #1359

Werde mir aber so ein upgrade ody to kayfun gönnen und den griechen to fun umbauen.


unnötig/unsinn. wenn du den griechen auf kayfun umbaust,
wird er auch kayfunsmässig schmecken.


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 27.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1361 von dschlawiner , 28.07.2013 00:03

Zitat von Prager im Beitrag #1360
Zitat von dschlawiner im Beitrag #1359

Werde mir aber so ein upgrade ody to kayfun gönnen und den griechen to fun umbauen.


unnötig/unsinn. wenn du den griechen auf kayfun umbaust,
wird er auch kayfunsmässig schmecken.

Nein ich habe ne liquidcontroll und eine aircontoll,der einzige unterschied ich brauch kein nuller draht weil keine keramik und kurze strecke zu dem schrauben. Ich glaube da hole ich schon mehr raus wie aus dem lite.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.


RE: Kayfun Lite

#1362 von dschlawiner , 28.07.2013 00:05

Das ist ist pracktisch ,das was ich mir für den lite 2 vorstelle.


Gruss Sigges


 
dschlawiner
Beiträge: 5.152
Registriert am: 13.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Laudenbach a.d.B.

zuletzt bearbeitet 28.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1363 von Bullibauer , 28.07.2013 00:29

Ich hab so einen "Odifun" in meinem Nautilus. Was da raus kommt hält locker mit einem Kay Lite mit. Das Handling ist aber erheblich besser und einfacher.
Beim auf dem AT sitzenden Nautifun die LC zu, Top Cap ab und von oben das Liquid rein gekippt. Cap wieder drauf und LC auf. Dampfgenuss.
Ein weiterer Vorteil ggü. dem Lite... Der Clear Tank sitzt beim Nautilus über dem Liquideinlass der Verdampferkammer. So kann ich sehen ob einer der Kanäle evtl. keine Bläschen raus lässt.
Und mit den beiliegenden Mundstücken lassen sich echte XXL Tanks bauen. Da gehen auf dem Nauti steel Tank, long clear Tank, steel Tank... Da kippe ich eine 10ml Flasche rein und hab immer noch Luft im letzten Tankteil. Ist auch noch optisch stimmiger als ein XXL Kayfun mit den beiden unterschiedlich großen clear Tanks.



Daily use: Aromamizer Supreme RDTA auf Wismec RX200, HorizonTech Artic auf Wismec RX300, Velocity V2 auf Eleaf IStick TC200W
Im Zulauf: Fasttech Zeugs


Bullibauer  
Bullibauer
Beiträge: 598
Registriert am: 19.02.2012
Geschlecht: männlich
Ort: Hannover
Beschreibung: Wickelknecht

zuletzt bearbeitet 28.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1364 von DS ( gelöscht ) , 28.07.2013 00:38

Wo gibt es denn die "Odifune"?


DS

RE: Kayfun Lite

#1365 von Gelöschtes Mitglied , 28.07.2013 00:39



RE: Kayfun Lite

#1366 von blacksole , 28.07.2013 12:42

Im HWV-board kann man jetzt nachlesen, was alles dabei ist,

Die Sammelbestellung ist eröffnet


... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 
blacksole
Beiträge: 2.068
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


RE: Kayfun Lite

#1367 von cool-shot , 28.07.2013 14:41

Mal wieder zum kayfun lite,
Einer meiner 2 kayfun lite ist an der befüllschraube nicht ganz dicht.
Hat jemand vielleicht das gleiche Problem ?
Gibt's es Lösungsvorschläge ?


Lieben Gruss cool-shot






Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
cool-shot
Beiträge: 542
Registriert am: 12.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Krefeld


RE: Kayfun Lite

#1368 von Gelöschtes Mitglied , 28.07.2013 14:51

Wenn es nur minimal ist, reicht eventuell mehrmals "richtig fest <-> lose" zu schrauben. Oder du versuchst eine andere Befüllschraube. Geht das alles nicht, nimmst einfach ein Stück Luftballon oder Fahrradschlach, stichst mit der Schraube durch, schneidest diesen dann um den Schraubenkopf bündig rund ab, so dass die gesamte Kegelfläche der Schraube abgedichtet wird. So würde ich es versuchen.


zuletzt bearbeitet 28.07.2013 14:51 | Top

RE: Kayfun Lite

#1369 von Be-Bop , 28.07.2013 14:53

Zitat von cool-shot im Beitrag #1367
Mal wieder zum kayfun lite,
Gibt's es Lösungsvorschläge ?


in dem dschungel dieses thread wurde es schon diskutiert, hier ganz kurz:
1) schraube wechseln
2) die konuse auf einader anpassen (Captain methode)
3) mit passendem mini o-ring versuchen
4) schnell hilfe: dünne faden 2x um die schraube umdrehen und fest ziehen

mehr weiss ich leider auch nicht...

edit: okay, der Alex war schneller!


 
Be-Bop
Beiträge: 5.007
Registriert am: 24.05.2010
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 28.07.2013 | Top

RE: Kayfun Lite

#1370 von cool-shot , 28.07.2013 15:11

Hey Super, danke schon mal für die Tipps.
Werde ich mal testen.
Mir ist auch noch teflonband eingefallen.
Nur ist die Schraube so klein.


Lieben Gruss cool-shot






Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
cool-shot
Beiträge: 542
Registriert am: 12.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Krefeld


RE: Kayfun Lite

#1371 von blacksole , 28.07.2013 15:14

Bei meinem K-Lite reicht es die Schraube etwas fester anzuziehen.

Und notfalls kann man sich von nem alten Polisolator auch n Scheibchen runterschneiden, wenn man keine so kleinen Dichtringe hat


... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 
blacksole
Beiträge: 2.068
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


RE: Kayfun Lite

#1372 von cool-shot , 28.07.2013 15:18

Polisolator?
Kenne ich nicht.


Lieben Gruss cool-shot






Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
cool-shot
Beiträge: 542
Registriert am: 12.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Krefeld


RE: Kayfun Lite

#1373 von blacksole , 28.07.2013 15:26

Zitat von cool-shot im Beitrag #1372
Polisolator?
Kenne ich nicht.


Steckt eigentlich an jedem Akkuträger am Anschluss oben und
bei jedem Verdampfer unten am Anschluss und oben am Pluspol.

Machst du denn nie was kaputt?


... Reifezeit wird überbewertet. Ich reife seit 50 Jahren und hab immer noch keinen Geschmack! ...


 
blacksole
Beiträge: 2.068
Registriert am: 19.11.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Stuttgart


RE: Kayfun Lite

#1374 von cool-shot , 28.07.2013 15:42

Hehe, ne eigentlich mach ich nichts kaputt
Aber man lernt ja nie aus.


Lieben Gruss cool-shot






Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
cool-shot
Beiträge: 542
Registriert am: 12.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Krefeld


RE: Kayfun Lite

#1375 von KarateIngo , 28.07.2013 16:06

Nun dampft das Teil schon den 2ten Tag hier. Da ich aus Eisbonbongründen auf den Macrolontank verzichtet habe, komme ich zu der Frage: Wann ist es soweit, den Kayfun nachzufüllen?
Oder auch, wie macht sich ein Liquidende bemerkbar? Fängt es schnell an zu kokeln oder lässt die Dampfmenge kontinuierlich nach?
KarateIngo


 
KarateIngo
Beiträge: 102
Registriert am: 22.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Pirna


   

Selbstwickler gesucht mit Durchmesser ähnlich eGo Akku.
Suche DualCoil MC+Watte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen