Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#151 von kaimichael , 20.07.2013 20:56

Zitat von Mundfein im Beitrag #135
Zitat von Konopka im Beitrag #131
Zitat von Mundfein im Beitrag #7
Kann hier wer dichtmachen?

Ich würde lieber aufs Dampfen verzichten, wie so einem braunen Haufen meine Stimme zu geben!

Wenn wir unserer eigenen Logik, was Presse betrifft folgen, wissen wir ja gar nicht ob das stimmt. Wer weiss denn schon ob da nicht Parteilpolitische interessen im Vordergrund stehen. Es kann doch sein, dass das überhaupt nicht stimmt, das die AfD ihre Wähler aus dem ultrarechten Lager generiert. In dem oben geposteten Link kann man auch lesen das zum Beispiel die Partei die Linke, Wälerstimmen an die AfD verlieren könnte. Ich will hier auch bestimmt keine Werbung für irgendeine Partei machen, ich will euch nur zurufen:" gebt acht was die Presse schreibt".



Dazu braucht es keinerlei Presse .)
Schau einfach mal ins Wahlprogramm, besonders der Punkt "Integration". Noch Fragen, warum ich da die braune Farbe sehe?
https://www.alternativefuer.de/de/wahlprogramm.html


...ähm...ich weiss jetzt nicht weshalb kanada (deiner logik zufolge) zum braunen kreis der faschostaaten gehören soll???
der rest ist m.e. gesunder menschenverstand...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 4.720
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#152 von böser Bube , 20.07.2013 21:01

Zitat von kaimichael im Beitrag #151
Zitat von Mundfein im Beitrag #135
Zitat von Konopka im Beitrag #131
Zitat von Mundfein im Beitrag #7
Kann hier wer dichtmachen?

Ich würde lieber aufs Dampfen verzichten, wie so einem braunen Haufen meine Stimme zu geben!

Wenn wir unserer eigenen Logik, was Presse betrifft folgen, wissen wir ja gar nicht ob das stimmt. Wer weiss denn schon ob da nicht Parteilpolitische interessen im Vordergrund stehen. Es kann doch sein, dass das überhaupt nicht stimmt, das die AfD ihre Wähler aus dem ultrarechten Lager generiert. In dem oben geposteten Link kann man auch lesen das zum Beispiel die Partei die Linke, Wälerstimmen an die AfD verlieren könnte. Ich will hier auch bestimmt keine Werbung für irgendeine Partei machen, ich will euch nur zurufen:" gebt acht was die Presse schreibt".



Dazu braucht es keinerlei Presse .)
Schau einfach mal ins Wahlprogramm, besonders der Punkt "Integration". Noch Fragen, warum ich da die braune Farbe sehe?
https://www.alternativefuer.de/de/wahlprogramm.html


...ähm...ich weiss jetzt nicht weshalb kanada (deiner logik zufolge) zum braunen kreis der faschostaaten gehören soll???
der rest ist m.e. gesunder menschenverstand...




Das liegt daran , das in Kanada sowiele braune Bären rumlaufen. Diese werden auch Braunbären genannt.


Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 
böser Bube
Bilder Upload
Beiträge: 20.472
Registriert am: 31.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Ennepetal

zuletzt bearbeitet 20.07.2013 | Top

RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#153 von petit.manni , 20.07.2013 23:19

Zitat Böser Bube

Das liegt daran , das in Kanada sowiele braune Bären rumlaufen. Diese werden auch Braunbären genannt.



Das kann ich nur bestätigen.

Habe da mal als junger Koch gearbeitet. " in North-West -Ontario "

Vor allen wenn man mit dem Auto an die Müllkippen fährt.

Da laufen die zu Hauf rum und kommen bis ans Auto.

Da wirds einem richtig Angst vor so viel Braunem Getier.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 4.808
Registriert am: 03.12.2010
Geschlecht: männlich
Ort: In Bayern

zuletzt bearbeitet 20.07.2013 | Top

RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#154 von Freddy Goldbein , 20.07.2013 23:37

Und wer bringt jetzt den Kanadischen Braunbären bei das sie Nazis sein sollen?



Freddy Goldbein  
Freddy Goldbein
gesperrt
wg Verstoß der Netiquette
Beiträge: 1.345
Registriert am: 18.11.2012
Geschlecht: weiblich


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#155 von pumpkinhead , 20.07.2013 23:46

ich nicht...




DTF-Notfallhilfe Dampferfreundliche Lokale


Superbembel Champion 2011 & 2012


 
pumpkinhead
Bö(h)ser SuperModerator

Beiträge: 25.532
Registriert am: 17.11.2011
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Frankfurt am Main / im DTF-Team seit 2012
Beschreibung: humorlos


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#156 von Freddy Goldbein , 20.07.2013 23:58

HA! Ich habs! Die Kanadischen Braunbären sind zwar braun aber sie sind keine Nazis!



Freddy Goldbein  
Freddy Goldbein
gesperrt
wg Verstoß der Netiquette
Beiträge: 1.345
Registriert am: 18.11.2012
Geschlecht: weiblich


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#157 von grauer Dampfer , 21.07.2013 00:03

Es ist doch völlig egal ob rechte oder linke Randgruppen sich verbal für unsere Sache einsetzen.

Wir müssen die überzeugen, die an der Macht sind !!!

Das geht nur wenn wir zeigen wie viele wir sind, und das kämpfen ein paar wenigen überlassen.


Dampfende Grüße aus MeckPom
Volkmar



 
grauer Dampfer
Beiträge: 1.178
Registriert am: 13.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: bei Anklam
Beschreibung: 1. Vorsitzender     IG-ED e.V.


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#158 von böser Bube , 21.07.2013 00:07

Zitat von Freddy Goldbein im Beitrag #156
HA! Ich habs! Die Kanadischen Braunbären sind zwar braun aber sie sind keine Nazis!


Echt ? Ich denke das muss aber nochmal in einer "Selbsthifegruppe " bei einer heißen Tasse Fencheltee ausdikutiert werden-


Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 
böser Bube
Bilder Upload
Beiträge: 20.472
Registriert am: 31.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Ennepetal


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#159 von blackhide , 21.07.2013 00:08

Sind das nun Braunbären oder Problembären? *gnihihihi*




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund

zuletzt bearbeitet 21.07.2013 | Top

RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#160 von Vanilliefan , 21.07.2013 11:53

Zitat von grauer Dampfer im Beitrag #157
Es ist doch völlig egal ob rechte oder linke Randgruppen sich verbal für unsere Sache einsetzen.

Wir müssen die überzeugen, die an der Macht sind !!!

Das geht nur wenn wir zeigen wie viele wir sind, und das kämpfen ein paar wenigen überlassen.


Also mir ist das ganz und gar nicht egal. ich bin weder gewillt mit einer radikal Rechten, noch mit einer radikal Linken zu beschäftigen, nur um das Dampfen durchzudrücken. das hat was mit Einstellung zu tun. Da käme mir das Kotzen, sry.

Auch wenn es nur Randgrupppen sind. NSDAP war auch mal nur ne Randgruppe...damals...

Mit Erschrecken ist sowieso festzustellen, das Rechtsradikalismus sich verändert und immer mehr Leute toleranter werden.

Auch für das Dampfen werde ich für mich keine radikale vor meinen Karren spannen, das geht gar nicht.

Radikal ist nie gut und war nie gut weder nach rechts noch nach links...




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#161 von grauer Dampfer , 21.07.2013 12:05

Ich glaube du hast mich falsch verstanden. Ich teile zu 100% deine Auffassung. Um es nochmal zu verdeutlichen.
Ich bin der Meinung wir sollten nicht auf rechte oder linke Randgruppen setzen, die uns nur für ihre zweifelhafte Propaganda nutzen wollen, sondern mit allen legalen Mitteln kämpfen, und die überzeugen, die die TRL auch beschließen werden.


Dampfende Grüße aus MeckPom
Volkmar



 
grauer Dampfer
Beiträge: 1.178
Registriert am: 13.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: bei Anklam
Beschreibung: 1. Vorsitzender     IG-ED e.V.


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#162 von Vanilliefan , 21.07.2013 12:54

Zitat von grauer Dampfer im Beitrag #161
Ich glaube du hast mich falsch verstanden. Ich teile zu 100% deine Auffassung. Um es nochmal zu verdeutlichen.
Ich bin der Meinung wir sollten nicht auf rechte oder linke Randgruppen setzen, die uns nur für ihre zweifelhafte Propaganda nutzen wollen, sondern mit allen legalen Mitteln kämpfen, und die überzeugen, die die TRL auch beschließen werden.


Aha. Das beruhigt mich ungemein




2x Provari 2.5 und 2x Provari Radius


 
Vanilliefan
Beiträge: 1.955
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Berlin


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#163 von mamamia , 21.07.2013 13:47

Ich denke mal, die AfD in die "rechte" Ecke zu schieben und die Piraten in die "linke": das ist geschickt eingefädelte Medienpropaganda --- eingefädelt von denen, die an der Macht sind, damit diese beiden Parteien schön in den Prozenten niedrig bleiben.

Ich würde mir lieber ein eigenes Bild machen und mal den Leuten ZUHÖREN, was sie zu sagen haben ... diese Gelegenheit gibt es ja des öfteren im TV. Und wenn man denen *aufmerksam* zuhört, sind ihre Aussagen mit gesundem Menschenverstand auch nachvollziehbar.


Liebe Grüße, Hazel




 
mamamia
Bilder Upload
Beiträge: 8.348
Registriert am: 18.01.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Prärie zwischen Köln und Siegen!

zuletzt bearbeitet 21.07.2013 | Top

RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#164 von grauer Dampfer , 21.07.2013 13:55

Ich habe die Piraten nicht in eine Ecke gedrängt. Nur nutzen sie uns zur Zeit garnichts. Sie sind nicht im Europaparlament und können dort auch nichts beschließen. Ob man sie bei der nächsten Wahl berücksichtigt werde ich zumindest nicht nur am Dampfen festmachen.


Dampfende Grüße aus MeckPom
Volkmar



 
grauer Dampfer
Beiträge: 1.178
Registriert am: 13.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: bei Anklam
Beschreibung: 1. Vorsitzender     IG-ED e.V.


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#165 von böser Bube , 21.07.2013 14:01

Zitat von grauer Dampfer im Beitrag #164
Ich habe die Piraten nicht in eine Ecke gedrängt. Nur nutzen sie uns zur Zeit garnichts. Sie sind nicht im Europaparlament und können dort auch nichts beschließen. Ob man sie bei der nächsten Wahl berücksichtigt werde ich zumindest nicht nur am Dampfen festmachen.



Und die , die im Europaparlament sind, haben uns genutzt ? Das ich nicht


Gruß

böser Bube

An "Alle" die über mich lästern: I love to entertain "YOU" .


 
böser Bube
Bilder Upload
Beiträge: 20.472
Registriert am: 31.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Ennepetal


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#166 von grauer Dampfer , 21.07.2013 14:10

Zitat von böser Bube im Beitrag #165
Zitat von grauer Dampfer im Beitrag #164
Ich habe die Piraten nicht in eine Ecke gedrängt. Nur nutzen sie uns zur Zeit garnichts. Sie sind nicht im Europaparlament und können dort auch nichts beschließen. Ob man sie bei der nächsten Wahl berücksichtigt werde ich zumindest nicht nur am Dampfen festmachen.



Und die , die im Europaparlament sind, haben uns genutzt ? Das ich nicht


Nein nicht alle, aber es sind die einzigen die es noch ändern können.


Dampfende Grüße aus MeckPom
Volkmar



 
grauer Dampfer
Beiträge: 1.178
Registriert am: 13.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: bei Anklam
Beschreibung: 1. Vorsitzender     IG-ED e.V.


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#167 von SabineE , 21.07.2013 14:12

Zitat von Freddy Goldbein im Beitrag #147
Sehr klare Worte wunderbar auf den Punkt gebracht!






Freddy - das hast Du hervorragend gemacht. Gibt es dieses Video auf youtube??? Wenn nicht - wrd es höchste Zeit - würde es gerne auf FB teilen können...............Du hast das sehr sympathisch herüber gebracht. DANKE



SabineE  
SabineE
Beiträge: 29
Registriert am: 16.07.2013


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#168 von zept0r , 21.07.2013 14:23

Ja, das ist Video ist bei youtube und wurde nur in den Beitrag eingebunden, hier hast du den Link zum Video.

http://www.youtube.com/watch?v=5-wAO34PWjU



=============================================================
Angefangen mit 1300er eGo's mit iClear16
dann kam ne Vamo V3 mit ProTank
nun Clone Warrior unterwegs mit Chi You, Taifun, Kayfun und es wird beinahe Täglich mehr!
=============================================================
Gewinner des dampferhammer.de Weihnachtsgewinnspiel 2013 - danke für die eVic! :D


 
zept0r
Beiträge: 299
Registriert am: 17.07.2013
Geschlecht: männlich
Ort: Münster

zuletzt bearbeitet 21.07.2013 | Top

RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#169 von Fr3chD8chs , 21.07.2013 14:26

Ich weiss ehrlich gesagt noch garnicht wen ich wählen soll.
Gar nicht wählen ist aucht nicht.
Aber es vom Dampfen abhängig machen ist auch keine gute Idee denke ich mir.
Was nutzt es den wenn ich Dampfen darf aber es dadurch nur in anderen bereichen schlechter wird.
Eine Richtige alternative finde ich grade für mich nicht wirklich.
Die Roten Schwarzen Grünen Machen sich die Taschen voll und verarschen die Wähler nach strich und Faden.
Die anderen wollen unbedingt Groß werden damit sie uns nach strich und Faden Verarschen können.
Ne ehrlich ich habe mich zwar angefangen einzulesen aber bis jetzt noch wirklich nix gefunden was mit mir nur ansatzweise übereinstimmt.
Keine der Parteien macht etwas was für mich wichtig wäre den armen und dem Unteren Mittelstand mal auf die beine Helfen.
Immer nur den Oderen und den Konzernen das geld zuspielen ist nicht das was ich möchte.
Und das das Geld für die Armen der anderen Länder ausgegeben wird finde ich auch Falsch den es gibt genug was man erstmal im eigenen land auf den rechten weg helfen müsste.

naja mal weiter sehen.



 
Fr3chD8chs

Beiträge: 4.467
Registriert am: 08.11.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: Arnsberg
Beschreibung: Borusse


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#170 von SmokeMaster , 21.07.2013 14:41

Ich weiß auch nicht was Ich wählen werde. Zum einen das katastrophale verhalten unserer Regierung in Sachen nsa Affäre. Eine Opposition die diese nsa Affäre nur erwähnt damit man sie in den TV Nachrichten zeigt um im nächsten Atemzug irgend nen scheiß der mich nicht interessiert (mag sein das soziale Verhältnisse und stabile Beschäftigungen am Arbeitsmarkt wichtig sind, doch das ist nix was ich als meine Interessen bezeichnen würde).
Eine Piratenpartei deren Themenbereich mit prism gaanz leicht tangiert sein sollte die jedoch keinerlei Medienpräsenz zeigt, oder dieses Thema im anstehenden Wahlkampf aufgreifen möchte sondern lieber nen schertz Wahlkampf machen möchte.
Dann das Thema dampfen. Darauf angeschrieben reagieren fast alle Politiker gleich... Schön ausweichen und Verständnis zeigen...
Ich schwanke... Eventuell werde ich in meinem ganzen Leben, seit ich wählen darf, das erste mal alles ankreuzen und somit meine stimme ungültig machen. Nicht wählen bringt nix, das ist kein Protest das ist Dummheit.


 
SmokeMaster
Beiträge: 183
Registriert am: 18.08.2011


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#171 von kaimichael , 21.07.2013 22:47

wenn die sog. "mitte" merkt, dass ihnen 2 millionen (oder wieviele auch immer) potentielle wähler in richtung links oder rechts davonlaufen, dann werden sie vielleicht doch noch mal nachdenken...
soviel vertrauen habe ich noch in deren machtgeilheit...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 4.720
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#172 von petit.manni , 22.07.2013 00:46

Gut gesprochen Kaimichael.

So ist es halt.


Merci
petit.manni
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden


 
petit.manni
Beiträge: 4.808
Registriert am: 03.12.2010
Geschlecht: männlich
Ort: In Bayern


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#173 von mamamia , 22.07.2013 10:19

Zitat von grauer Dampfer im Beitrag #164
Ich habe die Piraten nicht in eine Ecke gedrängt. Nur nutzen sie uns zur Zeit garnichts. Sie sind nicht im Europaparlament und können dort auch nichts beschließen. Ob man sie bei der nächsten Wahl berücksichtigt werde ich zumindest nicht nur am Dampfen festmachen.


Wenn VIELE diese Einstellung teilen, dann werden sie auch nie ins Europaparlament reinkommen. Vor 30 Jahren hätte sich diese Argumentation locker auf die Grünen anwenden lassen ... sie hatten trotzdem ihre jährlich wachsende Wählerschaft (das war zu der Zeit, als man noch dachte & hoffte, sie seien im Kern anders als die etablierten Parteien - leider ein Trugschluss!) .... und guck wo sie heute stehen!


Liebe Grüße, Hazel




 
mamamia
Bilder Upload
Beiträge: 8.348
Registriert am: 18.01.2011
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Prärie zwischen Köln und Siegen!


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#174 von grauer Dampfer , 22.07.2013 10:36

Ich habe auch vor 30 Jahren die grünen gewählt.


Dampfende Grüße aus MeckPom
Volkmar



 
grauer Dampfer
Beiträge: 1.178
Registriert am: 13.01.2012
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: bei Anklam
Beschreibung: 1. Vorsitzender     IG-ED e.V.


RE: Wegen des Beschlusses der EU - bzgl. Dampfverbot

#175 von Smellstopper , 22.07.2013 10:40

Zitat von kaimichael im Beitrag #171
wenn die sog. "mitte" merkt, dass ihnen 2 millionen (oder wieviele auch immer) potentielle wähler in richtung links oder rechts davonlaufen, dann werden sie vielleicht doch noch mal nachdenken...
soviel vertrauen habe ich noch in deren machtgeilheit...


Wäre schön, ist aber eine Wunschvorstellung.
Zum einen sind nur die hier oder in anderen Foren angemeldeten User informiert, das betrifft also max. 5% der gesamten Dampfer und davon gehen noch die ab, die a)nicht wählen, b)wie immer wählen und c)trozdem die etablierten wählen.


Ich rauche gerne


 
Smellstopper
Beiträge: 1.085
Registriert am: 17.05.2013
Geschlecht: männlich
Ort: NRW


   

neues video von philgod - dampferhimmel
Demo am 31.08.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen