Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#76 von Senorerossi , 21.09.2013 16:17

Zitat von chanel im Beitrag #57
Zitat von Senorerossi im Beitrag #56
Meine Frage ist schon gar nicht mehr auffindbar, egal wie weit ich nach unten scrolle ... Zensur ?


frag doch


man bekommt eine Benachrichtigung ins Emailpostfach wenn die Frage beantwortet wurde.
Von 3 Fragen heute Nacht von mir wurde 1 beantwortet.


du glaubst doch nicht, dass ich denen eine Emailadresse gebe, damit sie sie verkaufen oder mir deren Gehirnwäschen schicken ;) ?



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Senorerossi
Beiträge: 745
Registriert am: 21.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Oberfranken


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#77 von blackhide , 21.09.2013 16:18

Senorerossi, dafür hat man Wegwerfmailadressen, bzw. Adressen die einen zwar erreichen aber gleich in einen Papierkorb landen. :-D




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#78 von Senorerossi , 21.09.2013 16:21

damit ich die antwort mitkriege, muss ich eine meiner drei echten Adressen nehmen ... wenns mich net interessiert, kann ichs ja freilassen ;) hab drauf spekuliert, dass man die Antworten gescheit durchsuchen kann oder zumindest wiederfindet ...
aber was traue ich diesen Weltverbesserern auch so was zu ^^



Wollt ihr auch so nen Ticker, dann schaut mal hier vorbei.


 
Senorerossi
Beiträge: 745
Registriert am: 21.10.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Oberfranken


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#79 von steambeam , 21.09.2013 16:29

Zitat von blackhide im Beitrag #72
Zitat von steambeam im Beitrag #69
Ausserdem haben eine Grüne auf AW schon mal geantwortet, dass sie die WHO-Richlinien zu Tabakbekämpfung vollständig umsetzen ...

@steambeam: Hast Du ein Link zu einer offiziellen Aussage von den Grünen (möglichst Bundestagsfraktion)?


Hi @blackhide
hat ein bisschen gedauert und ich hatte zwar eine andere Quelle im Kopf aber wenn man auf AW nach FCTC sucht bekommt man auch den Herrn Heiko Thomas von den Grünen

http://www.abgeordnetenwatch.de/heiko_th...11.html#q339811

"Zu 3) Bündnis 90/ Die Grünen setzen sich für die vollständige Umsetzung der Tabakrahmenkonvention (FCTC) der Weltgesundheitsorganisation WHO in Deutschland ein. "

EDIT: NOCH BESSER - DIREKT AUF DER GRUNEN WEBSITE: nach FCTC suchen !!!

HIER: http://www.gruene-bundestag.de/presse/pressemitteilungen/2012/mai/tabakrahmenkonvention-der-who-vollstaendig-umsetzen_ID_4384040.html




Gruss Andreas


 
steambeam
Beiträge: 710
Registriert am: 29.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: GERMANY, NRW

zuletzt bearbeitet 21.09.2013 | Top

RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#80 von steambeam , 21.09.2013 16:35

@blackhide Grüne und die Umsetzung der FCTC: http://www.gruene-bundestag.de/presse/pr...ID_4384040.html

Ist allerding die FRAKTION ...




Gruss Andreas


 
steambeam
Beiträge: 710
Registriert am: 29.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: GERMANY, NRW

zuletzt bearbeitet 21.09.2013 | Top

RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#81 von blackhide , 21.09.2013 16:38

steambeam: Vielen Dank!

Zunächst Frage gestellt:

Zitat

Die WHO bekämpft die e-zigarette. Euer Wahlprogramm wiederspricht in diesem Punkt mit eurer Durchsetzung der vollständige Umsetzung der Tabakrahmenkonvention (FCTC) der Weltgesundheitsorganisation WHO in Deutschland. Eure Erklärung?




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#82 von steambeam , 21.09.2013 16:42

Zitat von blackhide im Beitrag #81
steambeam: Vielen Dank!

Zunächst Frage gestellt:

Zitat

Die WHO bekämpft die e-zigarette. Euer Wahlprogramm wiederspricht in diesem Punkt mit eurer Durchsetzung der vollständige Umsetzung der Tabakrahmenkonvention (FCTC) der Weltgesundheitsorganisation WHO in Deutschland. Eure Erklärung?




Sehr schön - nicht locker lassen




Gruss Andreas


 
steambeam
Beiträge: 710
Registriert am: 29.10.2012
Geschlecht: männlich
Ort: GERMANY, NRW


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#83 von blackhide , 21.09.2013 16:42

Momentan ist Kühnast, danach ist Cem da.




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#84 von blackhide , 21.09.2013 17:55

Frage:

Zitat

Wie geht es mit Barbara Steffens weiter, wenn e-Zigaretten doch befürwortet werden? Steffens beschlagnahmt e-Liquids (Arzneimittelrecht). Wie gehen Sie vor bezüglich der EU-Tabakproduktrichtlinie?



Antwort:

Zitat
Lieber Flo, auch wir Grünen sind uns nicht immer grün. Wir wollen im Sinne der Menschen weiter um die beste Lösungen im Sinne der Menschen streiten. Von der Bundesseite aus setzen wir uns definitiv weiter dafür ein, dass die E-Zigarette als Alternative zum Tabakkonsum erhalten bleibt. Auch bezüglich der EU-Tabakproduktrichtlinie hat sich unsere grüne Bundestagsfraktion klar positioniert. Siehe dazu den Antrag: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/132/1713244.pdf Beste Grüße, Team 3tw




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#85 von blackhide , 21.09.2013 18:10

Zur Frage:

Zitat
Zum Vorwurf Unterschlagung B. Steffens: Gutachten am 24.11.2011 erstellt, erst am 21.11.2012 veröffentlicht-nach Nachfrage der piraten. Keine Unterschlagung? Was dann?



Die Antwort:

Zitat
Hallo Flo, Frau Steffens unterschlägt das Gutachten nicht und vertuscht auch nicht seine Existenz, sondern weist ganz im Gegenteil sogar von sich aus darauf hin. Auf der Homepage des Gesundheitsministerium gibt es Informationen zu dessen Haltung zur E-Zigarette. Dort wird auch erläutert, dass das angesprochene Gutachten sich auf bestimmte Punkte des Nichtraucherschutzgesetz bezogen hat, die aber inzwischen geändert sind. Dies findest du unter: http://gruenlink.de/mqo Insgesamt finde ich es gut, wenn ein Gesundheitsministerium die Warnungen etlicher Expertinnen und Experten (Bundesinstitut für Risikobewertung, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Deutsches Krebsforschungszentrum u.a.) aufgreift und gründlich prüft, welche Risiken es gibt. Viele Grüße aus dem 3-Tage-Wach-Team



ok, die Antwort hatte ich bereits...




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#86 von blackhide , 21.09.2013 18:17

Nachgefragt:

Zitat
Wann wurde das am 24.11.2011 von Barbara Steffens beauftragte Gutachten veröffentlicht? War das nach dem 21.11.2012? Wie kam es dazu?




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#87 von kaimichael , 21.09.2013 18:33

ich frage jetzt schon zum dritten mal...ist wie ein stück seife...

"hallo erneut,
ich habe das jetzt so verstanden: wenn ich die E-Cig in der bisherigen Form erhalten möchte, darf ich auf Landesebene nicht grün wählen, auf Bundesebene sollte ich grün wählen und bei den bevorstehenden EU-Wahlen wiederum nicht grün wählen.
Ist das so korrekt?
Danke und Grüsse
Kai"


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 4.789
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#88 von kaimichael , 21.09.2013 18:38

btw.: meine kifferzeiten sind schon ewig her...wahrscheinlich ist das ganz normal, wenn man mit leuten redet, die psychedelische drogen nehmen...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 4.789
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#89 von blackhide , 21.09.2013 18:57

Nun, zumindest tönt es nicht mehr das B. Steffens das Gutachten nicht unterschlagen hätte und sie geben zu das 2 verschiedene Ansichten bestehen - Warum nicht gleich so? Und warum steht das noch nicht auf der Grünen Homepage... :D

Zitat
Hallo Flo, ich vermute mal, dass das Thema e-Zigarette lautet. Falls ich da richtig liege dann, als erstes der Hinweis auf unser Wahlprogramm in dem zu diesem Thema steht: "Wir werden auch weiterhin für einen wirksamen Nichtraucherschutz eintreten und den Schutz vor Passivrauchen verbessern. Das Tabakrahmenübereinkommen der WHO werden wir umsetzen und damit den Einfluss der Tabakindustrie wirksam begrenzen. Wir setzen uns dafür ein, dass die E-Zigarette als gesundheitlich weniger schädliche Alternative zum Tabakkonsum erhalten bleibt." Zum Thema Gutachten und Umgang des Ministeriums und der Ministerin Steffens, können wir keine Einschätzung abgeben, da wir die Details nicht kennen. Aber wir können Dir sagen, wo Du nachlesen was die Bundestagsfraktion zum Thema e-Zigarette denkt: http://www.gruene-bundestag.de/themen/dr...ID_4388323.html In diesem Thema gibt es unstrittig teilweise Unterschiede in der Bewertung zwischen der grünen Bundespolitik und der grünen NRW-Landespolitik. Herzlichen Gruß vom 3-Tage-Wach-Team




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#90 von blackhide , 21.09.2013 19:06

Und Teil 2 der Antwort (bezogen auf die Frage nach der Inkosistenz WHO vs. Grüne Bundespolitik):

Zitat
Hallo Flo, ich vermute mal, dass es nicht zwei Flo gibt, die zum Thema e-Zigarette fragen. Daher dürfte mit der anderen Mail Deine Frage schon beantwortet sein. Auf der Seite der grünen Bundestagsfraktion (den Link bekamst Du mit der letzten Antwort) steht: "Verbot der E-Zigaretten wäre unverantwortlich In dem Richtlinienentwurf steht eine Reihe von Vorschlägen zur Prävention des Tabakgebrauches wie etwa ein Verbot von bestimmten Zusatzstoffen. Zugleich will die Kommission erreichen, dass nikotinhaltige Erzeugnisse wie elektronische Zigaretten nur noch nach einer arzneimittelrechtlichen Zulassung auf dem Markt vertrieben werden dürfen. Letzteres halten wir für gesundheitspolitisch unverantwortlich, weil es unmittelbar ein Verbot der meisten elektronischen Zigaretten zur Konsequenz hätte. Menschen, die anstelle der Tabakzigarette auf dieses weniger gesundheitsschädliche Produkt umsteigen wollen, wäre damit nicht geholfen." Herzlichen Gruß vom 3-Tage-Wach-Team




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#91 von kaimichael , 21.09.2013 19:11

ich fasse zusammen...die halten das verhalten ihrer eigenen landesministerin für unverantwortlich...


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 4.789
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#92 von blackhide , 21.09.2013 19:13

Nein kaimichael - die akzeptieren das 2 verschiedene Ansichten bestehen, und es ihnen völlig egal ist - sonst würden ja Vorschläge präsentiert wie das Bundeswahlprogramm auch in die Landtagspolitik einfließen könnte. Tun die aber nicht. Also: Leere Worthülsen IMHO.




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#93 von Nighthawk , 21.09.2013 21:12

Aha, auf Bundesebene Hüh und auf Landesebene Hott.

In Amerika würde man sagen die Damen und Herren sprechen mit gespaltener Zunge.

Ich frage mich langsam ernsthaft was die sich rein pfeifen.

Beim Thema Dampfen haben die sich bei mir so was von zum Affen gemacht, unglaublich.


I like Originals ... no bullshit.


 
Nighthawk
Beiträge: 4.745
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#94 von DampfenderHaufenEU , 21.09.2013 21:18

Zitat von Nighthawk im Beitrag #93
Ich frage mich langsam ernsthaft was die sich rein pfeifen.


Wahrscheinlich Viagra und Haschisch in Frostschutzmittel.
(Entschuldigung, mir ist langweilig)



DampfenderHaufenEU  
DampfenderHaufenEU
Beiträge: 4.648
Registriert am: 10.07.2013
Homepage: Link


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#95 von Nighthawk , 21.09.2013 21:20

Ja ja, Hauptsache rummst in der Birne und macht Bunte Bilder im Kopf, ... :D


I like Originals ... no bullshit.


 
Nighthawk
Beiträge: 4.745
Registriert am: 05.12.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Duisburg


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#96 von blackhide , 21.09.2013 22:15

Zitat
Zur Antwort: "finde ich es gut, wenn ein Gesundheitsministerium die Warnungen etlicher Expertinnen und Experten...aufgreift...". Frage: Ihr findet es gut wenn Waren beschlagnahmt und Existenzen ruiniert werden?



ok, mich mögen die nicht mehr - glaube ich:

Zitat

Hallo Flo, da dies Deine dritte Frage zum Thema E-Zigaretten ist und wir keine SpezialistInnen zur Beantwortung von Fragen, die das Handeln des Gesundheitsministeriums NRW betreffen, sind, verweisen wir auf die Antworten der bisherigen zwei Fragen und die dort dargelegte Position der Grünen auf der Bundesebene. Denn um die Bundesebene geht es bei dieser Wahl. Gruß vom 3-Tage-Wach-Team




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#97 von kaimichael , 21.09.2013 23:23

hallo-wach-tabletten sind ggf. auch psychoaktiv...

hier die antwort auf die frage bzgl. der 3-einigkeit von land-, bund- und eu-grünen:

Lieber Kai, bei der E-Zigarette entwickelt sich ja derzeit recht viel, wie man an den aktuellen Gerichtsurteilen sieht. Gleichzeitig ist unser Europawahlprogramm ja noch gar nicht geschrieben. Aber unsere Grüne Position hat einen roten Faden; daher lass uns dies kurz korrekt darstellen: Wir haben in unserem Wahlprogramm beschlossen, dass wir die E-Zigarette als gesundheitlich weniger schädliche Alternative zum Tabakkonsum zulassen möchten. Darüber hinaus lehnt die grüne Bundestagsfraktion die von der EU-Kommission beabsichtigte Unterstellung der E-Zigaretten unter das Arzneimittelrecht ab.

das war übrigens die frage:

"hallo erneut,
ich habe das jetzt so verstanden: wenn ich die E-Cig in der bisherigen Form erhalten möchte, darf ich auf Landesebene nicht grün wählen, auf Bundesebene sollte ich grün wählen und bei den bevorstehenden EU-Wahlen wiederum nicht grün wählen.
Ist das so korrekt?
Danke und Grüsse
Kai"


keine lust dem geld hinterher zu rennen...wenn es was von mir will, soll s gefälligst zu mir kommen...


 
kaimichael
Beiträge: 4.789
Registriert am: 01.01.2012
Geschlecht: männlich
Ort: lkr. TUT

zuletzt bearbeitet 21.09.2013 | Top

RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#98 von blackhide , 21.09.2013 23:29

muaaahhhhh:

Frage:

Zitat

Wann wurde das am 24.11.2011 von Barbara Steffens beauftragte Gutachten veröffentlicht? War das nach dem 21.11.2012? Wie kam es dazu?



Antwort:

Zitat

Hallo Flo, zu dem Gutachten können wir heute und hier leider nichts sagen, weil wir Barbara Steffens heute nicht mehr erreichen. Wenn es um E-Zigaretten geht, möchten wir allerdings darauf hinweisen, dass die Halung der Grünen auf Bundesebene und auch die der Bundestagsfraktion eine andere ist. Wir sind der Ansicht, dass die E-Zigarette als gesundheitlich deutich weniger bedenkliche Alternative zur Tabakzigarette verfügbar bleiben muss. Ihre Unterstellung unter das Arzneimittelrecht würden wir deshalb für falsch halten. Diese Position findet sich auch in unserem Wahlprogramm. Mit freundlichem Gruß Team Grün



ok, es geht jetzt nur noch darum die offenen Tickets zu schließen :-D




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#99 von blackhide , 21.09.2013 23:34

Zitat von kaimichael im Beitrag #97
hier die antwort auf die frage bzgl. der 3-einigkeit von land-, bund- und eu-grünen:

Lieber Kai, bei der E-Zigarette entwickelt sich ja derzeit recht viel, wie man an den aktuellen Gerichtsurteilen sieht. Gleichzeitig ist unser Europawahlprogramm ja noch gar nicht geschrieben.


a) eigentlich änderte sich ja nix - das bestehende Gesetz wurde vom Gericht schlichtweg bestätigt :-D
b) zum glück, trotz Grün. :-D




Offizielle E-Petition JETZT unterzeichnen!


 
blackhide
Beiträge: 3.743
Registriert am: 31.07.2011
Geschlecht: männlich
Ort: Dortmund


RE: 3 Tage lang Die Grüne zu Dampfen befragen

#100 von Kruemelkeks , 21.09.2013 23:53

MORGEN UM 13 UHR ist REBECCA HARMS in der Kuppel
Sie ist die "Zuständige" zum Thema TPD für ihre Fraktion. Also im Prinzip DIE Ansprechparterin bei den EU-Grünen.




Besucht den DE-Talk:


 
Kruemelkeks
Beiträge: 258
Registriert am: 15.05.2013
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich


   

24.09.13 - Rursus - Weiter geht es mit dem belügen von EU-Abgeordneten
03.09.2013 EU: Abstimmung über schärferes Tabakgesetz wackelt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag



Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen