Neue Mitglieder stellen sich bitte hier vor, bevor sie alle Rechte erhalten. Händler stellen ihre Shops hier vor.

Aktuelle Infos

• Letzte Beiträge
• Linksammlung - US & China Shops
• Jahrhundertverbrechen - USA reguliert das Dampfen weg
• Mythos Nikotin- Prof. Dr. Mayer
• Medien Propaganda gegen das Dampfen! Warum?
• Popcornlunge - die Lüge
• Dampfer Tagebücher
• Fakten/Studien/Statistiken
• Flohmarkt (ab 18)
• Lexikon
• Dampfer Umfragen ab 2010

Mitglieder Bewertungen
• Pro & Contra Shops • Bewertungen Geräte
Liquid: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z
Aromen: • Bewertung nach Geschmacksrichtung A-Z • Bewertung nach Händlername A-Z

• Marktübersicht On/Offline Shops
• Fakten-Studien-Statistiken
• Dampfer-Jobs
• Info: Adressen der Treffen für Gäste

Dampfertreffen und Stammtische (forenübergreifend): Bitte Termine für 2017 im Kalender eintragen!!

X

RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#51 von LeMa , 29.10.2014 09:38

Kleiner Tip zu den Nautis, den mir Pia auf unserem Stammtisch steckte:
Glaubt nicht alles, was in der Anleitung steht und schraubt den Kopf in die Base gut handfest ein und lasst den auch beim Nachfüllen dort.
Folge: keine Kontaktprobleme, kein absaufen und kein Blubbern mehr.
Benutze im Dauereinsatz zwei Stück davon (auf Vamo 3 und auf Sigelei 20W) ohne jegliche Probleme.
Dampft gut, schmeckt gut, absolut stressfrei und kann sich durchaus mit dem Kayfun light messen.


LG Lena

Es gibt Leute, die sind so alt wie ich und schon erwachsen - man muss ja so aufpassen


 
LeMa
Beiträge: 377
Registriert am: 06.05.2014
Homepage: Link
Geschlecht: weiblich
Ort: Hamburg


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#52 von Duront , 29.10.2014 21:13

ich kann euch nur die edelstahltanks für den nauti empfehlen. da entfällt auch gleich das problem mit dem kopf, denn der sitzt bei denen fest. den hollow gibts jetzt auch für den mini und sieht klasse aus



 
Duront
Beiträge: 5.272
Registriert am: 10.06.2011
Geschlecht: männlich


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#53 von Thanatos , 30.10.2014 07:24

Bin zwar auch nicht der "ProDampfer", aber habe zwei Nautilus Mini (einen mit Stahltank) und bin begeistert, alles leicht handfest angezogen, kein blubbern, super Dampf 1A Geschmack.


 
Thanatos
Beiträge: 3.300
Registriert am: 21.10.2014
Homepage: Link
Geschlecht: männlich
Ort: OdW


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#54 von Duront , 30.10.2014 12:04

kann ich nur bestätigen. für mich immernoch der beste fertigverdampfer auf dem markt



 
Duront
Beiträge: 5.272
Registriert am: 10.06.2011
Geschlecht: männlich


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#55 von 5th_element , 30.10.2014 12:39

Zitat von Duront im Beitrag #54
kann ich nur bestätigen. für mich immernoch der beste fertigverdampfer auf dem markt

ich habe 3 nautilus (2 große und einen mini) im einsatz.
ich hab' das schon mehrfach geschrieben: absolut stressfrei mit hervorragenden eigenschaften
für mich: der beste




ProVari 2.5, lambo_6.0, vamo_v5, nemesis (kick), istick, egrip, egoOne, cloupor mini
nautilus, nautilus mini, aerotank mega

leistung, nicht wattzahl - spannung, nicht voltzahl - stromstärke, nicht amperewert - widerstand, nicht ohmzahl


 
5th_element
Beiträge: 1.599
Registriert am: 24.06.2014
Geschlecht: männlich
Ort: rheinhessen
Beschreibung: unbeschreiblich


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#56 von Elfe , 04.11.2014 16:01

hab mir zum nautilus mini dieses mundstück gekauft http://www.vapango.de/drip-tips/1795-dri...elstahl-l7.html weil doch immer wieder heißes liquid hochgespritzt ist. so mag ich ihn total, dampf mit einem spinner II, allerdings ist der verbrauch der verdampferköpfe schon enorm hoch (alle 2, 3 tage). gibts da einen trick?


 
Elfe
Beiträge: 51
Registriert am: 21.10.2014
Geschlecht: weiblich


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#57 von Duront , 04.11.2014 16:21

wieviel liquid jagst du denn da täglich durch? ich dampfe die wohl fertigverdampferfeindlichsten liquids (hol) überhaupt und komm fast 2 wochen hin :)



 
Duront
Beiträge: 5.272
Registriert am: 10.06.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 04.11.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#58 von badrat , 04.11.2014 16:23

HOL Welches hast du im Nauti ?


 
badrat
Beiträge: 498
Registriert am: 24.05.2014
Geschlecht: männlich
Ort: berlin
Beschreibung: freak


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#59 von Elfe , 04.11.2014 16:34

2, 3 ml, weil ich ja unterwegs noch meine evod dampfe - deshalb versteh ichs ja nicht


 
Elfe
Beiträge: 51
Registriert am: 21.10.2014
Geschlecht: weiblich


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#60 von Elfe , 04.11.2014 16:35

Zitat von badrat im Beitrag #58
HOL Welches hast du im Nauti ?


was, liquid? meist schokolade - aber in den evods auch nur so süsses und die halten trotzdem viel länger
von german flavours oder zazo


 
Elfe
Beiträge: 51
Registriert am: 21.10.2014
Geschlecht: weiblich

zuletzt bearbeitet 04.11.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#61 von Duront , 04.11.2014 17:04

ich dampf täglich puros und cigarillos naturales. verbrauch ist so ca 5-7ml, bin nicht dauernuckler (außer im nachtdienst).
@Elfe
schoki ist natürlich auch nicht das schonenste liquid, aber nach 6ml schon einen wechsel ist ungewöhnlich.
also ich mach vor dem neubefüllen immer noch alles kurz mit einem küchentuch sauber, sprich bvc raus, base trocken wischen (da sammeln sich auch gerne kondenstropfen, vorallem beim pluspol), einmal knödel rollen und in den kamin usw. dauert keine 3 min und danach kommt wieder der gewohnte geschmack.



 
Duront
Beiträge: 5.272
Registriert am: 10.06.2011
Geschlecht: männlich

zuletzt bearbeitet 04.11.2014 | Top

RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#62 von Duront , 04.11.2014 17:11

@Elfe
wechselst du denn, weil der nauti nicht genügend dampf bringt oder weil der geschmack nachlässt bzw kokelig schmeckt?



 
Duront
Beiträge: 5.272
Registriert am: 10.06.2011
Geschlecht: männlich


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#63 von Elfe , 04.11.2014 17:15

dampft immer weniger bis gar nix mehr geht. dampfkopf in wodka einlegen bringt auch nix


 
Elfe
Beiträge: 51
Registriert am: 21.10.2014
Geschlecht: weiblich


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#64 von didi-1 , 04.11.2014 18:00

so nun ich. hab den mini mit den 1,8er bvc und das ding blubbert seit dem ersten Tag. Hab auch schon sämtliche Tricks die hier geschrieben wurden ausprobiert ohne Erfolg. Für mich ist das Ding nichts ich will das Liquide schließlich nicht trinken so kommt es mir bei dem Teil vor. Durch meine PG Unverträglichkeit dampfte ich ihn mit 87/13 bei 22-25 W bei größter LL Einstellung. Es geht doch nichts über SW!


entschuldigen sie, regnet es?


 
didi-1
Beiträge: 1.410
Registriert am: 30.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: am Chiemsee


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#65 von Duront , 04.11.2014 18:14

habt ihr beiden vielleicht clone erwischt? anders kann ich mir das echt nicht erklären.
bei mir hat der nauti einmal geblubbert und gesifft. das war nach einem zweistündigen flug im gepäckraum. sonst ist das ding unglaublich zuverlässig.
@didi-1
ich kann mir nicht vorstellen, dass der nauti mit vg-lastiger basis nicht klar kommt. wie gesagt, ich jag da eltorro durch, da haben alle anderen fertigdampfen dicke backen gemacht.



 
Duront
Beiträge: 5.272
Registriert am: 10.06.2011
Geschlecht: männlich


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#66 von didi-1 , 04.11.2014 18:21

Zitat von Duront im Beitrag #65
habt ihr beiden vielleicht clone erwischt? anders kann ich mir das echt nicht erklären.
bei mir hat der nauti einmal geblubbert und gesifft. das war nach einem zweistündigen flug im gepäckraum. sonst ist das ding unglaublich zuverlässig.
@didi-1
ich kann mir nicht vorstellen, dass der nauti mit vg-lastiger basis nicht klar kommt. wie gesagt, ich jag da eltorro durch, da haben alle anderen fertigdampfen dicke backen gemacht.


@Duront also gesifft hat meiner auch nie. er blubbert wie hulle und man hat selbst bei größter LL Einstellung bei 25 W das halbe Liquide im Mund. Ich ziehe auch nicht übertrieben halt wie bei all meinen VD. So wie manche hier schreiben das sie ihren mit 8-13 W dampfen und dabei glücklich sind verstehe ich nicht. Hab es mal spaßeshalber mit 10 W ausprobiert, da kommt nicht mal ein laues Lüftchen.


entschuldigen sie, regnet es?


 
didi-1
Beiträge: 1.410
Registriert am: 30.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: am Chiemsee


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#67 von Elfe , 04.11.2014 18:22

hab direkt bei vapango gekauft da sollten das doch originale sein, oder?


 
Elfe
Beiträge: 51
Registriert am: 21.10.2014
Geschlecht: weiblich


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#68 von Taranis , 04.11.2014 18:27

Ich finde den mini nicht schlecht, blubbern tut er bei mir garnicht. Die ersten zwei Tankfüllungen schmecken klasse, aber dann schon leicht nach Asche, nicht so das man den Koopf schon wechseln sollte, aber doch leicht unangenehm.


Taranis  
Taranis
Beiträge: 137
Registriert am: 08.03.2012


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#69 von didi-1 , 04.11.2014 18:31

Zitat von Taranis im Beitrag #68
Ich finde den mini nicht schlecht, blubbern tut er bei mir garnicht. Die ersten zwei Tankfüllungen schmecken klasse, aber dann schon leicht nach Asche, nicht so das man den Koopf schon wechseln sollte, aber doch leicht unangenehm.


das ist ja echt lustig bei euch kokelt es und bei mir säuft er ab


entschuldigen sie, regnet es?


 
didi-1
Beiträge: 1.410
Registriert am: 30.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: am Chiemsee


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#70 von Mscbiker , 04.11.2014 18:38

Ich dampfe den Mini seit 4-5 Wochen mit ein und demselben Kopf, 1,6 Ohm ohne siffen, kokeln und das mit gutem Geschmack.
Das einzige er spinnt seit neustem mit den Ohmwerten, springt zwischen 1,6 und 2,8 Ohm herum. Reguliere ich in dem ich die Watt verändere 😃

Aber vielleicht hab ich als Newbie noch nicht einen so feinen Gaumen 😉

Ich bin sehr zufrieden


In der Ruhe liegt die Kraft

Gruß
mscbiker


 
Mscbiker
Beiträge: 1.143
Registriert am: 24.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: 76879 Essingen


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#71 von Duront , 04.11.2014 18:41

@didi-1
das ist wirklich seltsam, eigentlich wird der nauti mit steigender power immer besser, aber selbst auf meinen ungeregelten ats macht er eine gute figur und dampft ordentlich.
ich mach dir mal einen vorschlag. hab noch einen großen nauti mit kopf hier rumzuliegen. wenn du dir dazu ne base nachorderst, z.b. hier:
http://electronicsmoke.de/Ersatzbase-fue...utilus-Mini-Big
hast du einen vollwertige großen. vielleicht läuft es damit besser? würde dir den schenken und du brauchst mir nur 2,90 überweisen für den versand.
@Elfe
die sollten schon orginal sein



 
Duront
Beiträge: 5.272
Registriert am: 10.06.2011
Geschlecht: männlich


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#72 von didi-1 , 04.11.2014 18:42

Zitat von Mscbiker im Beitrag #70
Ich dampfe den Mini seit 4-5 Wochen mit ein und demselben Kopf, 1,6 Ohm ohne siffen, kokeln und das mit gutem Geschmack.
Das einzige er spinnt seit neustem mit den Ohmwerten, springt zwischen 1,6 und 2,8 Ohm herum. Reguliere ich in dem ich die Watt verändere 😃

Aber vielleicht hab ich als Newbie noch nicht einen so feinen Gaumen 😉

Ich bin sehr zufrieden


dann wird´s wohl zeit ihm einen neuen Kopf zu verpassen ;)


entschuldigen sie, regnet es?


 
didi-1
Beiträge: 1.410
Registriert am: 30.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: am Chiemsee


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#73 von didi-1 , 04.11.2014 18:48

Zitat von Duront im Beitrag #71
@didi-1
das ist wirklich seltsam, eigentlich wird der nauti mit steigender power immer besser, aber selbst auf meinen ungeregelten ats macht er eine gute figur und dampft ordentlich.
ich mach dir mal einen vorschlag. hab noch einen großen nauti mit kopf hier rumzuliegen. wenn du dir dazu ne base nachorderst, z.b. hier:
http://electronicsmoke.de/Ersatzbase-fue...utilus-Mini-Big
hast du einen vollwertige großen. vielleicht läuft es damit besser? würde dir den schenken und du brauchst mir nur 2,90 überweisen für den versand.
@Elfe
die sollten schon orginal sein


@Duront vielen lieben Dank für das Angebot aber ich denke ich habe schon zu viel Zeit in das Ding investiert. Ich werde ihn in Floh geben.


entschuldigen sie, regnet es?


 
didi-1
Beiträge: 1.410
Registriert am: 30.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: am Chiemsee


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#74 von Mscbiker , 04.11.2014 18:48

Zitat von didi-1 im Beitrag #72
Zitat von Mscbiker im Beitrag #70
Ich dampfe den Mini seit 4-5 Wochen mit ein und demselben Kopf, 1,6 Ohm ohne siffen, kokeln und das mit gutem Geschmack.
Das einzige er spinnt seit neustem mit den Ohmwerten, springt zwischen 1,6 und 2,8 Ohm herum. Reguliere ich in dem ich die Watt verändere 😃

Aber vielleicht hab ich als Newbie noch nicht einen so feinen Gaumen 😉

Ich bin sehr zufrieden


dann wird´s wohl zeit ihm einen neuen Kopf zu verpassen ;)

wollte doch noch auf einen Leistungsabfall und kokeln warten, kenne ich halt auch noch nicht zumindest nicht vom mini 😃😃😃😃😃

Spaß bei Seite, werd ich mal machen


In der Ruhe liegt die Kraft

Gruß
mscbiker


 
Mscbiker
Beiträge: 1.143
Registriert am: 24.09.2014
Geschlecht: männlich
Ort: 76879 Essingen


RE: Aspire Nautilus der untergehende Stern? Meine Erfahrungen

#75 von didi-1 , 04.11.2014 18:54

Zitat von Mscbiker im Beitrag #74
Zitat von didi-1 im Beitrag #72
Zitat von Mscbiker im Beitrag #70
Ich dampfe den Mini seit 4-5 Wochen mit ein und demselben Kopf, 1,6 Ohm ohne siffen, kokeln und das mit gutem Geschmack.
Das einzige er spinnt seit neustem mit den Ohmwerten, springt zwischen 1,6 und 2,8 Ohm herum. Reguliere ich in dem ich die Watt verändere 😃

Aber vielleicht hab ich als Newbie noch nicht einen so feinen Gaumen 😉

Ich bin sehr zufrieden


dann wird´s wohl zeit ihm einen neuen Kopf zu verpassen ;)

wollte doch noch auf einen Leistungsabfall und kokeln warten, kenne ich halt auch noch nicht zumindest nicht vom mini 😃😃😃😃😃

Spaß bei Seite, werd ich mal machen


@Mscbiker bevor du den Kopf wechselst überprüfe zuerst ob er nicht nur locker geworden ist. Die ohm springen eigentlich nur wenn es ein Kontaktprobleme gibt sei es durch die Wicklung oder durch nicht festsitzendem Kopf auf dem Sockel


entschuldigen sie, regnet es?


 
didi-1
Beiträge: 1.410
Registriert am: 30.01.2011
Geschlecht: männlich
Ort: am Chiemsee


   

Bitte um Hilfe - Evod Mega




Auswahl Marktübersicht



e-Zigaretten & e-Liquids Foren-Übersicht









Legende:
* Bereiche: Area mit Händlerzugang
* gebuchte Backlinks

Administrator • Super-Moderator • Moderator • Buddy • Mitglieder • Modder • Mitglied/gesperrt für Flohmarkt • Newbie • Gesperrt/Gelöscht






Share |

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen